Geschwindigkeits-Problem mit Switch

Diskutiere Geschwindigkeits-Problem mit Switch im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, nachdem ich nun den ganzen Tag ergebnislos mit der Lösung folgenden Problems verbracht habe versuche ich es nun hier mal. Folgendes:...

  1. #1 BrotWurst, 04.05.2010
    BrotWurst

    BrotWurst Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    nachdem ich nun den ganzen Tag ergebnislos mit der Lösung folgenden Problems verbracht habe versuche ich es nun hier mal.

    Folgendes:
    Ich muss für einige Tage mit zwei PCs gleichzeitig ins Internet und habe mir deshalb heute einen günstigen 5-Port-Switch zugelegt.

    Wenn ich die PCs einzeln direkt ans DSL-Modem anschliesse, habe ich jeweils ca. 6000KBit Download- und 500KBit Upload-Rate.

    Wenn ich nun beide PCs (und natürlich das Modem) am Switch anschliesse, so habe ich bei Rechner A das gleiche Ergebnis, bei Rechner B jedoch nur ca. 170KBit Download- und 430KBit Upload-Rate.

    Ich habe testweise die Kabel ausgetauscht, aber ohne Erfolg.

    Vielleicht kann mir jemand nen Tipp geben.

    Danke und Gruss
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EliteSoldier2010, 04.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    welchen switch hast du dir denn genau zu gelegt??
     
  4. #3 xandros, 04.05.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.335
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Da kannst du froh sein, dass es überhaupt funktioniert!
    Ein Modem gehört an ein Router angeschlossen, da ein Switch keine Routingaufgaben übernehmen kann.
    Vermutlich verwendest du auch noch eine Enwahlsoftware auf den Rechnern und baust somit bei gleichzeitiger Verwendung beider Rechner gleich mehrere Verbindungen zum Provider auf. Das kann je nach Provider entweder nicht erlaubt oder gar kostenpflichtig sein.....

    Ein Switch verteilt lediglich die Datenpakete innerhalb eines Netzwerksegmentes (z.B. dem lokalen Netzwerk). Er ist aber nicht in der Lage, von mehreren Rechnern des lokalen Netzwerkes die Datenpakete eigenständig in ein anderes Netzwerk (Internet bzw. das Netzwerk deines Providers) weiterzuleiten bzw. die Antworten korrekt zurückzuführen.
    Ergo: Router ohne integriertes Modem verwenden, dieses mit dem WAN-Port am Modem anschliessen, in der Konfiguration die Zugangsdaten (sofern notwendig) eintragen und an den LAN-Ports die Rechner anschliessen.
     
  5. #4 heinzl, 04.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2010
    heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    32
    Das ist Aufgabe eines Routers!
    Die Angaben sind sehr dürftig. IP-Adressen der Rechner?

    edit: der Ausländer war schneller :rolleyes::D
     
  6. #5 BrotWurst, 04.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2010
    BrotWurst

    BrotWurst Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die Antworten!

    Ich habe hinter dem Switch jetzt noch ne Fritzbox (mit leider nur einem LAN-Port) als Modem+Router.

    Einwahlsoftware hatte ich auf einem Rechner mal drauf, ist aber jetzt de-installiert.

    Das Problem bleibt aber weiterhin.

    Wie gesagt es ist ein "billiger" Switch von "Sempre".

    IP-Adressen: 192.168.178.21 und 192.168.178.20.

    Gibt es vlt. ein Tool zur Diagnose?
     
  7. #6 BrotWurst, 05.05.2010
    BrotWurst

    BrotWurst Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Problem hat sich nach Austausch der Netzwerkkarte gelöst.
    Danke nochmals!
     
  8. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Geschwindigkeits-Problem mit Switch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sempre switch problem

    ,
  2. problems sempre switch

    ,
  3. switch port geschwindigketi problem

Die Seite wird geladen...

Geschwindigkeits-Problem mit Switch - Ähnliche Themen

  1. Win98SE Netzteil Problem

    Win98SE Netzteil Problem: moin zusammen, habe mal ein neues bzw. anderes netzteil in meinen win98SE rechner eingebaut. jetzt fährt der rechner aber nur noch bis zum...
  2. Problem mit Grafikkarte?!

    Problem mit Grafikkarte?!: Hallo die Herrschaften, ich hab ein kleines Problem. Und zwar habe ich eine Grafikkarte (Gainward Geforce Gtx 285) geschenkt bekommen. Hab...
  3. Exchange 2013 Problem

    Exchange 2013 Problem: hallo, Ich habe ein Problem beim anlegen von Besprechungsräumen. ich bekomme unter "Besprechung anlegen" keine Räume angezeigt. Im Adressbuch sind...
  4. Problem beim abspielen von Blu-Ray's

    Problem beim abspielen von Blu-Ray's: Moin, ich habe ein Problem beim abspielen von Blu-Ray's. Mir ist bekannt, dass das Abspielen eine Zusatzsoftware benötigt, dafür habe ich mir den...
  5. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....