Grafikkarte für 280 Euro

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Shamuquito, 06.08.2008.

  1. #1 Shamuquito, 06.08.2008
    Shamuquito

    Shamuquito Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe so ungefähr 280 Euro zur Verfügung und wollte euch fragen welche Grafikkarte ihr mir empfehlen würdet. Ich habe an die EVGA e-GeForce 9800 GX2 SSC gedacht. Die liegt zur Zeit bei 260 Euro. Was haltet Ihr von der.

    Mit freundlichen Grüßen



    Hier sind meine Systemdaten:

    CPU
    AMD Athlon 64 X2 4600+
    2405.1 MHz (12.0 x 200.4 MHz)

    Motherboard
    Asustek Computer Inc.

    Chipset
    NVIDIA GeForce 6100/6150/nFoce 500 Family

    Chipset C51 Host Bridge

    DMI/SMBIOS Version 2,4


    Windows XP
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 inVidia, 07.08.2008
    inVidia

    inVidia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemmingstedt
    Wieviel RAM hast du?

    LG
     
  4. #3 aL3ks3y, 07.08.2008
    aL3ks3y

    aL3ks3y WHO IS IT

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavaria
    bisschen mehr Daten von deinem PC wären nicht schlecht ;)

    vor ab weg, denke das die 9800GX2 etwas zu krass für deinen CPU wäre :D
     
  5. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Bin ganz seiner Meinung. Denn der X2 4600+ ist doch schon ziemlich Low-End und die Graka sehr High-End. ^^

    Aber auch eine HD4870 finde ich schon zu stark für diese CPU. Wenn möglich, würde ich also auch gleich die CPU austauschen, ggf. gegen einen Phenom X4 9950, wenn dein Mobo den unterstützt, andernfalls gegen einen X2 6400+. Da kannst du dann problemlos eine 9800GX2 verbauen, sodass diese auch ihe gesamte Kraft entfalten kann.
     
  6. #5 inVidia, 07.08.2008
    inVidia

    inVidia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemmingstedt
    Solltest du aber bei deiner CPU bleiben, würd ich ne HD4850 nehmen.
    Dein CPu ist dafür zwar trotzdem zu langsam, aber denk so wäre das beste Resultat aus deiner Investion!
     
  7. #6 AMD 4 Live, 07.08.2008
    AMD 4 Live

    AMD 4 Live Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    ne 98GX² geht gar nicht ^^
    zwar ist deine cpu mit der karte ziemlich am ende, aber falls du trozdem ne gkart in der preisklasse suchst, nimm die ATI HD4870
    die ist günsitger als die 98GX² und um längen besser!!!
    aber ich würd eher empfehlen, die 280€ so auszugeben, dass du ne neue gkart holst, aber auch ne stärkere cpu, so fern wie halt bei amd's X2's möglich...
     
  8. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Woher hast du denn das, dass die HD4870 besser ist als eine 9800GX2?? Da kann mal was nicht stimmen. ^^ Denn die 9800GX2 und die GTX280 kämpfen um den 1. Platz der Grafikkarten, und die HD4870 ist gerade mal 4. XD
     
  9. #8 AMD 4 Live, 07.08.2008
    AMD 4 Live

    AMD 4 Live Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Die 4870 kommt an die 280'er rann! Wo genau ichs gesehn hab, weiß ich nicht mehr, aber ich suchs mal, dann post ichs nochmal!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 aL3ks3y, 07.08.2008
    aL3ks3y

    aL3ks3y WHO IS IT

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavaria
    nie im leben kommt eine einfache HD4870 an die gerade beste NVidia Karte GTX280 ran.
    eventuell eine HD4870x2.

    verwechselt du vielleicht die GTX280 mit GTX260???
     
  12. #10 AMD 4 Live, 07.08.2008
    AMD 4 Live

    AMD 4 Live Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Grafikkarte für 280 Euro

Die Seite wird geladen...

Grafikkarte für 280 Euro - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  3. Office PC 400 Euro (?)

    Office PC 400 Euro (?): Hallo Da ich für das Büro einen neuen Computer bräuchte (umstieg von MAC auf Windows), würde ich mich freuen wenn jemand mir dabei helfen könnte...
  4. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...
  5. SLI Verbund GTX 280 + GTX 260 600watt ausreichend???

    SLI Verbund GTX 280 + GTX 260 600watt ausreichend???: Hallo liebe Leute, Ich habe vor mir vorgenommen aus einer GTX 280 + GTX 260 ein SLI Verbund zu bauen, ich habe derzeitig noch ein Netzteil mit 600...