Glaubt ihr von euch selber ihr seid dumm oder schlau?

Diskutiere Glaubt ihr von euch selber ihr seid dumm oder schlau? im Off-Topic Forum im Bereich Allround Forum; Hi, wollt nur mal das eben fragen! Ich glaub selber das ich hyperintelliegent bin, da ich einen IQ test gemacht hab, ich hab nen IQ von 146!

  1. #1 danielbie, 21.10.2010
    danielbie

    danielbie Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi, wollt nur mal das eben fragen!
    Ich glaub selber das ich hyperintelliegent bin, da ich einen IQ test gemacht hab, ich hab nen IQ von 146!
     
  2. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Manchmal versetzt der Glaube sogar Berge :cool:
     
  3. Bitis

    Bitis Hot Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königreich Württemberg
    Der IQ hat net so viel zu sagen wie man immer denkt. Es gibt Leute die in nem Test 150 erreicht haben aber trotzdem zu blöd dazu sind n loch in den Schnee zu pinkeln. :D
    Bei den sog. IQ-Test kommt es auch darauf an welche Version man macht, es gibt so viel verschiedene.
    Ich hab das spaßeshalber auch mal gemacht. 3 verschiedene Tests, 3 verschiedene Ergebnisse. Die Tests gelten eh nur als Richtlinie für Schulen und Unis. Die machen ihren eigenen Test und legen halt ne Zahl fest die der Probant erreichen muss um aufgenommen zu werden.

    Intelligenz ist m.E. eh nur ne parzielle Geschichte. Ich kenn nen Anwalt, der iss echt Top in seinem Job, bekommt aber keinen IKEA-Schrank zusammen gebaut. Andersherum baut Dir mein Bruder ohne Zeichnung ne Villa, aber mathematisch iss der ne Null (ist Legasteniker).

    Bei den Tests ist halt auch so, der Eine ist Top in einem Bereich, der Andere halt in was Anderem.
     
  4. #4 commander_5000, 21.10.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    iq tests im internet bringen nicht viel , manche sind einfach extrem schwer und dort kriegst du nur ein ergebns von 90-100 , manche sind extrem einfach und du bekommst leicht einen iq von über 130-
    wenn du das echt glaubst gehe zu einer fachperson und lasse dich testen.
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Dazu muß man ja auch Masochist sein :D
     
  6. #6 Gast0512103, 21.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Ich sag euch, dieses IKEA Zeug hats in sich. Das einzigste und schärfste was ich in dem Laden jemals gekauft habe war so eine Stehlampe. Mit der saß ich dann Abends da, hab schön mein Buch gelesen. Alles wunderbar DENKSTE auf einmal machts nen Schlag und von dem Teil reißt die Fassung von dieser Spannfeder im Arm. Das Ding ist losgeschossen und frontal in den Bilderrahmen. Die Scheibe vom Rahmen konnte ich vergessen. Dann wollten die Idioten mir auchnoch ne neue Lampe geben -.- Denken die, ich hol mir so ne Lampe nochmal, damit ich das nächste mal die Feder im Auge habe ?

    Zum Topic:
    Also schlau würde ich mich nicht bezeichnen. Ich kann eher gut in Situvationen entscheiden und schnell umsetzen.
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Sozusagen ein Pfiffikus :)

    Dumm oder schlau sind Begriffe, die nichts mit einem zweifelhaften IQ-Test zu tun haben. Mir ist auch nicht ganz klar, was der TE überhaupt unter dumm versteht. :confused:
     
  8. #8 Gast0512103, 21.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Naja, also wirklich dummen Menschen bin ich noch nicht begegnet.

    Das mit diesem "Pfiffikus" labert mein Vater auch immer, regt einen langsam auf.
     
  9. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Ich finde diese IQ-Tests sind nichts als Blödsinn!

    Es kommt nicht darauf an, ob man in einem IQ-Test einen hohen Wert erzielt oder in der Schule supergute Noten hat, es kommt einfach nur darauf an, aus seinem Leben möglichst viel heraus zu holen!

    Wie das (nennen wir es mal Maximum des Lebens) speziell aussieht? Das muss jeder für sich selbst entscheiden! Ganz einfach. Manche Menschen Studieren bis sie 40 oder noch älter sind in der Hoffnung hoch gebildet zu sein, für manche Menschen gibt es nichts wichtigeres als Geld und diese Menschen haben Millionen auf dem Konto und einen IQ von 60 (^^), glaubt ihr, dass das diese Menschen interessiert wie hoch ihr IQ ist? Manche Menschen widmen ihr komplettes Leben Gott und/oder Leben streng nach der Bibel auch wenn das unter umständen bedeutet, dass sie im Leben eingeschränkt werden. Was ich sagen will ist ganz einfach das es unendlich viele Möglichkeiten gibt sein Leben zu gestallten und das ist ganz einfach NICHT vom IQ abhängig!

    Klar Bildung hat noch keinem geschadet, aber manchmal ist weniger auch mehr. Wenn ich daran denke, dass die meisten Schüler mit den guten Noten früher in der Schule einen doch recht kleinen Freundeskreis hatten (ist in keinem Fall eine Verallgemeinerung!), weil sie lieber nachmittags gelernt haben anstatt wie die "Durchschnittsschüler" "Kicken" zu gehen oder sich fürs "Zocken" (Computerspiele) zu treffen. Dadurch sind diese "Musterschüler" (ich verwende bewusst nicht den Begriff "Streber") zwar im Unterricht gut gewesen, aber auf den Pausenhof eher unerwünscht und in der Rangordnung unten gewesen!

    Was ich sagen will:
    Geht in die Schulen und lernt, aber verpasst den Anschluss zur Gesellschaft nicht und macht etwas aus eurem Leben!
     
  10. #10 danielbie, 22.10.2010
    danielbie

    danielbie Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich war in psychologischer Behandlung und musste so einem Test machen, der Ergab das dann. Ich bin halt so jemand, der übt kein bissl für Schule und schreibt trotzdem 1 und 2, das ist relativ praktisch, ich muss dazu sagen, ich bin echt arrogant, selbstverliebt und extrem von mir selber überzeugt und solche Sachen unterstreichen das Alles noch.
    Manchmal wünscht ich, ich wär nen bissl dümmer, dann würd ich bissl weniger zocken!
     
  11. #11 xandros, 22.10.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    zumindest gestehst du dir damit selbst ein, dumm genug zu sein, die Zeit nich besser zu nutzen. Ist immerhin ein Anfang....
     
  12. #12 danielbie, 22.10.2010
    danielbie

    danielbie Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Lol, zocken ist halt nen Hobby, da muss ich die Zeit ja nicht anders verbringen, ich jabs net nötig, muss ja nix andres machen immer erst pflichten, dann spaß
     
  13. #13 xandros, 22.10.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    swag! ...pttm
     
  14. #14 danielbie, 22.10.2010
    danielbie

    danielbie Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Bier, Bier, Bier , Bier, Bier, Bier, Bier?
     
  15. #15 xandros, 22.10.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    .... schade! Aber so was hab ich schon erwartet. Nur dass es sich so frueh bewahrheitet, haette ich nicht gedacht.
     
  16. #16 julchri, 23.10.2010
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Einsicht könnte der erste Weg zur Besserung sein.
     
  17. #17 Jaulemann, 23.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Na das wird sich ändern sobald das Leben richtig los geht (Ausbildung/Studium, Beruf, Leben) keine Sorge ;)
     
  18. Ezra

    Ezra Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Keine Sorge, auch der klügste Mensch wird nichts zustande bringen, wenn er seinen Kopf nicht benutzt.
     
  19. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Iq sagt nichts aus.
    Nur der Fleiß...
     
  20. #20 Z4NZ1B4R, 24.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2010
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    vorallem wenn man einen IQ Test wiederholt und ein immer steigendes Ergebnis hat :confused:

    haha
    ISt so wie dieser Gehirnjogging Mist
    Man wird nicht klüger, man gewöhnt sich nur an diese selten dämlichen Aufgaben.

    Ob ich mich für schlau halte?
    JA :D
    Das liegt einerseits an meinem ziemlich großen Ego. :D:D
    Anderseits, naja
    Wenn Leute Reden, die allgemein als Schlau eingestuft werden - sein es Professoren oder diese seltsamen "Interlektuellen" kann ich da eigentlich gut mithalten.
    Alles was man braucht ist eigentlich bloß logisches Denken, Allgemeinbildung und auch abundzu mal die Nachrichten schauen (nicht Punkt 12 auf RTL :p ) können ebenfalls nicht schaden.

    Und dann kommen wir zum Thema Schulbildung.
    Das sagt eher weniger über die tatsächliche Intelligenz aus, ist bzw. kann aber ein Indikator dafür sein.
    Ich bin gerade in 12. Klasse aufm Besten Wege zum Abitur.
    Hatte in meinem kurzem Leben eigentlich nie schulische Probleme, obwohl ich "migrations erfahren" bin und in einem "sozialen Brennpunkt" wohne :D
    Wenn ich sehe, dass einige es fertig kriegen sogar in der Grundschule sitzen zu bleiben - ohjeee. :D

    Lange Rede kruzer sinn
    Aus den oben genannten Gründen würde ich mir eher schlau als dumm einstufen ;)

    achja und "Bai söö wäi": IKEA Möbel kann ich gut hochziehen. Man muss definitiv sein Gehirn in der Schublade lassen und die Bedienungsanleitung lesen. Dann klappt es wirklich :D
     
Thema: Glaubt ihr von euch selber ihr seid dumm oder schlau?
Die Seite wird geladen...

Glaubt ihr von euch selber ihr seid dumm oder schlau? - Ähnliche Themen

  1. CPU (Kühler) reinigen selber machen?

    CPU (Kühler) reinigen selber machen?: Hallo, Mein cpu Kühler sitzt zu mit Staub sogar sehr extrem. Jetzt meine frage kann ich den selbst reinigen und wie am besten (Druckluft?) wie...
  2. Glaubt Ihr an Hypnose?

    Glaubt Ihr an Hypnose?: Helllloo, wurde hier jemand schon mal hypnotisiert? Oder hat Erfahrungen damit, kennt evtl. jemanden? Ich finde das Thema mega spannend und würde...
  3. Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme

    Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme: Hallo erstmal ich habe aus versehen mit AMD Overdrive mein Ram zu tief gesetzt als ich dann mein pc neu gestartet habe habe ich immer einen...
  4. Nochmal eine dumme Frage zum 1....2... und zum dritten..

    Nochmal eine dumme Frage zum 1....2... und zum dritten..: Sorry für den blöden Aufmacher. Zur Entschuldigung: Ich habe mich schon durch alle Themen durchgearbeitet, trotzdem die Frage: Wenn ich z.B....
  5. Computer selber zusammenstellen und zusammenbauen (Eltern sind Mißtrauisch)?

    Computer selber zusammenstellen und zusammenbauen (Eltern sind Mißtrauisch)?: Hi Ich habe ca vor 1 Monat begonnen mir PC teile auszusuchen und bin eigentlich fast fertig. Das problem ist das meine Eltern glauben das mache...