Gehäuse -> und nu?

Diskutiere Gehäuse -> und nu? im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; hi, ich hab mir vor ein paar Tagen dieses Gehäuse auf meine "Wischlist" gepackt. Daraus wollte ich ein Mediacenter(pc)/Homeserver machen, der...

  1. #1 Z4NZ1B4R, 20.07.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    ich hab mir vor ein paar Tagen dieses Gehäuse auf meine "Wischlist" gepackt.

    Daraus wollte ich ein Mediacenter(pc)/Homeserver machen, der möglichst den ganzen tag läuft (oder von morgens bis abends), daher sollte er möglichst leise und stromsparend sein (immer nur soviel wie er braucht). den wollte ich dann anschließend an meinen TV anschließen und darüber dann meine Musik verwalten, TV glotzen , Filmeaufnehmen/Abspielen etc...

    Außerdem wollte ich das Gehäuse noch schön mit KlK's usw verschönern, da such ich ein paar Vorschläge und ideen, weil ich da nicht sehr viel ERfahrung drinne hab.

    Hardware wie Mainboard, Prozessor und Ram etc.. die habe ich bereits gefunden, bzw die werd ich noch wechseln

    Im Moment suche ich noch ein leises stromsparendes Netzteil und nen leisen Prozzi lüfter (vielleicht so einer, der leuchtet etc..)

    Was könnt ihr mir da empfehlen?
    Wo kriege ich noch solche Gehäuse bzw. Casemodding zubehör teile her?

    Mein Preislimit ist recht begrentzt (200€ +++/- )


    Ich freue mich über Vorschläge jeglicher Art ;-)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Z4NZ1B4R, 21.07.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 wuselmensch, 21.07.2008
    wuselmensch

    wuselmensch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    von Xilence hab ich schon ganz schlimme Sachen gehört, nimm lieber ein be Quiet, die sind auch leise.
    du musst es auch nicht beim Disketten Einschub reinschieben, sondern da wo das CD/DVD Laufwerk wäre(5.25 Zoll). Und von diesen 5.25 hast du ja 2 1 für ein DVD Laufwerk und den anderen für das Panel
     
  6. #5 Z4NZ1B4R, 21.07.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 wuselmensch, 21.07.2008
    wuselmensch

    wuselmensch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    ich habe den BTF90 und muss sagen, dass ich positiv überrascht war über die Leistung, daher denke ich dass auch dieser Kühler, da er ja auf dem selben Prinzip aufbaut auch dementsprechend leistungsfähig sein. und sonst kannst du immer noch einen leisen Lüfter dran basteln
     
  8. #7 Z4NZ1B4R, 21.07.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    k

    meiner ist ja der btf95, ist meienr also "neuer" als deiner? also würde der mehr aushalten?

    der lüfter sollte auf den prozzi rauf, ginge das?

    gibts da irgendwie maximal laufzeiten oder so?
     
  9. #8 wuselmensch, 21.07.2008
    wuselmensch

    wuselmensch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    nee, deiner ist einfach passiv und meiner aktiv

    hmm, ich weis nicht wie warm die CPU wird, aber da sie nur 1.8 Ghz hat sollte es gehen,
    allerdings würde ich dir einen neueren C2D empfehlen.

    nein, du musst einfach gute Kühlung anschaffen, dann ist es kein Problem d.h. viele Gehäuse Lüfter, vor allem bei Passiv betrieb, und auch dass man Komponenten nimmt die evtl weniger verbrauchen
     
  10. #9 Z4NZ1B4R, 21.07.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich brauch ich keinen C2D, weil mit dem Rechner werd ich wohl nicht 20 sachen zur gleichen zeit machen

    da kommt dann nur ein Media Center druff, dafür müsste doch ein Single core reichen, oder??


    Ich hab gerade nach nem Display geguckt

    ich hab des hier gefunden:

    http://www.super-flower.de/index.php?option=com_content&task=view&id=29&Itemid=42
    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=19341&agid=42

    sehe ich das richtig? kann man die hintergrund farbe auf knopfdruck verstellen? oder muss man das teil i nder richtigen farbe kaufen?
     
  11. #10 Der Andere, 21.07.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    kauf dir lieber einen E2160 oder so dafür wird der Passivkühler reichen! Für den Celeron ist er wahrscheinlich zu schwach, da der wärmer wird, als die C2D!
     
  12. #11 wuselmensch, 21.07.2008
    wuselmensch

    wuselmensch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    hatte auch an den c2d wegen den temps gedacht, da der den du vorgeschlagen hast basiert noch auf einer alten Architektur, und diese im speziellen wird sehr warm
     
  13. #12 Z4NZ1B4R, 21.07.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    ok, dann nehm ich mir nen c2d


    wisst irh was zu dem Display?

    So, das ist jetzt mein Warenkorb bei Hardwareversand, die KLK's und das Display bestelle ich sobald ich das Gehäuse/Rechenr hab, dann kann ich gucken wo ich da etwas machen kann

    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=17479&agid=398
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=21706&agid=297
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=4780&agid=689
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=9848&agid=635
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=8095&agid=240
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=20526&agid=667

    217,40 €

    wie laut ist eigentlich ein netzteil? ist son standard netzteil sehr laut? oder ist das mein boxed kühler der da rum brummt?^^
     
  14. #13 Dark-Nightmare, 22.07.2008
    Dark-Nightmare

    Dark-Nightmare Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    der boxed Kühler ;)
    Welche CPU wurde es den nun?
    Der erste Link von HWV geht nicht...
     
  15. #14 Z4NZ1B4R, 22.07.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
  16. #15 wuselmensch, 22.07.2008
    wuselmensch

    wuselmensch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    wähle ein Netzteil nicht nur nach der Lautstärke aus sondern auch nach der Qualität
    http://www.corsair.com/cinema/movie.aspx?id=622747
    ist vielleicht ein bisschen übertrieben aber es ist so, du kannst bei Netzteilen nicht genug auf Qualität achten.

    EDIT: oder kannst mal nach Netzteil explodiert googeln^^
     
  17. #16 Z4NZ1B4R, 23.07.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    ich hab ein billig netzteil

    mein rechner ist bis zu 12h am tag an (das meiste natürlich im leerlauf^^)

    und das Netzteil brummt schön vor sich hin^^


    gut irgendwann ist imemr das erste mal, aber es reicht mir, wenn ich ein mittelgutes netzteil hab^^

    die frage ist natürlich wie laut das dann ist

    Auf der Homepage steht, dass Xilence auch recht leise sein soll, stimmt das?

    und wenns kaputt geht hab ich ja garantie
     
  18. #17 wuselmensch, 23.07.2008
    wuselmensch

    wuselmensch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    ich gebs auf^^ wenn das Netzteil ein paar Monate überlebt, wird es wahrscheinlich lange leben, sonst wirst du dir wohl wieder einen neuen PC anschaffen müssen
     
  19. #18 Z4NZ1B4R, 23.07.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    da ist garantie druff^^

    außerdem hab ich mit den noname kack noch nix schlechtes erlebt^^

    normalerweise kauf ich keine noname sachen oer so^^

    aber beim pc isses mir latte :p
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Z4NZ1B4R, 24.07.2008
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
  22. #20 wuselmensch, 24.07.2008
    wuselmensch

    wuselmensch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    weshalb willst du einen zusätzlichen Chipsatzkühler? Der jetzige auf deinem mainboard reicht, sparst das Geld lieber für ein gescheites Netzteil
     
Thema:

Gehäuse -> und nu?

Die Seite wird geladen...

Gehäuse -> und nu? - Ähnliche Themen

  1. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...
  2. externes SSD Gehäuse mit USB 3.0

    externes SSD Gehäuse mit USB 3.0: Hey, hab mir ne Samsung EVO 850 250GB gekauft und will ein externes Gehäuse kaufen. Hab ein bischen gesucht und jetzt stellt sich die Frage:...
  3. Klinkenstecker im Gehäuse abgebrochen

    Klinkenstecker im Gehäuse abgebrochen: Hallo liebe Community, mir ist letzten Monat der Klinkenstecker meiner Kopfhörer abgebrochen, da er zu feste drin steckt/e versuchte ich es...
  4. PC in Xbox 360 Gehäuse, Komponenten etc.??

    PC in Xbox 360 Gehäuse, Komponenten etc.??: Hallo liebe Comunity, Ich würde gerne gerne eine alte Xbox 360 zweckentfremden und einen Multimedia PC daraus machen! D.h. alles raus aus dem...
  5. Zugriff auf aus USB-Gehäuse ausgebaute verschlüsselte SATA-Platte

    Zugriff auf aus USB-Gehäuse ausgebaute verschlüsselte SATA-Platte: Hallo zusammen, da die USB-Buchse am Gehäuse kaputt war, habe ich aus einer mobile USB-3.0-Festplatte von Buffalo (HD-PNTU3) die SATA-Platte...