Geschwindigkeits,- und Performanceprobleme bei Windows Vista

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von Zeldagamer17, 17.12.2007.

  1. #1 Zeldagamer17, 17.12.2007
    Zeldagamer17

    Zeldagamer17 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)
    Ich habe folgendes Problem: wenn ich z.B. den Arbeitsplatz (oder auch "Computer" genannt) öffnen will, dann brauch er entweder ewig bis er die einzelnen Laufwerke und so anzeigt, oder ich muss den Explorer weil er nicht reagiert mit [Alt] + [F4] schließen oder er stürtzt gar ganz ab.
    Das gleiche passiert dauernd bei Mozilla Firefox und dem Internet Explorer weswegen ich erst mal "Opera" benutze.

    Zu meinem System:
    Windows Vista Home Basic
    Prozessor: 3,2 GHZ
    Arbeitsspeicher: 1024MB DDR2
    Festplatte: 160GB + 500GB Externe USB2.0 Platte

    Ach ja ich habe den PC unteranderem deswegen mal formatiert und Vista neu installiert was an diesem Problem garnichts geändert hat...
    Sogar der PC meines Vaters (1,3GHZ; 512MB DDR) ist schneller :(

    Hat jemand eine Idee was hier los sein könnte? Seid ein paar wochen habe ich "GData Total Care" installiert. Genau der Zeitraum seitdem das Problem besteht. Kann es echt daran liegen?
    Hoffe auf eure Hilfe ;)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 17.12.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    du hast geschrieben, du hast vista neu installiert. hast du dann sofort das GData Total Care wieder drauf installiert?
    wie lief er nach der neuinstallation ohne dem GData Total Care?

    man kann unzählige handbremsen lösen, die aber die sicherheit bischen beinträchtigen.
    zb kannst du die systemwiederherstellung abschalten, was auf deinem system performance bringt. start---systemsteuerung---system---computerschutz

    hast du verschiedene festplatten im system ? wie zb ide und sata ?
    wenn ja, verwende mal nur das sata-system.
     
  4. #3 Zeldagamer17, 17.12.2007
    Zeldagamer17

    Zeldagamer17 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    GData war auf der externen installiert so wie viele Programme. Deswegen brauchte ich nur die entsprechende Verknüpfung zu suchen um es wieder zu starten.
    Ich habe nur 2 Festplatten. Eine Interne die in 2 Partitionen aufgeteilt ist und meine Externe 500er von MyBook "Essential Edition".

    Bevor ich GData wieder aktiviert habe und am Startmenü angeheftet habe hat es schon länger gedauert als es eigentlich sollte.
    Und mit GData ist es noch etwas langsamer geworden was heist das es nicht allein für das Problem verantwortlich ist.

    Ach ja hab noch was vergessen: Die Externe Platte ist auch noch sehr neu...
     
  5. #4 Ostseesand, 18.12.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    was meinst du mit externer platte?
    etwa über usb ?
    denke dran: windows versucht alle platten zu indizieren, um schnell an die daten zu kommen. wenn er die platte nicht findet, sucher er eine weile, weil es in der registry drin steht, also muss sie irgendwo sein. deshalb auch das verzögerte starten des arbeitsplatzes (computer).
     
  6. #5 Beinahe_admin, 18.12.2007
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    wenn du natürlcih deine programme über USB startest, brauchst du dich nicht wundern, dass der PC langsam ist :)
     
  7. #6 Zeldagamer17, 18.12.2007
    Zeldagamer17

    Zeldagamer17 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hmm...nagut das stimmt, da hatte ich so net drann gedacht :p
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Geschwindigkeits,- und Performanceprobleme bei Windows Vista
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows vista performanceprobleme beim hochfahren

    ,
  2. g-data geschwindigkeits problem

Die Seite wird geladen...

Geschwindigkeits,- und Performanceprobleme bei Windows Vista - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  2. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  3. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...
  4. Windows 7 Recovery CD bestellen?

    Windows 7 Recovery CD bestellen?: Hallo, mein Windows 7 hängt ohne Ende. Jetzt habe ich dummerweise keine Sicherungscd erstellt. Wie kann ich jetzt Windows 7 neu auf meinen Laptop...
  5. Windows 7 Installation

    Windows 7 Installation: Hallo ich habe nicht viel Ahnung von PCs aber ich weiss wohl wie ich einen PC neu einrichte. Mein Sohn hat mit seinem PC irgendwas gemacht jetzt...