Gehäuse für ca/max 50€

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Z4NZ1B4R, 03.11.2009.

  1. #1 Z4NZ1B4R, 03.11.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich brauch ein relativ günstiges Gehäuse
    es muss aber stabil sein
    also wirklich stabil, nicht sone Plastik kacke.

    Die Festplatten Vibrationen und Geräusche sollten nach Möglichkeit auch nich noch mit nem Echo versehen werden.

    Bisher stehen folgende zur Auswahl:
    Aerocool xy
    http://www.alternate.de/html/produc.../356284/?tn=HARDWARE&l1=Gehäuse&l2=Midi+Tower

    A-case CS-Black Pearl II
    http://www.alternate.de/html/produc.../379711/?tn=HARDWARE&l1=Gehäuse&l2=Midi+Tower


    Antec Three Hundred
    http://www.alternate.de/html/produc.../299750/?tn=HARDWARE&l1=Gehäuse&l2=Midi+Tower

    Antec NSK4000B II
    http://www.alternate.de/html/produc.../338746/?tn=HARDWARE&l1=Gehäuse&l2=Midi+Tower

    Ich kann mich wirklicn nicht entscheiden.
    Dann gibs ja auch noch das Midgrad oder Asgrad von Xigmatek.....

    Aussehen ist eher nebensächlich, wobei mich son Fensterchen schon reizen würde.

    Ist das Atenc 300 so stabil wie es ausschaut?

    Naja, ansonsten ist das A-Case mein Favorit.
    Schaut gut aus, Lüftersteuerung und Window kit.
    Aber ist des auch stabil?
    Aluminium klingt schonmal gut, nix damit Plastik oder so^^
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 I dont know, 03.11.2009
    I dont know

    I dont know Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hassfurt
  4. #3 I dont know, 03.11.2009
    I dont know

    I dont know Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hassfurt
  5. #4 Z4NZ1B4R, 03.11.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Häh?

    tut mir leid, das scheint mir so, als hättest du meinen Beitrag garnicht gelesen, sondern nur den Titel....

    Das letzte habe ich doch selber verlinkt...
     
  6. #5 I dont know, 03.11.2009
    I dont know

    I dont know Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hassfurt
    kla hab ich dein artikel gelesen du suchst ein stabiles pc gehäuse unter 50 € (so hab ich es verstanden)
    stabil sind beide oder stehen nur die 4 die du oben genannt hast zu auswahl??

    sry ich hab mir die Bezeichnungen nicht gemerkt deswegen das doppelte
     
  7. #6 Z4NZ1B4R, 04.11.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Also natürlich greife ich auch gern zu einem anderen
    da hab ich mich in der tat etwas "bündig" ausgedrückt.

    Die oben genannten sind meine Favoriten.
    Naja und ich würde schon gern wissen, warum nunr gerade das Gehäuse XYZ ^^
    Damit ich vor dem Kauf das bestmögliche für mich rausziehen kann. :)
     
  8. #7 Ryoakaru, 04.11.2009
    Ryoakaru

    Ryoakaru Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann nur das Antec Three Hundred empfehlen, genialer Air Flow, gute stabilität, für einen geringen Preis.
     
  9. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Z4NZ1B4R, 04.11.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Diese Xigmatek Teiel sollen ja echt gut sein.
    Vo nder Ausstattung her machts nen guten eindruck.
    Aber irgendwie trau ich dem Preis nicht so :D


    Kann man das ~17€ teure Seitenfenster vom Midgrad da einbauen?
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Glaube nicht.
    Aber eine Plexiglasscheibe aus'm Baumarkt,eine elektr.Stichsäge,
    Erste Hilfe Kasten,etwas Mut und schon hast Du ein Fenster drin. :D
     
Thema:

Gehäuse für ca/max 50€

Die Seite wird geladen...

Gehäuse für ca/max 50€ - Ähnliche Themen

  1. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....
  2. Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?

    Office/Internet PC bis ca. 400€ ok?: Hey Ihr lieben Modernboardler, ist die Zusammenstellung in Ordnung? Win7 ist vorhanden. Bestellt wird bei mindfactory: 250GB Samsung 750 Evo...
  3. Neuer Fernseher 50" oder größer, ohne Hochglanzlack

    Neuer Fernseher 50" oder größer, ohne Hochglanzlack: Hallo. Ich such schon ewig nach nem neuen Fernseher, um ein paar Stunden am Tag zu gucken und hauptsächlich Konsole zocken: -Full HD -brauchbare...
  4. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...
  5. Neuer Monitor bis ca.220€

    Neuer Monitor bis ca.220€: Hi, ich suche einen neuen Monitor der ein bisschen mehr bietet als mein alter 22 Zoll Full HD Monitor von 2009. Er sollte mindestens 24 Zoll...