Google Chrome Verzweiflung

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Wurstsalat, 31.01.2013.

  1. #1 Wurstsalat, 31.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2013
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Gute Morgen,
    Ich wollt letztens mit ein paar Freunden mal wieder Minecraft spielen. Update geladen-> Dann brauchte ich natürlich MCPatcher. Ich bin das erste mal in mienem Leben auf so eine 'Fakedownloadseite' gekommen. Dass das heruntergelandende Programm nicht MCPatcher war, ist mir erst aufgefallen, als das Setup halb zuende war. Ich hatte vor dem Setup extra angekreuzt, dass ich KEINE Toolbar ETC. möchte. Bei der Hälfte des Setups hab ich dann abgebrochen und den richtigen Download gefunden.
    Dannach hab ich Google Chrome gestartet udn es wurden gegen meinen Willen 3 Toolbars, eine mit Werbung vollgemüllte Startseite und irgendein Minianbieter als Suchmaschiene ( Suchmaschiene, oder Suchmachine ? ^^ ) eingestellt.
    Ich bin natürlich als erstes in die Google Chrome Einstellungen gegange, hab bei Erweiterungen alles deinstalliert bzw. entfernt, hab als Suchmacschine wieder Google ausgewählt und Als Startseite 'neuer Tab'. Problem: Die Erweiterungen installieren sich SELBSTSTÄNDIG im Hintergrund und das gegen meinen Willen. Das heisst unterm Strich: Nach jeden Chrome Neustart muss ich alle Erweiterungen deinstallieren und meine Einstellungen wieder einstellen.
    Unter Systemsteuerung -> Programme Deinstallieren, ist keins dieser Toolbars gelistet. Bei Prozessen, wenn überhaupt, nicht identifizierbar.

    Diese Toolbar / Startseite ist es: MyStart by IncrediBar.com



    Abderes Problem: Meine Ping ist total instabil. Im Moment läuft das so: 3Minuten 50-60Ping (Kann ich mit Leben/Spielen) dann ist sie für 1 Minute oder länger auf 999 und dann wieder auf 60. Also im Moent raubt es mir den letzten Nerv. Den Router hab ich schon 547327537 mal neu gestartet..
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 31.01.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Malwarebytes durchlaufen lassen und Logfile posten. IncreditMail ist selbst pure Malware. Installiert sich einfach im Browser. Wer weiß was du dir für Adware eingefangen hast. ;)
     
  4. #3 Wurstsalat, 31.01.2013
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Okay. :D
    Und cih war bisher so stolz, virenfrei ohne Antivirus zu sein. :(

    Ist 'Malwarebytes' ein Programm ? ^^
     
  5. #4 Leonixx, 31.01.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ja, findest du unter Tutorials in meiner Sig.
     
  6. #5 Wurstsalat, 31.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.02.2013
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Ach du heilige *****. o_O Auf mienem PC ist ein Textdokument mit all mienen Steamaccounts (10Stück, den dazugehörigen EMails und den Passwörten dazu). Kann das sein, dass es dieses Domument findet/benutzt ? Bei Chrome sind nur un wichtigere POasswröter gespeichert.
    BTW: Welches davon ist IncrediBar ? >.> Hab jetzt erstmal allesdavon gelöscht.

    imgur: the simple image sharer
     
  7. #6 Leonixx, 31.01.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Mach mal den Scan mit Malwarebytes. Generell sollte man keine Passwörter im Browser bzw. auch als Textdokument speichern. Lieber auf einen Zettel oder eben USB Stick.
     
  8. #7 Wurstsalat, 31.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2013
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich doch ?! :D Klick auf den Imgur Link. :)^^


    So hat sich alles geklkärt. :) Eins von den Teilen da war wohl die Toolbar und ist jetzt weg. Wieder alles in Ordnung. :D
    Vielen Dank. :)
     
  9. #8 Leonixx, 31.01.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Bei den Funden wäre ich mir da nicht so sicher. Wende mal Combofix an wie im Link in meiner Signatur beschrieben. Combofix scannen lassen, dann zulassen das Rechne neugestartet wird und dann wird ein Logfile auf dem Desktop erstellt. Das hier posten. Auch die Hinweise auf Reperatur der Netzwerkverbindung beachten.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Wurstsalat, 31.01.2013
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Der Logfile wurde bei mir ohne Neustart erstellt.^^ Lediglich das Internet wurde kruz getrennt und neu verbunden. Was mich schonmal freut:

    .
    (((((((((((((((((((((((((((((((((((( Weitere Löschungen ))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))
    .
    .
    c:\program files (x86)\Incredibar.com
    c:\program files (x86)\Incredibar.com\incredibar\1.5.11.14\bh\incredibar.dll
    c:\program files (x86)\Incredibar.com\incredibar\1.5.11.14\incredibarApp.dll
    c:\program files (x86)\Incredibar.com\incredibar\1.5.11.14\incredibarEng.dll
    c:\program files (x86)\Incredibar.com\incredibar\1.5.11.14\incredibarsrv.exe
    c:\program files (x86)\Incredibar.com\incredibar\1.5.11.14\inCRedibartlbr.dll
    c:\program files (x86)\Incredibar.com\incredibar\1.5.11.14\uninstall.exe
    c:\programdata\ntuser.dat
    c:\users\Kornelius\AppData\Roaming\chrtmp
    c:\windows\isRS-000.tmp
    c:\windows\jestertb.dll
    D:\install.exe


    Problem: Ich hab die datei geschlossen, jedoch auf speicher geklickt. Da stand irgendwas mit "...Temp..." Also irgendwo im Temporären Speicher.^^ Ist die Datei da noch?
     
  12. #10 Leonixx, 31.01.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Welche Datei meinst du? Das Logfile von Combofix?
     
Thema: Google Chrome Verzweiflung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Google chrome gegen meinen Willen

    ,
  2. wie ändere cih meine standar suchmaschiene chrome

Die Seite wird geladen...

Google Chrome Verzweiflung - Ähnliche Themen

  1. Es ist unmöglich meinen Surfstick aufzuladen... ich verzweifle noch...!!!

    Es ist unmöglich meinen Surfstick aufzuladen... ich verzweifle noch...!!!: hallo ich hab gedrosseltes internet gerade und habe eben 15 euro ausgegeben für prepaid guthaben e+ aber ich kann nicht den surstick aufladen weil...
  2. Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?

    Dateien von Linux vServer auf Google Drive hochladen?: Hallo, ist es eigentlich irgendwie möglich, dass man Dateien direkt von einem vServer (Linux, verbunden eben mit putty) auf sein Google...
  3. Google maps, Navigation

    Google maps, Navigation: es gibt ein praktisches Navigationsprogramm: Google maps with gps tracker. es ist kostenlos. es lässt sich leicht installieren und mit einem...
  4. Neustart nicht möglich - Verzweiflung...

    Neustart nicht möglich - Verzweiflung...: Hallo Leute Ich bin echt am verzweifeln. Habe soeben meinen etwa 4. Computer fertig zusammengestellt und mit Windows aufgesetzt. Schon bei der...
  5. Google Suche geht nicht ??

    Google Suche geht nicht ??: Windows XP sp3 Ich habe eine Problem mit Google.. Ich gebe den Suchbegriff ein und es geht die Seite nicht auf sondern die Eingabe verschwindet...