Gehäuselüfter laufen nur mit ~700 anstatt mit 1800

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von vaxezi, 10.08.2012.

  1. vaxezi

    vaxezi Guest

    Habe zwei Gehäuselüfter im Gehäuse und diese teilen sich einen 3PIN am Mainboard über eine Y - 3PIN Leitung. Beide Lüfter drehen sich nur mit so 600-700 , ich würde aber gerne diese auf 1800 drehen lassen.

    Nach meiner Meinung ist auf der 3PIN Stecker keine 12Volt, ist das richtig? Und mit wieviel Volt laufen sie aktuell? Ich kanns nicht nachmessen, vielleicht weiss das jemand.

    Würde es ausreichen die zwei Gehäuselüfter am Molex Stecker vom Netzteil anzuschließen? Ich brauch die volle Leistung der Lüfter. Danke.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 gamer97, 10.08.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Die Lüfter laufen auf so niedrigen Drehzahlen, weil das Mainboard die runterregelt.
    Am Molex-Stecker anschließen würde bedeuten, dass du sie immer auf maximal laufen lässt, würde aber mit dem richtigen Adapter gehen.

    Es KÖNNEN 12V laufen, auch auf beiden (Parallelschaltung), aber ob das Mainboard das aushält, beide auf maximal drehen zu lassen weiß ich nicht.

    Wenn du sie tatsächlich nie runterregeln willst, würde ich sie an einen Molex-Stecker hängen. Oder eben eine einfache Lüftersteuerung kaufen, damit kannst du sie dann nach belieben einstellen.
     
  4. #3 vaxezi, 10.08.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.08.2012
    vaxezi

    vaxezi Guest

    Danke. Ich werde es mit dem Molex Stecker versuchen, beide auf 12Volt laufen zu lassen, da ich einen besseren Luftstrom brauche beim spielen von Spielen auf maximalen Details.

    EDIT:
    Habe jetzt eine Funktion im BIOS entdeckt: Smart Fan Control
    Habe Sys Fan Control ( also den 3PIN mit der Y Leitung, nicht der CPU Lüfter 3PIN ) auf Disabled gestellt, d.h beide Lüfter die an der Y Leitung hängen, arbeiten jetzt mit 12V und 1800 Umdrehungen.


    Lag wohl dran , dass wie gesagt das Mainboard die Spannung runtergesetzt hat. Danke.
     
  5. #4 gamer97, 10.08.2012
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Eigentlich sollte das Mainboard die Lüfter bei Last (ansteigender Temperatur) automatisch hochregeln, vielleicht kannst du da noch eine Funktion "Auto" oder so ähnlich einstellen.
    Aber wenn dich die Lautstärke nicht stört gehts natürlich auch so ;)
     
  6. #5 vaxezi, 10.08.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.08.2012
    vaxezi

    vaxezi Guest

    Das stimmt schon, als noch Enabled an war, hat er die Lüfter von 650 auf 900 oder so hochgedreht, aber mehr nicht. Sogar bei 80° Graka Temperatur.

    Ich werde später nochmal nachschauen.

    Ich habe mir die Lüfter ja gekauft um die Temperatur im Gehäuse beim spielen niedrig zu halten. Die Lautstärke ist etwas angestiegen, aber jetzt nicht so das es ein Staubsauger wär.

    EDIT:
    Übrigens kann man diese Smart Fan Control ganz bequem ohne Umweg ins BIOS über SPEEDFAN ein und ausschalten mit einem Klick , dann werden die Lüfter wieder selber geregelt.

    http://www.modernboard.de/pc-overcl...g/79426-how-to-lueftersteuerung-speedfan.html

    Unter 3. stellt man den gewünschten Lüfter ( PWM 1,2,3... mode ) einfach von "ON/OFF" zu "SmartGuardian". Somit ist der PC wieder flüsterleise.
     
Thema: Gehäuselüfter laufen nur mit ~700 anstatt mit 1800
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ventiltoren laufen nicht volle leistung

    ,
  2. lüfter drehen nur mit 600

    ,
  3. Asus CM6730 Lüfteranschluß

    ,
  4. gehäuselüfter drehen gerade mal mit 700,
  5. lüfter drehen nur 600 statt 700,
  6. gehäuselüfter ausschalten,
  7. gehäuselüfter pwm N/A,
  8. lüfter dreht nur mit 600,
  9. mainboard 3 pin lüfteranschluss wieviel volt,
  10. laptop lüftung immer maximiert laufen,
  11. haben gehäuse lüfter immer max drehzahl,
  12. 3 pin lüfter qfan abschalten,
  13. pwm gehäuselüfter n/a,
  14. lüftergeschwindigkeit bei 1800 zu hoch?,
  15. pwm lüfter laufen lassen,
  16. nur lüfter laufen lassen,
  17. [howto] lüftersteuerung mit speedfan,
  18. pc gehäuse lüfter kein 12 v asus,
  19. lüfter so anschliessen das sie auf max drehzahl laufen
Die Seite wird geladen...

Gehäuselüfter laufen nur mit ~700 anstatt mit 1800 - Ähnliche Themen

  1. Wette am laufe mit Mitschüler würde sagen ich hab klar gewonnen oder xD

    Wette am laufe mit Mitschüler würde sagen ich hab klar gewonnen oder xD: Hallo Moin Leute, ich muss mal was fragen. Also folgendes, wir si d gerade in Unserem Comuterraum in der Schule. Wir haben jetzt 2 Freistunden und...
  2. Gaming PC für 1800€

    Gaming PC für 1800€: Hallo! Passt mein Setup so? oder gibt es Komponenten die sich hier nicht mögen?...
  3. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  4. Spiele laufen sehr schlecht (FPS)

    Spiele laufen sehr schlecht (FPS): Hallo liebe Communitiy. Ich wende mich jetzt mal an euch, weil ich mittlerweile nicht mehr weiter weiß. Folgendes Problem: Bei so gut wie allen...
  5. Gaming PC für ~700€

    Gaming PC für ~700€: Hallo allerseits, meine Schwester wünscht sich einen Spiele PC für ca. 700€. Ich habe ihr bereits einen zusammengestellt und würde gern wissen,...