Gehäuselüfter

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von EXECUTOR, 01.08.2008.

  1. #1 EXECUTOR, 01.08.2008
    EXECUTOR

    EXECUTOR Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo, ich bins mal wieder.

    Ich wollte mir mal in nächster Zeit 2 Gehäuselüfter einbauen, da meine GraKa ziemlich schnell warm wird, und ich ein Zimmer unterm Dach habe, was im Sommer noch für zusätzlich Wärme sorgt. Und außerdem kanns ja woll kaum schaden.

    Ich wollte einen an der Linken Seitenwand mittig - hinten links unten anbringen ( weil ich vorne keinen anbringen kann ) der Kühle luft ansaugt. Und einen weiteren an der Hinteren Wand, gleich unter dem NT der die Warme Luft nach aussen blässt.
    Nun kenn ich mich aber nicht genau damit aus, und brauch da Hilfe.

    Als erstes wollte ich fragen wie man einen Gehäuselüfter anbringt. Ich habe bis jetzt immer geglaubt, man müsste den Teil im Gehäuse mit dem Gitter rausschneiden, und da den Lüfter einbauen. Weil ich mir das aber nicht richtig traue und auch nicht das passende Werkzeug dazu habe, habe ich überlegt mir das von einem Computergeschäft o.ä. machen zu lassen.

    Als ich aber heute etwas im Internet gesurft habe, habe ich das gefunden ( es ist der Tipp nummer 16, ihr müsst also etwas weiter Klicken ): http://www.chip.de/bildergalerie/Er...e-Tipps-fuer-den-Sommer-Galerie_32112802.html

    Da sehe ich das der Gehäuselüfter warscheinlich an das Gehäusegitter geschraubt worden ist, wie man zwischen den Lüfterblättern erkennen kann.

    Ich habe bei meinen Gittern im Gehäuse nochmal nachgesehen, und habe festgestellt das ich an den Eckpunkten der Gitter bereits 4 größere Löcher habe, um den Lüfter da warscheinlich anzuschrauben ( obwohl ich mir das Löcher bohren noch zutrauen würde ).

    Und hier kommt meine 1. Frage:

    Gibt es solche Gehäuselüfter wirklich ?

    2. Frage:

    Wenn ja, könntet ihr mir ein paar billige empfehlen, nicht das ich welche kaufe, bei denen ich das Gitter wegschneiden muss ?

    Und meine 3. Frage:

    Wie, oder besser gesagt, Wo stecke ich die Kabel an ? Ich habe gehört das mal nicht beide Stecker in die selben Steckplätze am MB stecken darf, sondern da müsste noch einer an das NT, oder wie auch immer.

    Ich hoffe das mir geholfen werden kann.

    LG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Gehsi

    Gehsi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    zu 1: Ja,bei dem Bild handelt es sich um einen standart 80mm Lüfter. Die Maße für Lüfter sind genormt.
    Und die gänigsten sind 80mm und 120 mm Lüfter.

    zu 2: Kannst dir eigentlich holen was du willst. Mußt dich mal umschauen. Aber wie gesagt die Maße für Lüfter sind genormt. Und zwischen 80mm und 120mm solltest doch wohl unterscheiden können.
    Aber da gehen die meinungen eh auseinander. Ich schwör auf Skythe Lüfter und der nächste auf Papst Lüfter oder so.

    Wenn du nen gelochten runden ausschnit hinten drin haßt mißte einfach den Durchmesser und dann weißt du für welchen Lüfter der Ausschnitt vorgesehen ist.

    zu 3: Da bin ich mir net zu 100% sicher. Mir hatt man geagt das es kein problem darstellt die Lüfter am Mobo anzuschließen. Allerdings wenn die möglichkeit besteht besser am Netzteil da das Mobo dadurch entlaßtet wird.
    Aber anders rum, dafür sind die anschlüsse ja am Mobo. Und es sollte wohl kein problem darstellen.
    Wenn du doch zweifel haßt holste dir welche, die nen 4Pin Molex Stecker anschuß haben(steht auf der Verpackung,oder kann man nachfragen). Die kannste direkt am Netzteil anschließen.
     
  4. #3 EXECUTOR, 02.08.2008
    EXECUTOR

    EXECUTOR Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Danke für deine Hilfe, ohne hilfe wäre ich bestimmt aufgeschmissen :rolleyes:.
    Ich habe mal nachgeschaut, und ich habe an der Rückwand meines Gehäuses mal an den großen Löcher ( an den Ecken ) das Lineal angelegt ( schräg ), und habe 120 mm gemessen.

    An der Seitenwand habe ich ein Gitter von 80mm in der höhe * 120mm in der länge. Also werde ich mir ein 120mm Lüfter für Hinten und einen 80mm Lüfter für die Seite hohlen, wenn das gehen sollte, oder habe ich durch die unterschiedlich großen Lüfter dann irgendein Problem mit der Luftzirkulation ?

    mfg

    P.S.: Ich habe eine nVidia GeForce 8400 GS ( 512 MB ) mit einer passiven Kühlung ( glaube ich zumindest ), also nur mit solchen Metallplatten.
    Kann ich da noch irgendwie einen aktiven Kühler ( ich glaube das sind die mit Rotorblättern, oder ) draufstecken / draufbauen / anbringen ? Wenn ja, muss ich da erst die passive entfernen ?

    mfg
     
  5. Gehsi

    Gehsi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    es gibt zwar austausch VGA Kühler für Grafikkarten. Habe für deine aber keinen gefunden. Kann sein das es für deine keine Kühler gibt.

    Was du aber machen könntest um die Graka besser zu kühlen währe ein Slot kühler einzubauen.
     
  6. #5 EXECUTOR, 02.08.2008
    EXECUTOR

    EXECUTOR Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Danke für den Tipp, das wäre auch eine gute Lösung. Ich werde mir auf jedenfall erstmal die oben beschriebenen Gehäuselüfter kaufen, und an mein Gehäuse schrauben.
    Trotzdem habe ich noch eine Frage, wo soll ich später die 4Pin Steck ans NT stecken, ich sehe keine Anschlüsse an dem Kasten wo das NT drin ist. Und nochwas, kann ich überhaupt 2 4Pin Stecker ( von 2 Lüfter ) an das NT stecken, oder hab ich da zuwenig Anschlüsse, wo auch immer die sein sollen.

    mfg
     
  7. Gehsi

    Gehsi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    du mußt mal bei dir schauen. Vom Netzteil gehen Kabel weg. Und an denen sind halt die 4Pin Molex Stecker die du brauchst. Mußt halt suchen ob un wo noch einer frei ist.

    Ich z.B. habe diesen Lüfter.
    Wenn du jetzt mal das Bild mit dem Lüfter anklickst siehst rechts direkt unter der Lüftersteuerung nen kleinen braunen Stecker, mit diesem kannste direkt ans Mobo. Willste nicht direkt ans Mobo kannste den braunen Stecker in den kleinen weißen stecken welcher direkt unter dem braunen zu sehen ist. Der ist verbunden mit dem 4Pin. Damit kannste dann direkt ans NT. Und an den 2 4Pin kann man direkt den nächsten Lüfter anschließen. Ich habe damit 4 von diesen Lüftern in Reihe.
    Also du brauchst nur einen freien 4 Pin vom NT finden, und kannst da mehrere Lüfter anschließen.

    Ach ja falls du auf die Idee kommst diesen Lüfter zu kaufen, der ist auf jeden top. Aber SEHR Laut.
     
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 EXECUTOR, 03.08.2008
    EXECUTOR

    EXECUTOR Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Ich danke euch allen für eure Hilfe, Leider habe ich jetzt ein anderes Problem.
    Der 120mm Lüfter unterm NT iss kein Problem, aber der Lüfter der an die Seite soll macht mir Sorgen. Er liegt genau gegenüber von Lüfter, der die Luft im Gehäuse auf die CPU bläßt. Ich habe die befürchtung das wenn ich dort einen Lüfter anbringe, er die frische Luft einsaugt, und der Lüfter der CPU genau gegenüber diese sofort ansaugt. Ich brauche die Lüfter ( oder bessergesagt, die Kühle Luft ) aber dringend um meine GraKa zu kühlen.

    Jetzt habe ich zum Glück aber noch eine ein Gehäusegitter unter dem Gitter das der CPU gegenüber liegt. Das Problem ist nur das das Gitter 8 cm hoch, und 12 cm lang ist, es ist also kein Gitter was für den einbau eines Lüfters konstruirt wurde.

    Und hier kommt meine Frage:

    Was schätzt ihr, ob ich da noch einen 120mm Lüfter anbringen kann, wenn ich noch die Löcher für die Schrauben in das Gehäuse bohre, oder sollte ich den Lüfter besser schräg an das Gitter anbrigen, wobei ich den Lüfter nur an 3 Stellen am Gehäuse befästigen kann, und ich nicht weiss, ob das für genug halt sorgt ?(


    mfg

    P.S.: Ich habe 2 große Stecker mit jeweils 4 löchern ( auf deinem Bild Gehsi, ist das der Stecker ganz unten rechts, und noch einen kleineren mit ebenfalls 4 löchern. Reichen die um 2 Lüfter hintereinander ( also in Reihe ) anzuschließen ?(


    mfg
     
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
Thema: Gehäuselüfter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mehrere lüfter pc

    ,
  2. mehrere pc lüfter an einen pin verbinden

Die Seite wird geladen...

Gehäuselüfter - Ähnliche Themen

  1. PC hängt sich nach neuem Gehäuselüfter auf

    PC hängt sich nach neuem Gehäuselüfter auf: Hallo, ich hoffe einfach mal, dass ihr nen Guten Tipp für mich habt. Nachdem ich nach längerer Zeit mal wieder Bock hatte zu zocken, mein...
  2. Wie Gehaeuseluefter anschliessen

    Wie Gehaeuseluefter anschliessen: Hi! Ich baue grade einen Rechner zusammen und stehe vor einem Problem: Die Gehaeuseluefter haben 3 Pin Stecker und das Mainboard 4 Pin! Was...
  3. Gehäuselüfter wo anschließen

    Gehäuselüfter wo anschließen: Hey Leute, ich habe ein kleines Problem und zwar habe ich beim öffnen des PCs einen Gehäuselüfter aus dem Mainbord (glaube ich?) gezogen, und...
  4. Blaue LED Gehäuselüfter

    Blaue LED Gehäuselüfter: Hallo! Für mein Zalman Z11 Plus suche ich leisere Lüfter, die standardverbauten sind mir nämlich deutlich zu laut. Ich hätte mir ja selbst...