gelöschte Ordner im Outlook

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von Silence, 14.04.2009.

  1. #1 Silence, 14.04.2009
    Silence

    Silence Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem seit gestern. Und hoffe, das mir hier jemand weiterhelfen kann. Gleich vorweg, ich habe Null Ahnung von PC´s und kann leider nicht mit Fachbegriffen dienen, sondern bin gehalten es mit einfacher Beschreibung wieder zu geben. :(

    Gestern also, als ich meinen PC hochgefahren habe, war keine Mail mehr im Posteingang. Dieser ist normal bei mir voll.

    In meiner Ordnerleiste links - waren alle Ordner die nach dem Buchstaben "G" kamen, verschwunden. Mittlerweile habe ich sie wieder gefunden. Sie sind im Papierkorb, allerdings der der auf dem Desktop ist.

    Das einzigste was ich weiß, das ich Dateien aus dem papierkorb mit dem Begriff Wiederherstellen zurück an ihren Ort bringen kann/konnte. Also habe ich es mit den gelöschten Ordnern auch versucht. Diese Ordner sind nebenbei, nicht nur einfach dort sondern jeder Ordner 3 - 4 mal abgelegt.

    Jedenfalls verschwinden sie mit der Wiederherstellung aus dem Papierkorb - aber nicht wieder retour ins Outlook. Mit der Suchfunktion habe ich was gefunden wo sie sein sollten. Leider lassen sie sich in der Suchfunktion nicht mit doppelklick anklicken. Stattdessen bekomme ich die Nachricht: Folgende Datei kann nicht geöffnet werden etc. etc. Dann habe ich die Option online nach einem geeigneten Programm zu suchen oder aus de Liste zu wählen. Wähle ich aus der Liste dann Outlook erhalte ich den kpl. Ort der Datei also mit C:\Dok. & Einstellungen \Buchen \ Lok. Einstellungen \Anwendungsdaten usw. und Passwoerter.bak ist keine zulässige Win32- Anwendung.

    Die Ordner die noch im Outlook sind haben alle die Endung .dbx, die Ordner im Papierkorb die Endung .bak.

    Einen Scan mit meinem Kaspersky ergab ne Virenmeldung. Jetzt aber ist der PC wohl wieder ( hoffentlich ) sauber. Nur die Dateien bekomme ich nicht zurück ;-( Weiss jemand nen Rat für mich - ausser den PC wegzuschmeissen :rolleyes:

    Ich sage schon mal Danke im Voraus. Grüsse Uschi
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Uschi, du verwendest bestimmt Outlook Express ;)
    Denn in Outlook haben die Dateien die Endung .pst
    Um dein Problem zu klären, wäre ja erstmal interessant, wie die Dateien in den Papierkorb kommen, von allein passiert das nämlich nicht.
     
  4. #3 Silence, 15.04.2009
    Silence

    Silence Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen Heinzl,

    stimmt von alleine sind sie da wohl nicht reingerutscht. Und das mein Kaspersky was gefunden hat, scheint wohl unabghängig davon gewesen zu sein.

    Du hast recht ich verwende Outlook Express. Am Sonntagabend als ich den PC runtergefahren habe, wurd ich gefragt ob die Daten im OE komprimiert werden sollen, was ich bejaht hatte. Und soviel ich jetzt in Erfahrung bringen konnte - liegt wohl darin das Problem.

    Allerdings bekomme ich die Daten nicht wieder retour. Zwischenzeitlich habe ich noch nen Ordner gefunden in dem auch noch die dbx Dateien sind. Meine Versuche sie ins OE zu importieren schlagen aber jedesmal fehl.

    Grüße Uschi
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: gelöschte Ordner im Outlook
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. .pst ist keine zulässige win32-anwendung

    ,
  2. dbx keine zulässige win32 anwendung win7

    ,
  3. pst. ist keine zulässige win32 anwendung

    ,
  4. .pst papierkorp lären ohne outlook zu verwenden
Die Seite wird geladen...

gelöschte Ordner im Outlook - Ähnliche Themen

  1. Outlook 2013 Problem

    Outlook 2013 Problem: Hallo Mitstreiter, ich habe ein kleines Problem bei einem Kollegen. Wenn er eine Mail bekommt, die eigentlich mit Absätzen geschrieben ist, diese...
  2. Outlook 2013

    Outlook 2013: Folgendes Problem: wenn ich eine .msg datei öffnen möchte, auch wenn die Datei von einem anderen Benutzer schon geöffnet ist bekomme ich die...
  3. Outlook OST in PST umwandeln

    Outlook OST in PST umwandeln: Hallo, gibt es ein Programm, das es ermöglicht eine OST-Datei in eine PST-Datei umzuwandeln? Wenn möglich als Freeware, denn die bei der...
  4. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...
  5. HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht

    HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht: Guten Morgen! Gestern habe ich einen riesigen Mist mit meinem Laptop angestellt... Ich wollte mehr Platz schaffen, weilschon andauernd die Meldung...