gewaltspiele

Dieses Thema im Forum "Spiele Probleme" wurde erstellt von Farodin, 22.03.2008.

  1. #1 Farodin, 22.03.2008
    Farodin

    Farodin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    0
    was bedeutet der begriff "gewaltspiele" für euch? Haltet ihr euch an die altersvorschriften?
    man hört ja öfters, dass killerspiele krank machen (naja, ihr versteht schon. amokläufe und so). doch sind wirklich immer nur gewaltspiele dran schuld? klar, bei ganz wenigen kann es durch spielen von solchen spielen zu kurzschlussreaktionen kommen, aber läuft man einfach amok, nur weil man ein spiel spielt? meistens hat man doch einfach nur große Probleme, mit denen man nicht klar kommt. es giebt dann eben psychisch labile menschen die dann aufgrund eines auslösers beschließen, zu morden oder ähnliches. dann giebt man solchen spielen dafür die schuld, obwohl es für die probleme ganz andere auslöser giebt.
    wegen der altersbegrenzungen: sicher erfordern manche spiele eben ein gewisses alter. kleinkinder könnte und sollte man nie ein killerspiel sehen und schon gar nicht spielen lassen. sie werden eingeschüchtert und bekommen angst. so was kann das ganze leben bleiben. aber je älter man wird, desto mehr sieht/erlebt man und desto abgebrühter/abgehärteter wird man. und so ein spiel kann nie so realistisch und schockierend sein wie das echte leben (wenn man zum beispiel die zeitung ließt, da isses im moment schon n bisschen schockierend). klar, manche spiele die nicht gerade realistisch sind, können einen viel angst einjagen ( zb: Prey). Schlussendlich muss sich jeder selbst bewusst sein, mit welchen spielen er klar kommt und mit welchen nicht. da kann man keinen einen feigling nennen, weil in dieser sache giebt es eigentlich keine feiglinge.

    (mann, das da oben muss sich ja ziemlich wirr anhören, oder? ;) )
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 napster95, 22.03.2008
    napster95

    napster95 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    hat garnichts mit spielen zu tun.

    ERZIEHUNG sonst nichts
     
  4. #3 Farodin, 22.03.2008
    Farodin

    Farodin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    0
    hatmit erziehung, gewaltspiele und noch verdammt vielen anderen Faktoren zu tun. diese faktoren variieren bei jeder person. und das sind so viele faktoren, dass man nie genau sagen kann, welcher jetzt zu einer kurzschlussreaktion geführt hat oder führen wird
     
  5. #4 Felix02, 22.03.2008
    Felix02

    Felix02 Google Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Nicht nur Erziehung ist ein entscheidender Faktor sondern auch der Karakter
    und das Umfeld der jeweiligen Person!
    Mit Umfeld meine ich den Freundeskreis z.b.!
    In übrigen laufen im Fernsehn genug Gewalttätige Filme noch vor 20 uhr!
    Man sollte nicht nur PC Spiele verurteilen sondern auch mal die Medien!
     
  6. selly

    selly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Also die spiele sind auf keinen fall schuld ich bin ein leidenschaftlicher Css zocker und ich hab noch keine schule gestürmt oder sontiges diese leute hatten einfach eine schlechte kindheit oder sontige probleme es liegt aba nicht an den games .
     
  7. #6 xandros, 22.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ... und weil PC-Spiele an allem schuld sind, werden demnächst auch Rennspiele an den Pranger gestellt! Schliesslich sind die für die vielen Unfälle auf unseren Strassen durch Raser verantwortlich!!!!


    ... ach ja, die ganzen Simulationsspiele sollten dann auch gleich eingestampft werden! Man muss sich nur mal vor Augen halten, wie viele Ich-AGs kurz nach der Gründung in der Pleite gelandet sind....
    (Achtung Ironie!)
     
  8. #7 Philipp_&so, 23.03.2008
    Philipp_&so

    Philipp_&so Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    genauso wie strategie spiele!!
    da werden die Einheiten niedergemetzelt :p
     
  9. #8 Psycho Lord, 23.03.2008
    Psycho Lord

    Psycho Lord Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    1.640
    Zustimmungen:
    0
    Joa das habe ich auch schon gehört bzw. gelesen, und dazu kann ich nur eines sagen: "Ich finds einfach lächerlich." :D
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Farodin, 23.03.2008
    Farodin

    Farodin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    0
    tja, wir wissens eh, aber viele leute glauben, dass immer solche spiele dran schuld sind (jua genau, solche leute giebt es! X( ). nur wegen solcher leute werden spiele in der presse eben angeprangert.
    ihr habt recht, so gesehen hat jedes, absolut jedes spiel irgendwas drin, was man als auslöser zu ner straftat sieht.
    na es giebt eben leute die solche spiele unnötigerweise schlechtmachen
     
  12. #10 Invidious, 23.03.2008
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Moment mal, es gab doch bereits ein Thema, in dem ausführlich über Killerspiele/Gewaltspiele diskutiert wurde:

    Verbot von Killerspielen
     
Thema: gewaltspiele
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. probleme von gewaltspieen

    ,
  2. probleme aus gewaltspielen

    ,
  3. probleme von gewaltspielen

    ,
  4. problem bei gewaltspielen