Gehäuse be- und entlüftung

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von harry123, 14.04.2007.

  1. #1 harry123, 14.04.2007
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich habe jetzt in meinen Gehäuse 5 Gehäuselüfter.

    In der linken Seite zwei 80er (saugen luft hinein)
    In der recheten seite einen 80er (saugt luft hinein)
    vorne einen 120er (saugt luft hinein) (Aber nicht viel, da er hinter eindem Display sitzt)
    und
    hinten noch einen 120er, der die Luft raus bläßt.

    Es ist ja bei der belüftung des Gehäuses so gedacht, dass die Luft forne hinein und hinten heraus kommt.

    Doch bei mir Würden 3 80er und ein 120er die Luft reinblasen, und ein einziger 120er soll dan die Luft rausblasen.....

    ..... Ist es jetzt sinnvoller, wenn ich noch einen 80er Lüfter auf der linken seit umdrehe? Oder soll ich es so lassen?
    Was ist die beste be- bzw. entlüftung???

    Danke
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 harry123, 14.04.2007
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch noch an der linken Seite ein Lochblech, wodurch die Luft auch a bissl entweichen kann.
     
  4. #3 Invidious, 14.04.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Wundere dich nicht, wenn du mit den ganzen Lüftern deine Luftzirkulation völlig durcheinander bringst. Wozu willst du soviele Lüfter einbauen?
     
  5. #4 harry123, 14.04.2007
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Des Gehäuse hatte noch keine wirkliche Luftzirkulation, deshalb wollte ich eine machen und es sind blaue Lüfter, was richtig geil aussieht :)

    Ich wollte halt etz wissen, welcher Lüfter sich wie rum drehen sollte, also sprich an oder absaugen.
     
  6. #5 Svenley, 14.04.2007
    Svenley

    Svenley Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neverland
    schau mal hier nur so als tip

    ach mist hab schon wieder probleme sohn scheiß bild beizufügen

    naja könnters dreimal sehen :D
     
  7. #6 Sittichschupser, 14.04.2007
    Sittichschupser

    Sittichschupser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    0
    wenn dann würd ich den auf der rechten seite die luft raussaugen lassen
     
  8. #7 harry123, 14.04.2007
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    @ Svenly

    Ich meinte jetzt speziell für mein Gehäuse.
    Da ja fast alle (außer einer) die Luft ansaugen.
     
  9. #8 harry123, 14.04.2007
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Der rechte sitzt aber sehr weit vorne.

    Das hier ist mein Gehäuse.

    Vielleicht links unten?
    Der ober muss reinblasen, da dahinter der CPU Lüfter sitzt.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Sittichschupser, 14.04.2007
    Sittichschupser

    Sittichschupser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    2.564
    Zustimmungen:
    0
    links unten würde ich nicht umdrehen
    warme luft steigt nach oben
    so würdest du theoretisch die warme luft nach unten holen
    wie gesagt der auf der rechten seite wäre der einzige den ich ändern würde
     
  12. #10 harry123, 14.04.2007
    harry123

    harry123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Hab etz festgestellt, dass die Temperatut gesunken ist, dann aber wieder etwas gestiegen.

    Wenn ich aber den rechts raussaugen lasse, saugt der sofort die Luft raus, die der fordere reingeblasen hat.
     
Thema: Gehäuse be- und entlüftung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc gehäuse entlüfter

    ,
  2. pc seiten belüftung

    ,
  3. entlüftergehäuse

    ,
  4. pc gehäuse entlüfter selber bauen,
  5. be und entlüftung pc,
  6. pc gehäuse entlüften,
  7. belüftung im pc gehäuse,
  8. pc entlüfter,
  9. be und entlüftung eines pc,
  10. pc gehäuseentlüfter vergleich
Die Seite wird geladen...

Gehäuse be- und entlüftung - Ähnliche Themen

  1. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...
  2. externes SSD Gehäuse mit USB 3.0

    externes SSD Gehäuse mit USB 3.0: Hey, hab mir ne Samsung EVO 850 250GB gekauft und will ein externes Gehäuse kaufen. Hab ein bischen gesucht und jetzt stellt sich die Frage:...
  3. Klinkenstecker im Gehäuse abgebrochen

    Klinkenstecker im Gehäuse abgebrochen: Hallo liebe Community, mir ist letzten Monat der Klinkenstecker meiner Kopfhörer abgebrochen, da er zu feste drin steckt/e versuchte ich es...
  4. PC in Xbox 360 Gehäuse, Komponenten etc.??

    PC in Xbox 360 Gehäuse, Komponenten etc.??: Hallo liebe Comunity, Ich würde gerne gerne eine alte Xbox 360 zweckentfremden und einen Multimedia PC daraus machen! D.h. alles raus aus dem...
  5. Zugriff auf aus USB-Gehäuse ausgebaute verschlüsselte SATA-Platte

    Zugriff auf aus USB-Gehäuse ausgebaute verschlüsselte SATA-Platte: Hallo zusammen, da die USB-Buchse am Gehäuse kaputt war, habe ich aus einer mobile USB-3.0-Festplatte von Buffalo (HD-PNTU3) die SATA-Platte...