GigaByte EP45-DS3L

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von jejdog, 16.10.2008.

  1. jejdog

    jejdog Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    HALLO HAB FOLGENDES PROB


    habe mir jetzt eine neue graka Radeon Hd-4780 X2 gekauft und neues mainboard GigaByte EP45-DS3L habe alles eingebaut und verkabelt und der pc geht beim starten direkt wieder aus also ein freund meinte es könnte am ram liegen da der ram nur 400 er speichertakt hat und das mainboard glaubt er mehr braucht ODER WORAN KANN ES LIEGEN?

    netzteil

    * Maße: 150x140x85 (BxLxH)
    * Gewicht: 1,89kg
    * Gesamtleistung: 650 Watt
    * +3,3V: 22A
    * +5V: 18A
    * +12V1: 20A
    * +12V2: 20A
    * -12V: 0.8A
    * +5Vsb: 2.5A
    * PFC

    cpu

    CPU-Eigenschaften
    CPU Typ I ntel Pentium 4 560, 3600 MHz (18 x 200)
    CPU Bezeichnung Prescott
    CPU stepping E0
    Befehlssatz x86, MMX, SSE, SSE2, SSE3
    Vorgesehene Taktung 3600 MHz
    Min / Max CPU Multiplier 14x / 18x
    Engineering Sample Nein
    L1 Trace Cache 12K Instructions
    L1 Datencache 16 KB
    L2 Cache 1 MB (On-Die, ECC, ATC, Full-Speed)

    Multi CPU
    Motherboard ID DELL Dim XPSGEN3
    CPU #0 Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.60GHz, 3591 MHz
    CPU #1 Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.60GHz, 3591 MHz


    ram


    Arbeitsspeicher Eigenschaften
    Modulname Corsair CM2X2048-6400C5
    Seriennummer Keine
    Modulgröße 2048 MB (2 ranks, 8 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR2 SDRAM
    Speichergeschwindigkeit DDR2-800 (400 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 1.8
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

    Speicher Timings
    @ 400 MHz 5.0-5-5-18 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 270 MHz 4.0-4-4-13 (CL-RCD-RP-RAS)

    Speichermodulbesonderheiten
    Early RAS# Precharge Unterstützt
    Auto-Precharge Unterstützt
    Precharge All Nicht unterstützt
    Write1/Read Burst Nicht unterstützt
    Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
    Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Differential Clock Input Nicht unterstützt
    Redundant Row Address Nicht unterstützt

    mainboard


    Gigabyte MB GB 775 EP45-DS3L (GBL/DDRII/DDRIII)
    MB GB So775 EP45-DS3L (GBL/DDRII)

    Chipsatz
    :p45+ICH10R
    Sockel
    :LGA 775
    Format
    :ATX
    Busclock 1600 FSB

    Memory

    4x DDRII 1200 max. 16GB
    Steckplätze

    :3x PCI



    3x PCI Express x1

    1x PCI Express x16
    IDE

    6x SATAII



    1x PATA
    LAN

    1x Realtek 8111C
    Schnittstellen
    2x PS/2

    12x USB 2.0
    Sound
    :ALC888
    Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten

    Ausführliche Details
    Typ Mainboard
    CPU-Sockeltyp Intel Sockel T/775 (ab P4/2,6GHz)
    Formfaktor ATX
    max. RAM 16 GB
    Bus-Taktfrequenz 1600 MHZ
    HDD-Bus-Standard SATA / 300
    On-Board-Controller Audio; Lan; USB
    Bus-Typ PCI-Express
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hi,

    endlich mal einer, der alle nötigen Angaben durchgibt! Alle Achtung!

    So zu Deinem Problem:

    Die Gleichung heißt normaler Weise: Neues Mainboard = Windows neu installieren.

    Das wirst Du wohl oder übel tun müssen. Die Installation, die einmal auf Deinem alten Mainboard gemacht wurde, enthält sämtliche Informationen und Treiber des alten MBs. Damit kann das neue MB nichts anfangen.

    Aber fangen wir mal von vorne an:

    -Die RAMs sind es nicht.
    -Wärmeleitpaste auf die CPU aufgrtragen, nachdem die alte sauber weggewischt wurde, auch unter dem Kühlkörper? Sonst könnte die CPU abgeraucht sein.
    -Den 12V Stecker auf das Mainboard gesteckt?? Das ist der 4-polige oben links von der CPU neben den Mainboardausgängen (das Kabel vom NT ist normaler Weise schwarz/gelb)
    -Die Graka 2 X mit Strom versorgt?

    Wenn Du beim Zusammenbau keinen Kurzschluß gemacht hast, müstest Du nun wenigstens ins BIOS kommen. Laufen wird es aus vorgenanntem Grund nicht. Dazu musst Du neu installieren.
     
  4. jejdog

    jejdog Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    der pc geht nach dem start nach 1-2 sekunden wieder aus also kann ich windows nicht neu installieren trotzdem danke für den vorschlag
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Das weiß ich doch, aber Du hast nicht auf meine Fragen geantwortet!
     
  6. jejdog

    jejdog Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    sry

    also cpu sauber gemacht und neue paste drauft und cpu kühler ist auch neu und läuft

    cpu ist nicht kaputt da ich sie jetzt gradein diesem pc benutze

    ja den 4 poligen stecker auch im mainboard und graka wird mit 2 steckern mit strom versorgt
     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hmm,

    wenn Du ihn startest, läuft alles an und "stirbt" dann. Küfter gehen aus, oder drehen sie weiter?

    Was ist mit dem NT? Hast Du ein anderes zum Testen?
     
  8. jejdog

    jejdog Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    also geht an also alle lüfter drehen und dann geht er direkt aus bleibt alles stehen

    udn netzteil leider nicht hab nur dieses hier an nem dell pc was aber in den standfuß eingebaut ist ist kein normales netzteil
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Dann müsstest Du - am besten mit dem Rechner - in einen PC-Laden gehen. Die können das NT sofort mit einem Testgerät testen und gleich eins einbauen.
     
  11. #9 aL3ks3y, 16.10.2008
    aL3ks3y

    aL3ks3y WHO IS IT

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavaria
    Kannst du vielleicht nah Aufnahme von dem inneren des PC machen? (Wenn möglich in großer Auflösung) Danke ;)
     
Thema: GigaByte EP45-DS3L
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gigabyte ga-ep45-DS3l mainboard einbau

Die Seite wird geladen...

GigaByte EP45-DS3L - Ähnliche Themen

  1. V - Gigabyte Mainbord + CPU AM3 - 1 GB Speicher

    V - Gigabyte Mainbord + CPU AM3 - 1 GB Speicher: ist verkauft Biete an Gigabyte Mainbord + CPU AM3 - 1 GB Speicher GA-MA770-UD3 Rev 2.0 GIGABYTE - Mainboard - Socket AM2+ -...
  2. Hilfe mit anschließen von GTX 760 von Gigabyte

    Hilfe mit anschließen von GTX 760 von Gigabyte: Hey ich brauche dringend Hilfe mit einer Graka und zwar der Gigabyte GTX 760 (Windforce) mein Pc brauch für die Anschlüsse Adapte dei Habe ich nur...
  3. Gigabyte GA-G31M-ES2L Einstellung des BIOS

    Gigabyte GA-G31M-ES2L Einstellung des BIOS: Hallo, kennt jemand das o.g. Board ? Gigabyte GA-G31M-ES2L Ich hatte es schon laufen. Dann habe ich die Bios Batterie erneuert....
  4. Gigabyte Board frage

    Gigabyte Board frage: Hallo ich habe da mal eine frage ,ich habe das GA-Z68AP-D3 Board und wollte ein Bios Update machen.Ich bin bei Gigabyte auf der seite und jetzt...
  5. CPU & RAM Empfehlung für Gigabyte G41M-Combo?

    CPU & RAM Empfehlung für Gigabyte G41M-Combo?: Mein aktuelles System: OS: Windows 7 Professional 64bit GraKa: Powercolor HD4850, 1GB GDDR5, ATI Motherboard: Gigabyte G41M-Combo RAM: 4 GB...