Gelegenheitsgamer-PC Mainbard?/Graka?

Diskutiere Gelegenheitsgamer-PC Mainbard?/Graka? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Jo ich hab mir mal bei hardwareversand einen PC zusammengestellt, der schaut derzeit so aus: Intel Core 2 Duo E4400 Box 2048Kb, LGA775, 64bit...

  1. #1 Mr. Ping, 24.07.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Jo ich hab mir mal bei hardwareversand einen PC zusammengestellt, der schaut derzeit so aus:

    Intel Core 2 Duo E4400 Box 2048Kb, LGA775, 64bit 110,06€

    1024MB DDR2 Kingston Valueram PC667/5300 35,76€

    Aerocool Aeroengine Jr.Schwarz ohne Netzteil 50,81 €
    Das Auge ist mit, aber es kann gespart werden, zugunsten der Leistung.

    ATX-Netzteil Xilence Power 500 Watt / SPS-XP500.(12) 27,68 €

    WD Caviar SE 80GB SATA II 8MB 36,08 €
    80GB reichen mir erstmal

    Samsung SH-D163A SATA Bulk schwarz 15,16 €

    Microsoft Windows XP Home SB System Builder-Version 70,94 €

    =================================================

    346,49€


    Dem aufmerksamen Leser ist sichelrich aufgefallen, dass Mainboard und Grafikarte noch nicht mit drin sind, dabei brauch ich Beratung, ich habe schon einen Thread allein für die Graka eröfnnet, allerdings ist er etwas untrgegangen und es erbab sich noch das Problem mit dem Mainboard...

    Also ich hab für Graka und Mainboard noch exakt 200€ zur verfügung, schließlich müssen auch noch der Zusammenbau und der Versand bezahlt werden, zur Not können eben am Gehäuse ca. 25€ eingespart werden.
    Bei der Grafikkarte hab ich an eine 1950pro gedacht, doch von welchem Hersteller?

    Sapphire, die belegt nur einen Slot, doch wird bei alternate davon berichtet, dass ihre Karte gerne mal schon bei 60° abstürzt ?( oder liegt das Problem da beim NT.

    Asus, auch hier wird von Abstürzen berichtet.

    GeCube, Berichte von einem lauten Lüfter und ein Absturz, bzw. eingefrorenes Bild.

    MSI, soll "gnadenlos" laut sein

    HIS, keine Beschwerden bei alternate bisher, find ich ist eine Überlegung Wert, sie ist jedoch einiges teurer als die meisten anderen 1950pros, bleibt da noch Geld fürs Mainboard?

    Club3D, hat eine pssive Kühlung positiv oder negativ?


    So das Mainboard, da kenn ich mich nunmal gar nicht aus, deshalb brauch ich ier besnders Hilfe,

    ACHTUNG:
    Es darf zusammen mir Graka nicht mehr als 200€ kosten.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FredDy:), 24.07.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Mr. Ping, 24.07.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Hm bei der Graka hat ich eher an eine 256MB gedacht, da könnte man noch etwas billiger wegkommen oder? Und da schon die 256MB von MSI sehr laut sein soll bin ich mir da doppelt unsicher.
     
  5. #4 core2duo-fan, 24.07.2007
    core2duo-fan

    core2duo-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    wenn du gelegenheitsgamer bist, dann reicht auch eine graka mit passiv kühlung...

    aber die x1950pro ist schon zu empfehlen!

    und das board auch, hab gehört das soll sogar besser sein als das P5N E-SLI ?!
     
  6. #5 Mr. Ping, 24.07.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Mit Gelegenheitsgamer-PC war eher die Ausstattung und nicht ich selbst gemeint, ich selbst würde mich eher als "Gamer mit niedrigen Ansprüchen" betrachten, ein Gamer-PC würde sicher nen besseren CPU und mehr Arbeitsspeicher haben, wahrscheinlich noch eine 8800GTS oder so...

    Gelegenheitsgamer war also eher auf den kompletten PC bezogen, als auf mich oder speziell auf die Graka.
     
  7. #6 core2duo-fan, 24.07.2007
    core2duo-fan

    core2duo-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    naja meine ich ja die x1950pro ist genau das richtige für dich :)
     
  8. #7 Mr. Ping, 24.07.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Jo und dann welche MArke, denn ich wollte ja eig. die 256MB Karte, darauf waren auf die Ausführungen oben bezogen?
     
  9. #8 core2duo-fan, 24.07.2007
    core2duo-fan

    core2duo-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    150€ für die 512 MB ist schon top, nimm die von MSI^^
     
  10. #9 Mr. Ping, 24.07.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ich verlass mich dann mal auf dich^^

    Aber:

    Wenn ich den PC nohmal konfigurieren will, finde ich das Mainboard nicht,
    kann es sein, dass es mit der CPU nicht kompatibel ist?
     
  11. #10 FredDy:), 24.07.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
  12. #11 tiroler, 24.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    ist die sapphire x1950 pro eigentlich empfehlenswert oder ist davon eher abzuraten?
     
  13. #12 Mr. Ping, 24.07.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    sry hab mich verlesen
    ein Kunde bei alternate berichtet folgendes:

    Ich würde ehr von dieser Karte abraten, und die Version von Asus oder Powercolor vorziehen. Der Kühler schaft es nicht die Komponeten ausreichend zu kühlen, und somit stürzt die Karte sehr schell ab, selbst bei Temp. um die 60°. Ich war immer ein Sapphire Fan und sehr zufrieden aber was sie sich dabei gedacht haben weiß ich auch nicht. Mit der Asus EAX1950PRO bin ich voll zu frieden. Googelt einfach mal nach oder schaut hier nach http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=288067&page=14&highlight=1950

    ein anderer das:
    Die Karte ansich ist ganz ok. Bloss blöd, das Alternate vergessen hat, darauf hinzuweisen, dass zu den System Requirements, ein 450 Watt Netzteil erforderlich ist. Dieses Netzteil muß zudem auf der 12 Volt Schiene ganze 30 Ampere liefern. Sonnst kommt es zu abstürzen. Also wer in den Genuß kommen möchte, sollte sein Netzteil checken, oder gleich ein neues Netzteil mitbestellen.

    ansonsten überwiegend Bewertungen mit 5 oder 4 Sternen.
     
  14. #13 Classisi, 24.07.2007
    Classisi

    Classisi Guest

  15. #14 Mr. Ping, 24.07.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    hab ich auch vergehabt, hab allerdings vorher was zur 512MBvon MSI gesucht, aber nix gefunden,
    ich werd whl die von Asus nehmen, 2. Wahl wäre ansonsten die HIS Turbo, allerdings viel eher wegen dem collen Design, als wegen des OCs, aber aufs Design kommts folglich nicht an, und wenns kein Gehäuse mit Seitenfenster wird ists sowiso egal,

    Mal schaun, mit der von Asus käm ich dann
    + Zusammenbau
    -sylischem Gehäuse (das jetzige ist immernoch schick)

    auf 556,42€

    puh gerade noch geschafft mit dem Preis, wobei ich sowieseo noch ein bissel sparen muss bis ich die 550 zusammen hab, 20€ glaub ich noch, vielleicht fallen die Preise bis dahin noch ein bissel, wer weiß?
    Die HIS wird dann sowieso nix mehr, denn da muss man dann doch noch was mehr hinblättern, gibts von Asus nich noch eine mit so einer roten Plastikverkleidung, wies die ATIs häufig haben, >> http://www.pcparts.hu/shop/images/ati x1950pro.bmp
    hab ich bei google gefunden, find ich sieht besser aus, falls ich mla in meinen PC eine Plexiglasscheibe an der Seite reinmach, oder mir das
    Aerocool Aeroengine mal nachkaufe. Und wenn ich mir mein derzeitiges System so anschau, werd ich wohl nix mehr ausgeben bis ich mir das neue bestellt hab, wer wissen will warum:

    Windows Me
    Pentium3 1000Mhz (eig. 997Mhz^^)
    128MB Ram (eig. 127,4^^)
    64MB Nvidia Grafikkarte kA welche eine alte von meinem Vater^^
    40GB Festplatte

    Für Spiele nur "mäßig" geeignet, jetzt wisst ihr warum ich eine neues EIGENES will, derzeit muss ich mir dieses noch mit meinen Geschwistern teilen und meine sis ist dem Chatwahn verfallen :evil:
     
  16. #15 Mr. Ping, 30.07.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    So ich leg jetzt mal glatt nen Doppelpost hin :p
    naja ist ja schon etwas her. Also neue Frage:

    der AMD Athlon64 X2 5200+ AM2"tray", 2x1024kB ist ungefähr gleichteuer, wie der E4400 boxed, ist der AMD zum spielen besser geeignet oder eher weniger?
     
  17. #16 tiroler, 30.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    ich würd sagen er ist besser geeignet
     
  18. #17 Mr. Ping, 30.07.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Aha und der 5000+ x2? der hat glaub ich nur 1024 L2 Cache anstatt den 2048 den der 5200+ x2 und der E4400 haben, ich frag nach dem anderen, da ich dann ja noch einen Lüfter kaufen muss, wie ist daseig. mit den M-Boards bei denen.
     
  19. #18 tiroler, 30.07.2007
    tiroler

    tiroler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    sorry diesen post verstehe ich nicht ganz. was willste wissen?
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Mr. Ping, 30.07.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    ob der 5000+ x2 auch am E4400 vorbeizieht, da bin ich eben nicht sicher, denn er hat nur einen halbsogroßen Cache (1024)
     
  22. #20 FredDy:), 30.07.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    der cache macht grad ma 2% der gesamtleistung aus
     
Thema: Gelegenheitsgamer-PC Mainbard?/Graka?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ausenkeller

Die Seite wird geladen...

Gelegenheitsgamer-PC Mainbard?/Graka? - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung