Grafikkarte: HDMI/DVI

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von HalbleiterFreak, 09.10.2007.

  1. #1 HalbleiterFreak, 09.10.2007
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    bin auf der suche nach einer Grafikkarte für einen Wohnzimmer PC. Muss also nicht soooo leistungsfähif sein (ich stell mir so 256MB-Ram vor...)
    Soll ich nun eine Grafikkarte mit HDMI nehmen, oder doch lieber eine mit DVI, die ich dann per Adapter an den TV anschließen kann?(
    Die Karte muss unbedingt auch noch einen "normalen" TV-Ausgang haben.
    Soll so ca. 60 bis 80 Euro kosten.
    Möglichst passiv gekühlt.
    Was gäbe es da für gute???
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Hmm... Also!

    Nicht soo leistungsfähig? hmm...
    Mindestens 256 MB Ram? hmm...
    HMDI, DVI, Und TV-Out? hmm...
    Passive Kühlung? hmm....

    Ich glaube da habe ich die perfekte Grafikkarte für dich :D


    MSI 8500GT 256MB Ram DVI HDMI TV-Out DX10

    Für DX9 Spiele auf mittleren Details ist die Karte hervorragend, allerdings würde ich sie nicht für DX10 empfehlen!
     
  4. teodor

    teodor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 HalbleiterFreak, 09.10.2007
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke, ich habe mich jetzt vorläufig für MSI NX8500GT-MTD256EZ entschieden
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Grafikkarte: HDMI/DVI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grafikkarte hdmi dx9

Die Seite wird geladen...

Grafikkarte: HDMI/DVI - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  3. SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB

    SOHO KVM-Umschalter, DVI & USB: Hallo Community, mein Problem: Ich wollte gern ein Firmwareupdate durchführen nach Anleitung. Das Problem ist, dass bei klicken auf "Find Device"...
  4. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...
  5. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...