Gehäuseberatung

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Swap187, 20.05.2012.

  1. #1 Swap187, 20.05.2012
    Swap187

    Swap187 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!!!

    Mich würde mal interessieren ob jmd evtl. folgendes Gehäuse sein eigen nennt bzw. bezüglich Erfahrung in Bezug auf Qualität damit hat.

    Corsair Carbide Series 300R (CC-9011014-WW) | Geizhals Deutschland bzw.

    Thermaltake V3 (VL80001W2Z) | Geizhals Deutschland

    natürlich sind die Kosten extrem unterschiedlich. Allerdings lautet interessiert mich wenn ich das teurere Corsair nehmen würde, merkt man einen erheblichen Qualitätsunterschied gegenüber dem Thermaltake? Oder wäre der doppelte Preis keinesfalls berechtigt?

    Vielen dank !!!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 zockerlein, 21.05.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    was steckt denn sonst so in deinem pc?

    bevor du irgendeine Klapperkiste kaufst, besorg dir lieber für ein bisschen mehr Geld ein Lian Li Grhäuse mit top Qualität ;)
     
  4. #3 Swap187, 23.05.2012
    Swap187

    Swap187 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ok! Was hältst du von diesem hier LanCool PC-K11X ? Gehört wohl auch zu Lian Lie
     
Thema: Gehäuseberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. LanCool PC-K11X top

    ,
  2. lancool pc-k11x

    ,
  3. pc-k11x forum

Die Seite wird geladen...

Gehäuseberatung - Ähnliche Themen

  1. Gehäuseberatung

    Gehäuseberatung: Hallo, ich bin seit kurzem auf der Suche nach einem neuen Gehäuse, das klein, kompakt und günstig ist. Hab mich auch schon fast entschieden. Es...