Grafikkarte kaputt? Bild friert ein und PC schaltet zur hälfte ab

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Matze1992, 29.07.2014.

  1. #1 Matze1992, 29.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2014
    Matze1992

    Matze1992 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    ich habe ein Problem mit meinem mittlerweile fast 4 Jahre alten PC. Ab und zu friert das Bild ein und ca. 10 Sekunden später fährt der Rechner sich runter aber das Netzteil sowie im inneren des PC´s läuft noch etwas weiter. Vermutlich hat sich die Graka ausgeschaltet. Wenn ich den PC dann ausschalte (per Knopf) dann ist er sofort aus ohne Wartezeit. Schalte ich ihn danach an fährt er ca. 10-15 Sekunden hoch und piept dann vier mal und nichts passiert. :confused:
    Ich hoffe ich konnte detailliert mein Problem beschreiben. :) Habe ein kurzes Video von diesem piepen gemacht aber kann es nicht hochladen da dieses Forum vermutlich in der Steinzeit aufgemacht wurde und es nur Bilder bis 100 kb hochgeladen werden können :confused:
    Habe eine Nvidia GForce GTX 460SE Graka
    Bei weiteren Fragen bitte fragen ich versuche dann so gut es geht darauf zu antworten da ich auch kein Profi bin ;)

    Gruß
    Mathias
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 30.07.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ganz so alt ist das Forum dann auch nicht. Und die Dateigroessenbegrenzung hat ihren Sinn! Videos gehoeren bei Filehostern hochgeladen und dann verlinkt, und nicht als Ballast in die Datenbank eines Forensystems geschrieben. Wenn hier keine Maximalgroessen existieren wuerden, koennte man aufgrund der Bilder/Videos mit deutlich laengeren Ladezeiten rechnen.

    Deutet auf ein AMI-BIOS hin und wuerde damit bedeuten, dass der Fehler eher vom Mainboard kommt.
    Die tatsaechliche Ursache fuer das Verhalten kann allerdings schon beim Netzteil liegen.
    Eventuell lieferst du mal die verbauten Komponenten mit exakter Bezeichnung:
    - Netzteil (Hersteller/Modell)
    - Mainboard (Hersteller/Modell)
    - Grafikkarte (Hersteller/Modell/Bezugsquelle des Treibers), NVidia baut lediglich den darauf verwendeten Chip
    - RAM (Hersteller/Modulnummern)

    Sofern Windows verwendet wird -> Ereignisanzeige! Darin werden Systemfehler protokolliert. Die Daten koennen helfen, die Ursache einzugrenzen.
     
  4. #3 Matze1992, 30.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2014
    Matze1992

    Matze1992 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Netzteil: LC6600 Netzteil
    Mainboard: ASUS P7P55D
    Graka: Gainward GeForce GTX 460 SE 1024Mb GDDR5 / Treiber von nvidia direkt
    RAM: 8GB OCZ Speicher (2x4GB)

    Näheres kann ich leider nicht sagen, da ich mir den PC 12/2010 von einem Fachmann zusammenstellen lassen habe und diese Daten nur auf der Rechnung stehen.
    Diesen Beitrag verfasse ich von dem o.g. Problem-PC da er über Nacht aus war und heute beim ersten Versuch angesprungen ist. Ich glaube aber nicht das es an Überhitzung liegen kann, da er, wenn das Problem auftritt, nach 2-3 Versuchen wieder anspringt. Ist aber nicht immer der Fall gewesen. Bisher trat das Problem ca. 6-7 Mal auf. Alles binnen der letzten 3-4 Monate.
    Habe den PC oft im Ruhemodus wenn ich übertag mal nicht am Rechner sitze. Schalte ihn nur Nachts komplett aus und nehme ihn vom Strom.

    Hier habe ich einmal das Video hochgestellt. Hoffe der Sound ist einigermaßen i.O. damit ihr das piepen hören könnt.
    PC fährt nicht hoch

    Gruß
    Mathias
     
  5. #4 stockcarpilot, 30.07.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Das Bios Signal ist 1x lang, 3x kurz. Schau mal beim Hochfahren was fur eine Bios Version du hast und google mal nach "Bios Pieptönen". Dort findest du unter dem entsprechenden Bios Antworten.
    Bin gerade nur mit dem Handy online.
     
  6. #5 BooWseR, 31.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2014
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Deutschland
    Also dein Mainboard hat einen AMI Bios. Sind die Pieptöne gleichlang, bzw. kurz, so handelt es sich wohl um einen Speicherdefekt.

    Das bedeutet für dich:
    "Batterie/Akku defekt, Speichermodule checken, RAM einstellungen prüfen, neues Mainboard"

    Wenn es hingegen 1 Mal lang, 3 Mal kurz piept, so bedeutet das:
    "RAM-DAC defekt, Video-RAM fehlerhaft, Monitorerkennungsprozess fehlerhaft (z.B. Monitorkabel defekt)"

    Sonst gibt es noch 2x kurz, 2x lang, das bedeutet dann:
    "Checksummenfehler des Video-BIOS-ROM"

    Schreib doch mal, welchem Fall deine Töne am ehesten entsprechen, dann kann man den Spaß ziemlich gut eingrenzen.

    Edit:
    Gerade dein Video gesehen. Das Piepen sagt 1x lang, 3x kurz, damit haben wir ein Fehler beim Video, also RAM-DAC defekt, Video-RAM fehlerhaft, oder dein Monitor steckt nicht richtig :-D
    Unterm Strich bedeutet das, dass es für deine Grafikkarte nicht gut aussieht. Da du noch eine 460 hast, würde eine neue ohnehin nicht schaden.
    Mir selbst fallen gerade keine Methoden ein, womit ein Laie die Grafikkarte testen kann, außer vielleicht mit einem Burn-In Benchmark, also einem Stresstest für die Grafikkarte und ggf. die Bluescreens zu dokumentieren.
    Aber der Fehler scheint an der Grafikkarte zu liegen, woran genau kann dir keiner sagen. Und mit reparieren wirst du auch nichts.

    Ertragen, sparen und eine neue her, so meine Devise
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Matze1992, 31.07.2014
    Matze1992

    Matze1992 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen!
    Dann bestätigen sich wohl die Vermutungen das die Graka nach 4 Jahren hin ist. Ich danke euch recht herzlich für die Mühe mir zu helfen!! :) :)

    Gibt es eurerseits eine Empfehlung welche Graka ich mir zulegen kann die mein System aufgrund der mittlerweile knapp 4 Jahre nicht überlastet? Habe zudem auch einen i7 der ersten Generation drin, ein schlechtes System habe ich ja nicht grade.

    Gruß
    Mathias
     
  9. #7 BooWseR, 31.07.2014
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Deutschland
    Eine leistungsstarke Grafikkarte überlastet das System nicht, das System bremst höchstens die Grafikkarte aus - Schlagwort "Flaschenhals"

    Würde dir, je nach Nvidia oder ATI, die 770 oder die R9 280X empfehlen. Kommt aber natürlich auch drauf an, was du investieren willst :D
     
Thema:

Grafikkarte kaputt? Bild friert ein und PC schaltet zur hälfte ab

Die Seite wird geladen...

Grafikkarte kaputt? Bild friert ein und PC schaltet zur hälfte ab - Ähnliche Themen

  1. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  2. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...