GPU Takt frage

Diskutiere GPU Takt frage im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hab mal eine kurze Frage und zwar wie ist das bei der geforce 8800gtx...da ist der gpu takt im gegensatz zur 2900xt von ati um etliches niedriger...

  1. x850xt

    x850xt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal eine kurze Frage und zwar wie ist das bei der geforce 8800gtx...da ist der gpu takt im gegensatz zur 2900xt von ati um etliches niedriger (575 - 626 mhz und die ati hat 740)?? wie läuft das bei der gtx? weil die ja schneller und besser sein soll als die 2900er...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Ady

    Ady Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    es kommt auf die architektur an, so zu sagen wie gut die ganzen komponenten als team arbeiten

    es wurde mal ein test gemacht, k.a. wo
    aber ein intel E6550(2x2,33Ghz) ist ungefähr gleich gut wie AMD 6000(2x3,0Ghz)
     
  4. x850xt

    x850xt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber wie ist das bei der Nvidia Karte, denn da wird der Takt mit "nur" 575 angegeben und das ist ja im Vergleich zu der 2900XT von ATI die 740 hat wenig, was aber bedeutet dann der Stream Prozessor Takt?

    GPU-Takt: 575MHz (1350 MHz Stream-Prozessor-Takt)

    Sind also die 575 oder die 1350 relevant und Ausschlaggebend?
     
  5. #4 gameiac.de, 25.07.2007
    gameiac.de

    gameiac.de Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Beides nicht^^ wennde guckst die 2600XT hat 800mhz gpu ist allerdings trotzdem langsamer. sprich wenn du zwei versch chipsätze (in dem fall ati/nvidia) vergleichst spielt der takt keine rolle^^ da kommt es einfach auf den aufbau/technik/technologie der karte an der takt sagt nur etwas bei chipgleichen karten bzw herstellergleichen
    .

    mfg
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

GPU Takt frage

Die Seite wird geladen...

GPU Takt frage - Ähnliche Themen

  1. Frage zu "Erklärvideo"

    Frage zu "Erklärvideo": Hallo, wir würden gerne ein Erklärvideo machen lassen und fragen uns, wie genau das ablaufen würde. Gibt man der Person/der Firma, die das machen...
  2. CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN

    CPU + GPU OVERCLOCK/ÜBERTAKTEN: Hallo, ich nenne ihnen zunächst erstmal meine Komponenten: Mainboard: ASRock Z77 Pro4 (BIOS Version: P1.80) CPU: Intel i5 2500k (4 Kern, 3,3 GHz)...
  3. Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...

    Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...: Hallo liebe Community, Ich hätte ein paar Fragen bezüglich meines Pc´s. Und zwar möchte ich ein paar Komponenten erneuern und evtl. eine...
  4. Frage zu windows 10 update

    Frage zu windows 10 update: hallo community :) Ich hab folgende Frage: Ich wollte mir vielleicht einen neuen rechner zulegen und ich hab mich gefragt ob ich dann die ältere...
  5. Starkes piepen nach GPU wechsel

    Starkes piepen nach GPU wechsel: Guten tag, Ich habe mein PC selber zusammengestellt und gebaut habe heute ca. 1 jahr später eine neue GPU bekommen und wollte sie verbauen hat...