Grafikkarte aufrüsten

Diskutiere Grafikkarte aufrüsten im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich hab ein ASUS P4C800 E-Deluxe Motherboard. Derzeit hab ich noch eine Geforce 6600 Grafikkarte drin. Ich würd jetzt gern eine MSI...

  1. #1 dale_earnhardt, 18.12.2007
    dale_earnhardt

    dale_earnhardt Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab ein ASUS P4C800 E-Deluxe Motherboard. Derzeit hab ich noch eine Geforce 6600 Grafikkarte drin. Ich würd jetzt gern eine MSI Geforce 7600GT einbauen. Die rede ist von AGP Grafikkarten ;-) Meine Frage ist, ob ich die problemlos einbauen kann? Ich habe den PC vor 3jahren ungefähr selber zusammengestellt und eingebaut, deswegen muss das nichts heißen das ich vorher die eine drin hatte. Und mein Arbeitsspeicher ist ja ein DDR1 mit 400MHz und der Speicher auf der Geforce 7600GT ist ein DDR2 Speicher. Macht das etwas???? Bremsen die sich dann gegenseitig aus??? Ihr könnt mir gerne noch Alternativen dazu nennen.

    MFG
    dale_earnhardt
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PC-Gerry, 18.12.2007
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    hi, also ich denke die würden sich ausbremsen... besser als die 7600GT finde ich die HD2600 und die 1950 Pro von ATI
    aber der speicher von der GraKa hat nichts mit dem vom RAM zu tun ;)
     
  4. #3 Classisi, 18.12.2007
    Classisi

    Classisi Guest

  5. #4 *nVidia*, 18.12.2007
    *nVidia*

    *nVidia* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    kurz eine frage wollte deswegen kein tread extra eröffnen warum sind AGP graka teuerer als PCI graka ?
     
  6. selly

    selly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Weil AGP veraltet ist und halt dann der aufwand die herzustellen grßer ist da die meisten leute PCIe haben

    MFG
     
  7. #6 dale_earnhardt, 18.12.2007
    dale_earnhardt

    dale_earnhardt Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Sind die echt teurer? Hab ich noch garnicht bemerkt. Aber AGP Grafikkarten wirds glaub ich nicht mehr lange geben.

    Weiß einer welchen GPU-Takt die Geforce 6600 hat? Ich hab mal was von 300MHz gehört, ist das richtig? Ihr müsst wissen das ich ein gelegenheits gamer bin. Das heißt es wär super wenn Spiele wie Kane&Lynch damit flüssig laufen würden. Jetzt ruckelts das es nicht mehr schön ist.
     
  8. #7 PC-Gerry, 18.12.2007
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    mit der hd2600 oder 1950 pro geht das locker flüssig ;)
     
  9. fm94

    fm94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    ich hab auch eine 7600gt, allerdings mit pcie, und bin damit sehr zufrieden. für high-end games ist sie natürlich nicht zu gebrauchen, aber für gelegenheitsspieler etc. ist sie gut.
    dass die sich ausbremsen, glaube ich nicht.
     
  10. #9 dale_earnhardt, 18.12.2007
    dale_earnhardt

    dale_earnhardt Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Die HD2600XT wär ne echte überlegung wert. Weil mit 800MHz GPU-Takt, da kann ja keine Nvidia mithalten. Ich hab mir bisher eigentlich nur die Nvidia Karten angeschaut, weil die Spiele doch immer auf die ausgelegt werden. Aber schonmal danke für den Hinweis, das muss ich mir jetzt echt überlegen.
     
  11. #10 Der Dommäs, 18.12.2007
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Also die ATI's haben meinstens mehr Takt und sind trotzdem "nur" genauso we nVidia-Karten! Aber nimm die HD2600XT, gute Karte!
     
  12. #11 dale_earnhardt, 18.12.2007
    dale_earnhardt

    dale_earnhardt Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist die Geforce 7950GT? Kommen eigentlich noch neue AGP Karten auf den Markt? Falls nein, welche ist denn das absolute non plus ultra was man noch bekommen kann?
     
  13. #12 jaydee2k7, 18.12.2007
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde ehe die alte bei ebay verkaufen und mir eine starke single Karte kaufen. Macht mehr i.d.R. mehr Sinn, man muss da immer gucken ob das Netzteil ausreicht, zwei sind lauter als eine usw.

    Ich empfehle dir die HD 2600 XT.
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Weil AGP veraltet ist und halt dann der aufwand die herzustellen grßer ist da die meisten leute PCIe haben

    MFG[/quote]


    Hi!
    Der Aufwand AGP's herzustellen ist nicht größer,als bei PCI/PCIe.

    Nur AGP ist nicht mehr so gefragt,fast alle Hersteller steigen auf PCI um.

    Dadurch stellt man die AGP-Produktion langsam ein.

    Wenige AGP-Platten=höherer Preis.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Falls es noch nicht bemerkt wurde,dale_earnhardt hat nach AGP-Graka's

    gefragt,nicht nach PCIe.
     
  16. #14 PC-Gerry, 19.12.2007
    PC-Gerry

    PC-Gerry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    ja hat er? die HD 2600 gibts doch als AGP?
    achja könntest auch nioch die 1950 Pro nehmen ;)
     
Thema:

Grafikkarte aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Grafikkarte aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Computer Aufrüsten

    Computer Aufrüsten: Hallo, Erst einmal mein PC: Mainboard: AMD690VM-FMH Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 430...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich jetzt nach und nach aufrüsten möchte. Aktuell ist die...
  3. GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK

    GRAFIKKARTE ZEIGT NICHT DIE GEWÜNSCHTE GRAFIK: Ich habe mir vor etwa 2 wochen eine gtx 750 ti auf amazon gekauft. Als sie angekommen ist habe ich sie standart gemäß eingebaut und in den bios...
  4. Aufrüsten eines stark veralteten Systems

    Aufrüsten eines stark veralteten Systems: Hallo, ich würde gerne meinen rund 7 Jahre alten PC aufrüsten. Da das Mainboard total veraltet (Asus P5Q) ist, gehe ich davon aus, mehr oder...
  5. Grafikkarte aufrüsten

    Grafikkarte aufrüsten: Hi zusammen ich suche für 200 euro eine neue Grafikkarte mit denen ich auch die neusten Spiele spielen kann. Was könnt ihr empfehlen? Mein...