Gehäuse, taugts denn was?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Mr. Ping, 26.08.2007.

  1. #1 Mr. Ping, 26.08.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich übrleg derzeit noch, was ich mir fürn Gehäuse zulegen soll, für meinen zukünftigen PC, allergrößte Sorgen mach ich mir eig. wegen der Belüftung und darüber, dass ein 1950Pro reinpasst, die soll ja recht gross sein. Wichtig ist außerdem, dass Netzteil+Gehäuse nicht mehr als 45€ Kosten. Ich weiß ist nicht viel aber es gibt ja Gehäuse, da ist das NT direkt dabei. Bei www.fortknox.de (ist in meiner Nähe und auch recht billig) hab ich mir ein paar Gehäuse ausgeguckt, ihr könnt ja mal schaun, welches am besten ist.

    Gehäuse Nr.1
    >> eigentlich mein perönlicher Favorit, ein Display (fragt sich nur ob der was taugt, bei dem Preis), 3 Lüfter möglich. Aber ist das auch groß genug?

    Gehäuse2
    >>Billiger, es sind aber auch nur 2 Lüfter möglich, und es ist wieder recht schmal. Naja und es macht eben nicht soviel her, aber das ist erstmal 2.rangig.

    Gehäuse3
    >>Nur 1(!) Lüfter möglich, der Rest, sieher Gehäuse2.

    Gehäuse4
    >>Nur 1 120er Lüfter. Dafür aber 2cm breiter als die anderen.

    Gehäuse5
    >>Hier ist jetzt kein NT dabei, dass man sich bei dem Preis aber noch dazu kaufen kann. Hier ist wieder nur 1 80er Lüfter angegeben. Außerdem hab ich über dieses Case gelesen, dass es instabil ist und schnell was kaputt geht. Eigentlich schade, sieht nämlich hammergeil aus.


    Am allerliebsten hät ich natürlich was in Richtung Thermaltake, aber die sind leider alle recht "teuer" . Selbst das billigste Thermaltake Mambo, ist zu teuer. Der PC wird gegen November angeschafft. Denkt ihr die Preise fallne bei Gehäusen auch so schnell? Wenn nicht, welches der oben gennanten Cases würdet ihr mir empfehlen, oder ihr schaut noch ein bisschen auf der Seite und könntet mir noch etwas anderes in dem Preisrahmen (max. 45€) empfehlen.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Der Andere, 26.08.2007
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würd nach einem Gehäuse schaun das vorne einen Lüfter und hinten einen Lüfter hat, das ist dann ziemlich kühl hat mir mal ein Verkäufer erzählt.
    ich wüsste da auch ein Gehäuse was ziemlich schön ausschaut aber halt ca. 50€ kostet und noch kein NT hat aber ich kann dir mal den Link schicken:

    http://www.amazon.de/Aerocool-AeroE...717052?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1188163478&sr=8-22

    hoffe dir Geholfen zu haben^^ mfg Der Andere
     
  4. #3 Mr. Ping, 26.08.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Das Gehäuse kenn ich, ich finds HammerGeil, aber es liegt leider nicht in meinem Preisrahmen. Sieht halt mit dem großen Lüfter vorne richtig cool aus, aber ich kanns mir eben nicht leisten.
     
  5. crashy

    crashy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Von deinen Gehäusen würde ich auch das erste nehmen.
    Gehäuse 5 würde ich persönlich auf keinen Fall nehmen.
    1. Haben sehr viele (ist zwar eigentlich egal aber naja^^)
    2. Wie du gesagt hast, dass nur ein Lüfter reingeht.
    3. Die Sache mit dem instabilen.
    Ein Kumpel von mir hat das auch und mir kam es auch so vor, als sei es nicht gerade sehr belastbar.

    Aber letzten endes liegt die Entscheidung bei dir!
    Wie gesagt:
    Von den 5 würde ich das erste nehmen.

    Mfg,
    Crashy

    EDIT:
    Sch**** Tippfehler :rolleyes:
     
  6. #5 Mr. Ping, 27.08.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ja Gut, also die Favoriten wären Nr1 und Nr4, bei vier gehen doch 2 Lüfter rein. Und es ist 200mm breit anstatt 180mm oder 185mm . Ich bin mir halt nich sicher ob alles reinpasst, ich kann sdas sehr schlecht abschätzen.
    Was ich mich eben auch noch Frage, ist ob das Display auf Nr. 1 auch überhaupt sinnvoll bei dem Preis ist (Qualität) . Ich mein Es bringt mir ja nix, wenn nicht vernünftig anzeigt, oder nach 2 Wochen drauf ist. Mich würd eben die CPU-Temp interessieren (beim zocken) oder die allgemeine Gehäusetemperatur. Könnte vielleicht noch jemand anders was dazu sagen?
     
  7. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    pass bei deinen 4 ausgewählten aber auf, bis auf das letzte sind es alles mATX gehäuse, in denen du keine ATX mainboards reinbauen kannst.

    ich weiß ja jetzt nicht, was für nen board du hast.

    EDIT: oder ist es für beide geeignet??? wenn ja, sorry für den post.
    steht ja da, für ATX microATX.
     
  8. #7 Mr. Ping, 27.08.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Verdammt ich dachte,wweil da steht "ATX microATX", wären es ATX UND microATX Boards, die man einbauen kann. Das ist jetzt plöde. Ich such nochmal was neues raus.

    EDIT: Ahso hab grad dein EDIT gesehn lol. Ich hoffe sie sind auch für ATXBoards, hab mir nämlich das P35DS3 von Gigavyte ausgeguct und das ist ja ATX oder?
     
  9. crashy

    crashy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Poste mal bitte ein Link zu deinem ausgewählten Gehäuse.
    Oder ist das oben mit bei? Konnte es nämlich nicht finden^^

    Mfg

    EDIT:
    Aaaah du meinst das Mainboard P35DS3? Dann ergibt das Sinn^^
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Classisi, 29.08.2007
    Classisi

    Classisi Guest

    also ich habe selber das 4. und habe problemlos ein atx board drinne!
    es hält die hardware schön kühl durch den 120mm in der front allerdings fehlt hinten noch ein lüfter und es passt dort nur ein 80mm rein. leider ist auch der front lüfter sehr laut, also ich würde eher etwas mehr ausgeben und ein anderes holen. allerdings ist es sehr gut zum kühlen wenn es auch sehr laut ist^^
    MFG.
    Classisi
     
  12. #10 Mr. Ping, 29.08.2007
    Mr. Ping

    Mr. Ping Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ich wage es zu bezweifeln, dass der Pc lauter sein wird, als der jetzige ;)
    Den PC den ich jetzt hab, kann man laden hören, hören wenn er auf die Festplatte zugreift und er hat ein permanentes surren drauf, das von dem einzige Lüfter (hinten raus) kommt. Kann mnachmal recht nervtötend sein, aber wenn man zockt hört mans e net, ok die Festplatte schon xD .
    Ich wart dann noch weiter auf antworten, ansonsten wirds No.4
     
Thema:

Gehäuse, taugts denn was?

Die Seite wird geladen...

Gehäuse, taugts denn was? - Ähnliche Themen

  1. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...
  2. externes SSD Gehäuse mit USB 3.0

    externes SSD Gehäuse mit USB 3.0: Hey, hab mir ne Samsung EVO 850 250GB gekauft und will ein externes Gehäuse kaufen. Hab ein bischen gesucht und jetzt stellt sich die Frage:...
  3. Klinkenstecker im Gehäuse abgebrochen

    Klinkenstecker im Gehäuse abgebrochen: Hallo liebe Community, mir ist letzten Monat der Klinkenstecker meiner Kopfhörer abgebrochen, da er zu feste drin steckt/e versuchte ich es...
  4. PC in Xbox 360 Gehäuse, Komponenten etc.??

    PC in Xbox 360 Gehäuse, Komponenten etc.??: Hallo liebe Comunity, Ich würde gerne gerne eine alte Xbox 360 zweckentfremden und einen Multimedia PC daraus machen! D.h. alles raus aus dem...
  5. Zugriff auf aus USB-Gehäuse ausgebaute verschlüsselte SATA-Platte

    Zugriff auf aus USB-Gehäuse ausgebaute verschlüsselte SATA-Platte: Hallo zusammen, da die USB-Buchse am Gehäuse kaputt war, habe ich aus einer mobile USB-3.0-Festplatte von Buffalo (HD-PNTU3) die SATA-Platte...