GENERAL PROTECTION FAULT

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von Gamble, 09.03.2006.

  1. Gamble

    Gamble Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe beim zocken immer das problem das ich aus den spielen flieg mit der fehlermeldung General Protection Fault´, ich hab in nem internet lexikon nachgelesen was diese fehlermeldung genau bedeutet:
    General Protection Fault Betriebssystem-Fachbegriffe

    Auch: GPF.

    Englisch für eine Allgemeine Schutzverletzung.

    Fehler, der in Prozessoren ab der Generation 80386 in Protected Mode (z.B. Windows 3.1) auftritt, sobald ein Speicherzugriff außerhalb des zulässigen Speicherbereichs erfolgt oder ein ungültiger Befehl erteilt wird.

    Das Resultat ist meist ein Absturz.

    Quelle www.at-mix.de

    Ich hoffe das ihr mir das genauer erläutern könnnt und mir sagen wie ich das problem beheben kann.

    Achja ich habe einen P4 3.20Ghz mit 1024mb ram und einer sapphire Radeon X600Pro mit 256mb
    vllt helfen euch die angaben

    schon ma danke für eure hilfe, mfg Gamble
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ecko@Home, 10.03.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wieviele Arbeitsspeichermodule hast du im Rechner verbaut?

    Betreibst du die Arbeitsspeicher auserhalb ihrer eigentlichen Spezifikationen?

    Hast du Windows XP + Service Pack 2 + Updates?

    Mach mal bitte genauere angaben zu deinem System (Mainboard, Speicher, usw.)!

    Mach mal bitte einen HiJackThis und stelle das ergebniss hier rein!

    Lad dir mal bitte CPU-Burnin herunter und laß es 2 Std über dein System laufen!


    MFG Ecko@Home
     
  4. Gamble

    Gamble Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also diesen HiJackThis test hab ich gemacht http://meyernico.me.funpic.de/hijackthis.log

    das CPU-Burnin mach ich grad, aber was meinst du mit
    wieviele Arbeitsspeichermodule hast du im Rechner verbaut? -> also ich hab 2x 512mb


    Betreibst du die Arbeitsspeicher auserhalb ihrer eigentlichen Spezifikationen? was du damit meinst weiß ich auch nicht, hab nicht wirklich viel ahnung von Computern,

    Ich habe Windows XP SP2 mit soweit ich weiß allen updates

    Wo sehen ich was fürn Mainboard ich hab?

    Das ergebniss von dem CPU-Burnin
     
  5. #4 Morpheus1805, 10.03.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Den hättest du auch hier reinposten können! Oder speichern und unter Dateianhänge hochloaden!

    Er mein damit, ob du sie übertaktet hast oder andere Latenzzeiten eingestellt hast, was in deinem Fall wohl nicht zutreffen wird!

    Lade dir hier Aida32 herunter>entpacken und Aida32.exe ausführen (PCSymbol)> dannunter Motherboard schauen, da erfährst du alles was du wissen musst!

    Zu deinem Hijackthis Log:

    Du heisst einen Trojaner auf dem Rechner!

    Dieser Eintrag hier

    O4 - HKLM\..\Run: [ShowWnd] ShowWnd.exe

    bedeutet nichts gutes!

    Hattest du diesen GPF Fehler schon immer?

    Das hier ist Adware

    O3 - Toolbar: &klickTel Toolbar - {FFFF8BAD-BB43-4A08-8258-BFB40A29FBD7} - D:\PROGRA~1\klickTel\KLICKT~2\KTTOOL~1.DL

    O2 - BHO: (no name) - {FFFFFFA2-C40D-475D-8C91-9A9876ACFCDD} - D:\PROGRA~1\klickTel\KLICKT~2\KTTOOL~1.DLL

    und sollte ebenfalls gefixt werden!

    Eine Anleitung dazu findest du hier!

    Gruss Morpheus
     
  6. Gamble

    Gamble Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi, das aida hab ich drauf da wird das angezeigt
    Motherboard ID 01/10/2005-Grantsdale-6A79DM4GC-00
    Motherboard Name Unbekannt

    Front Side Bus Eigenschaften
    Bustyp Intel NetBurst
    Busbreite 64 Bit
    Tatsächlicher Takt 200 MHz (QDR)
    Effektiver Takt 800 MHz
    Bandbreite 6400 MB/s


    Bei Speicher steht folgendes:Arbeitsspeicher
    Gesamt 1023 MB
    Belegt 430 MB
    Frei 593 MB
    Ausgenutzt 42 %

    Auslagerungsdatei
    Gesamt 2460 MB
    Belegt 407 MB
    Frei 2052 MB
    Ausgenutzt 17 %

    Virtueller Speicher
    Gesamt 3483 MB
    Belegt 837 MB
    Frei 2645 MB
    Ausgenutzt 24 %






    Thx für die Trojaner Warung hab den gleich gelöscht.

    Ja ich hab den GPF schon immer, hab den rechner auch ein paar ma platt gemacht und die treiber müsste eig. auch aktuell sein, das mit dem fixen werde ich gleich machen.
     
  7. #6 Morpheus1805, 10.03.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Versuche dein Glück mal mit Everest da Aiida32 nicht mehr weiterentwickelt wird und dein Board recht neu ist!

    Zufällig ein OEM Rechner von Dell, Media Markt, Aldi und Konsorten!

    Gruss Morpheus
     
  8. Gamble

    Gamble Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi, also mein Mainboard heißt MSI MS-7046

    und stimmt es ist zwar nicht der dens bei aldi gab aber es ist ein medion rechner.
     
  9. #8 Morpheus1805, 10.03.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Jep, des MSI-7046 ist ein Medion OEM Board!

    Der Fehler kann viele Ursachen haben, also ist der Ursprung sehr schwer zu identifizieren!

    Als erstes vielleicht mal mit einem anderen Grafikkartentreiber versuchen!

    Insgesamt sollten wir mal deine Treiber aktualisieren, dazu gehört Chipsatz und alle anderen Komponenten wie Netzwerkkarte etc.!

    Erstelle mal mit Everest oder AIDA einen Schnellbericht in Textform unter Berichte>Schnellbericht-Alle Seiten>Vollständiger Text>Speichern und als Dateianhang hier anhängen oder an meine Mail schicken!

    Alternativ könnte man vorhandene Komponenten ausbauen und so herausfinden welches Gerät den Fehler verursacht!

    Gruss Morpheus
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Gamble

    Gamble Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 Morpheus1805, 10.03.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Werde mir das mal genauer anschauen, habe aber jetzt nich mehr soviel Zeit, da ich gleich arbeiten muss!

    Was mit SOFORT ins Auge fällt, ist deine CPU Temperatur, die mit 72° C verdammt hoch ist! Allerdings hast du einen Prescott, der für eine hohe Abwärme bekannt ist, aber ich würde mir einen anderen Kühler zulegen!

    Hat aber nichts mit deinem Problem zu tun!

    Versuche es erstmal mit anderen Treibern, dazu gehst du auf die Herstellerseite deines OEM Rechners und musst eine SN angeben, eventuell ist dein Problem bekannt und es gibt ein entsprechendes Biosupdate!

    Bedenke, dass du bei Ati die Treiber komplett vom System fegen musst, dazu befindet sich im Anhang der Catuninstaller!

    Wo hast du diesen Rechner gekauft und wer hat ihn hergestellt?

    Schicke mir die SN per PN und ich schaue mal ob ich fündig werde (wenn du möchtest!)

    Anderer Grafikkartentreiber sollte dein erster Anlauf sein!

    Gruss Morpheus
     
Thema: GENERAL PROTECTION FAULT
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows xp general protection fault

    ,
  2. lüfter grantsdale-6a79dm4gc-00

    ,
  3. General protection fault dell

    ,
  4. windows xp home general protection fault,
  5. windows general protection fault,
  6. wie extrahiere ich aida32
Die Seite wird geladen...

GENERAL PROTECTION FAULT - Ähnliche Themen

  1. Deinstallation: Symantec Endpoint Protection Windows 10

    Deinstallation: Symantec Endpoint Protection Windows 10: Hallöchen, Ich hab mal ne Frage. Ich habe hier einen Win10-Testrechner. Auf dem wollte Ich Symantec Endpoint Protection 12.1.4 installieren. Die...
  2. Command and Conquer Generäle Installiert nicht auf Windows 7

    Command and Conquer Generäle Installiert nicht auf Windows 7: Hi ich hab das Problem das Command and Conquer nicht auf meinem Windows 7 Installiert wird warum ich lege die CD in den Laufwerk aber es...
  3. CnC Generäle über Hamachi spielen

    CnC Generäle über Hamachi spielen: hallo liebe leute, wie schon im titel beschrieben, wollen mein schwager und ich über hamachi Command & Conquer Generäle spielen. unser problem...
  4. Virus Protection im BIOS ausschalten!

    Virus Protection im BIOS ausschalten!: Hallo, ich habe vor kurzem ein Problem mit dem Rechner, er will meine Festplatte nicht formatieren weil er denkt dass iwie ein Virus auf der...
  5. PC Schaltet sich einfach ab und Temp. Protection LED leuchtet.

    PC Schaltet sich einfach ab und Temp. Protection LED leuchtet.: Hey Leute, habe seit längerem ein Problem mit meinem Rechner. Und zwar wenn ich Rechner anmache geht der Monitor nicht direkt mit an. Der...