Geräuschlose Graka gesucht.

Diskutiere Geräuschlose Graka gesucht. im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ich habe zur Zeit eine GeForce 6600GT Diese ist leider ziemlich laut.. Habt ihr evtl. eine Graka die Leistungsstark ist und auch extrem leise ist?!

  1. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe zur Zeit eine GeForce 6600GT
    Diese ist leider ziemlich laut..
    Habt ihr evtl. eine Graka die Leistungsstark ist und auch extrem leise ist?!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Nik

    Nik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Wie wäre es mit einer passiven 8600?
     
  4. #3 Invidious, 26.09.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Hi, was ist denn ungefähr deine Preisvorstellung?
     
  5. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Meine Preisvorstellung ist fast unbegrenzt.
    Aber weit über 400€ sollte sie nicht gehen..
    Ich will nur eine fast lautlose, starke Graka haben.
    Meine derzeitige 6600GT ist extrem laut und lieber gebe ich 100€ mehr aus und kann dann Nachts wenigstens in Ruhe schlafen, ohne mir das Summen immer anhören zu muessen.

    Mein CPU Lüfter und Rücklüfter sind extrem leise, d.h. sobald ich den Lüfter von der Graka per Hand anhalte höre ich NICHTS.. Und so sollte es auch sein!

    Gut soll sie natürlich auch sein.
    Ich spiele ab und zu schon das ein oder andere NFS Spiel.
     
  6. #5 Der Andere, 26.09.2007
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    warum denn nachts?
     
  7. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Mein PC läuft des öfteren mal Nachts durch, weil ich Update's oder ähnliches downloaden muss.
    Manchmal läuft mein Virenprogramm Nachts o.ä.
    Und sobald ich in meine Wohnung reinkomme und die Zimmertür von dem PC Zimmer auf ist hört man sofort, dass der PC an ist.
     
  8. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    So wie ich sehe hast du auch ne Geforce 6600GT..
    Ist deine denn nicht so laut?!
     
  9. #8 Der Andere, 26.09.2007
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    ne ich hab ne 6600 ohne des GT^^
    also meine ischn bissl schlechter aber meine isch eg angenehm
    naja also summen tus schon n klein bissle
    aber des isch hauptsächlich der cpu kühler un des Netzteil
    gut mich störts etz au net wenns n bissl lauter isch
    aber ich weiß halt net wie laut deine isch deswegen kann ich des net so beurteilen also ich hör meine glaub net
     
  10. #9 Invidious, 26.09.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Soll die Karte auch spieletauglich sein? Wenn ja, kann ich dir die X1950 GT für 120€ empfehlen, hat zwar einen Aktivkühler ist aber fast so leise wie passiv.+

    Wenn du keine Spiele spielen willst kannst du einfach für 50€ eine Office-Karte mit Passivkühlung kaufen.
     
  11. #10 Der Andere, 26.09.2007
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    also als office karte würd ich die nehmen:

    http://www3.hardwareversand.de/8VgjCjxjeKwgV7/2/articledetail.jsp?aid=17475&agid=394

    für Spiele die hier:

    http://www3.hardwareversand.de/8VgjCjxjeKwgV7/2/articledetail.jsp?aid=17568&agid=717

    oder die hier von nVidia:

    http://www3.hardwareversand.de/8VgjCjxjeKwgV7/2/articledetail.jsp?aid=17392&agid=554

    also die von nVidia ist nicht soooooooooooooo gut zum zocken aber geht eg noch
    die von Ati ist glaub ich ein klein bisschen besser aber der rest ist halt nur mit aktiver kühlung
     
  12. #11 FredDy:), 26.09.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
  13. Keper

    Keper Guest

    hallo ich würde an deiner stelle, wenn du nicht unbedingt eine neue graka haben willsr einfach ne Lüftersteuerung nehmen, kostet ca 15-30 €weil dann drehst du einfach runter und hörst nix mehr wenn deinpc nicht arbeitet braucht der lüfter eh nicht volle lotte zu laufen also daher eher erine lüftersteuerung kaufen und warten bis die 9000sender reihe von Nvidia kommt.

    http://www.caseking.de/shop/catalog/default.php?cPath=26_77
     
  14. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Da sind ja sehr nette Modelle dabei, welche auch preigünstig sind.
    Was ich dazu noch sagen muss ich habe zur Zeit ein AGP Steckplatz drinne.
    D.h. ich habe eine Geforce 6600GT AGP.
    Worauf muss ich nun achten?
    Ich habe noch 2 PCI Steckplätze frei, aber passt dort auch die o.g. Graka's rein?
    Eigentlich ist es ja ein Widerspruch in sich selbst eine Leistungsstrake Graka muss natürlich auch einen starken Kühler haben.
    Daher frage ich mich soll die 9000er Serie wirklich leise sein?
    Lohnt es sich auf diese zu warten?

    Ich habe einen 20" TFT Bildschirm und wollte den Bildschirm weiterhin auf maximaler Auflösung nutzen: 1680x1050.

    Spiele spiele ich halt nur NFS.
    Und ich habe auch vor die neusten Spiele (NFS) mir zu holen (dort sollte eine maximale Auflösung auch drinne sein)

    Nun frage ich mich, ist es wirklich ratsam eine Graka sich zu holen die einen passiven Kühler hat?
    Da soweit ich das nun mitbekommen habe diese ja nicht so eine hohe Leistung bringen kann wie eine Graka mit einem aktiven Kühler.
    Oder nimmt sich das beides nichts?
     
  15. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Hier nochmal eine kleine Auflistng, was die Graka haben sollte:

    - Extrem leise Kühlung (fast geräuschlos!!!)
    - Möglichst viel POWER, damit ich die kommenden Spiele auf einen der höchsten Einstellungen spielen kann (gerade NFS sollte auf maximaler Auflösung laufen)
    - Und wenn Sie noch günstig wäre, wäre das super (Aber man kann ja nicht immer alles haben :D)

    Und worauf muss ich nun achten?
    Kann ich meine AGP Karte dann einfach rausnehmen und die neue Graka in einen freien PCI Slot hauen oder muss ich nun auf eine AGP zurückgreifen?
     
  16. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Und hier noch ne Information zum Motherboard:

    Informationsliste Wert
    Motherboard Eigenschaften
    Motherboard ID 07/01/2003-KT400-8235-6A6LYB09C-00
    Motherboard Name Biostar M7VIT

    Front Side Bus Eigenschaften
    Bustyp DEC Alpha EV6
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 166 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 332 MHz
    Bandbreite 2656 MB/s

    Speicherbus-Eigenschaften
    Bustyp DDR SDRAM
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 166 MHz (DDR)
    Effektiver Takt 332 MHz
    Bandbreite 2656 MB/s

    Chipsatzbus-Eigenschaften
    Bustyp VIA V-Link
    Busbreite 8 Bit
    Tatsächlicher Takt 66 MHz (ODR)
    Effektiver Takt 531 MHz
    Bandbreite 531 MB/s

    Motherboard Technische Information
    CPU Sockel/Steckplätze 1 Socket 462
    Erweiterungssteckplätze 5 PCI, 1 AGP
    RAM Steckplätze 3 DDR DIMM
    Integrierte Geräte Audio
    Bauform (Form Factor) ATX
    Motherboardgröße 240 mm x 300 mm
    Motherboard Chipsatz KT400

    Motherboardhersteller
    Firmenname Biostar Group
    Produktinformation http://www.biostar.com.tw/products/mainboard/index.php3
    BIOS Download http://www.biostar.com.tw/support/bios/socket.php3?socket=775
     
  17. Keper

    Keper Guest

    ähm du verwechselst da etwas ich will deine Hoffnung auf eine leistungsstärkere Grafikkarte nicht nehmen aber du hast zwei PCI steckplätze und für die neu 9000sender serie brauchst du PCI Express also kannst du nur ein Grafikkarte mit AGP anschluss nehmen, weil es gibt keine vernünftige grafikkarte füt PCI gibt.Ich hab dir mal zwei links für AGP grafikkarten gesucht:

    Nivida:

    http://www2.hardwareversand.de/7VEp65bweFVO2g/3/articlelist.jsp?agid=44&profil.smal=2

    ATI:

    http://www2.hardwareversand.de/7VEp65bweFVO2g/3/articlelist.jsp?agid=710
     
  18. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    D.h. auf gut Deutsch ich kann bei mir nur eine Graka einbauen, welche ein AGP Anschluß hat?
    Und so wie ich das sehe gibt es da ja nicht so eine große Auswahl..
    Was bleibt mir denn da nun für eine Alternative übrig?
    Neues Motherboard wenn ich das richtig sehe oder?
     
  19. Keper

    Keper Guest

    naja neues motherboard heißt auch neuer prozessor neuer arbeitsspeicher und dann neue grafikkarte, also ich an deiner Stelle ( mal so bemerkt du hast so wie ich schon ein ziemlich altes system oder ?? sag mir mal wie alt dein pc ist nur so) ,weil die 6000gt mit das beste ist, was es für AGP gibt würde ich mir eine Lüftersteuerung kaufen und dann wen der pc nachst läuft einfach die leistung des kühlers runterschrauben, Ich hab mir letzt Woche auch eine gekauft, weil auf den Lans mein Pc immer der lautste war(extrem laut).

    http://www.caseking.de/shop/catalog/default.php?cPath=26_77
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Lass mich lügen.
    4-5Jahre wird der PC schon alt sein.
    Entweder ich hole mir dann so eine Steuerrung oder gleich einen komplett neuen Rechner ^^
    Das muss ich mir dann nochmal ordentlich überlegen :)
    Eigentlich läuft der PC sau schnell ^^
    Und ich kann auch nicht sagen, dass ich irgendwelche Probleme bisher mit ihm hatte..
    Dann kann ich ihn auch noch paar Jahre laufen lassen und dann hole ich mir evtl. später einen neuen.
    Ich bedanke mich für die schnelle Auskunft :)
    Mfg
     
Thema:

Geräuschlose Graka gesucht.

Die Seite wird geladen...

Geräuschlose Graka gesucht. - Ähnliche Themen

  1. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  2. Bürostuhl gesucht

    Bürostuhl gesucht: Ich suche einen neuen Bürostuhl für den heimischen Schreibtisch. Er sollte schon was aushalten können und lange halten. Also eher was qualitativ...
  3. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  4. Kabellose Kopfhörer gesucht

    Kabellose Kopfhörer gesucht: Heyho, ich suche momentan kabellose Kopfhörer für Zuhause. Werden meistens an meinem Rechner benutzt dann. Habe jetzt keine großartigen besonderen...
  5. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...