Grafikkarte: HDMI/DVI

Diskutiere Grafikkarte: HDMI/DVI im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, bin auf der suche nach einer Grafikkarte für einen Wohnzimmer PC. Muss also nicht soooo leistungsfähif sein (ich stell mir so 256MB-Ram...

  1. #1 HalbleiterFreak, 09.10.2007
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    bin auf der suche nach einer Grafikkarte für einen Wohnzimmer PC. Muss also nicht soooo leistungsfähif sein (ich stell mir so 256MB-Ram vor...)
    Soll ich nun eine Grafikkarte mit HDMI nehmen, oder doch lieber eine mit DVI, die ich dann per Adapter an den TV anschließen kann?(
    Die Karte muss unbedingt auch noch einen "normalen" TV-Ausgang haben.
    Soll so ca. 60 bis 80 Euro kosten.
    Möglichst passiv gekühlt.
    Was gäbe es da für gute???
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Hmm... Also!

    Nicht soo leistungsfähig? hmm...
    Mindestens 256 MB Ram? hmm...
    HMDI, DVI, Und TV-Out? hmm...
    Passive Kühlung? hmm....

    Ich glaube da habe ich die perfekte Grafikkarte für dich :D


    MSI 8500GT 256MB Ram DVI HDMI TV-Out DX10

    Für DX9 Spiele auf mittleren Details ist die Karte hervorragend, allerdings würde ich sie nicht für DX10 empfehlen!
     
  4. teodor

    teodor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 HalbleiterFreak, 09.10.2007
    HalbleiterFreak

    HalbleiterFreak Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke, ich habe mich jetzt vorläufig für MSI NX8500GT-MTD256EZ entschieden
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Grafikkarte: HDMI/DVI
Die Seite wird geladen...

Grafikkarte: HDMI/DVI - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  3. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  4. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  5. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...