Grafikkarte austauschen

Diskutiere Grafikkarte austauschen im Grafikkarten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Meine Grafikkarte ATI Radeon X600 macht Probleme. Nun wollte ich sie austauschen durch eine neue Grafikkarte. Ich habe mir die (ATI Radeon) XFX HD...

  1. #1 landie2, 16.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2012
    landie2

    landie2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Meine Grafikkarte ATI Radeon X600 macht Probleme. Nun wollte ich sie austauschen durch eine neue Grafikkarte. Ich habe mir die (ATI Radeon) XFX HD 5450 PCI-E gekauft. Alten Treiber deinstalliert und Karte ausgebaut. Physikalischer Einbau der neuen Grafinkkarte ging ohne Probleme, wird aber von WIN 7 nicht erkannt. Danach habe ich mir eine weitere Grafikkarte gekauft und zwar (ATI) FirePro V3800. Das Ergebnis war das Gleiche. Wird ebenfalls nicht von Win 7 erkannt. PC fährt zwar hoch, aber der Monitor bleibt dunkel.
    Nun kann ich mir es nicht leisten, weitere Grafikkarten zu kaufen, bis eine Grafikkarte auf dem PC Brand: Packard Bell NEC Model: IMEDIA 6220 läuft. Was kann oder muss ich ausführen.
    Danke vorab für Ihre Hilfe.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 17.07.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Zunaechst einmal:
    Sind lediglich Bezeichnungen von ATIs Grafikchips. Damit ist keinesfalls gesagt, welche Grafikkarte von welchem Hersteller du gekauft und eingebaut hast. (Bei der X600 wird es sich um eine Anfertigung fuer Packard Bell handeln, aber bei der HD 5450 sollte der Kartenhersteller auf der Verpackung stehen.

    Dann sollte man VOR dem Einbau einer anderen Karte den bis dahin verwendeten Grafikkartentreiber restlos entfernen, anschliessend die alte Karte ausbauen, die neue Karte einbauen und den mitgelieferten Treiber installieren.
    Windows bringt nicht fuer jede Karte einen eigenen Treiber mit, damit die Karten korrekt eingebunden und erkannt werden.
     
Thema: Grafikkarte austauschen
Die Seite wird geladen...

Grafikkarte austauschen - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  3. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  4. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  5. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...