Gehäuse: Abschirmung, Schutzleiter, EMV und der ganze Rest

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von CyberCSX, 28.11.2010.

  1. #1 CyberCSX, 28.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.12.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Moderator: Hier die ausgelagerte Diskusion zum Thread http://www.modernboard.de/pc-overcl...ll-dektop-gehaeuse-aus-holz-3.html#post815389



    Genau richtig !

    Diese gesamte anti strahlung abschirmung ist so ein quatsch wie eh und jeh.
    In mein ersten gedämten case von der stange liegt das NT auf dämmatte volkommen isoliert vom gehäuse, isolierung gummis sogar auf den befestigung schrauben und leuft tadellos.

    Beim ITX board mit pico PSU 19 V / 90 watt ist das komplette NT in kunststoff Verkleidert und hat auch keine.... strahlung abschirmung und weis der gajer noch welchen quatsch. (siehe Enzo Projekt)

    Früher in den 60ern u. 70ern wurden abschirmungen in den Röhrenradios über den röhren angebracht. Das waren eher schutzbleche zweck beschädigung u. termischer schutz weil man es da mit glass zutun hatte was auch noch heiss wird, der sender such- wariabler condensator wurde gegen rundfunk störungen abgeschirmt genau so wie die TV tuner bereich in den alten VHS Videorecordern.

    im rundfunkbereich wurde die mittelwellen antenne mittels 2 streifen dünnes alu blech dargestellt im ineren der holzgeräte, bei den alten tonbandgeräte wurde ein abschirblech im bereich spurenumschalter und Aufnahme / wiedergabe umschalter Schlittenkontakten.

    bei ein heutigen rechner ist das TOTALER BLÖDSINN.

    Eine Hardware kann ich am tisch Zusammenstöpseln ohne das es irgendwo festverschraubt ist und es leuft wunderbar ohne nicht das geringste an problemen. ein weitere beweis dazu, ist mein Hummer H 1 AMD Projekt wo das MB mittels Alu Halterungen an ein Kunststoff Träger befestigt ist ohne nicht das geringste an derartige anschlüsse an den NT was unter den chassis befestigt ist und leuft perfekt.

    Mein vorschlag währe, etwas weniger auf diese UMWELT PANIKMACHER PLACEBO herein zu fallen was irgendwelche umweltfanatiker verbreiten nur um sich wichtig zutun u. bemerkbar in den medien. :D

    Währe so ein quatsch notwendig, währe es in jeden rechner von der stange verbaut mit irgendwelche zusatzerdungen und wurde die hardware gefärlche strahlungen abgeben, wurde die hardware kein CE prüfsiegel bekommen und währe vom markt genommen.

    Mach doch zu erst dein Proekt fertig und TESTE ES um zu sehen ob du da tatsächlich eine lüfter- sammlung benötigst oder nicht.

    Ein haufen lüftern zu kaufen ohne zu wissen ob man das zeug eigentlich braucht oder nicht, ist schwachsinn und herausgeschmissenes geld.

    Zum Temperaturen auslesen kannst du HW Monitor nehmen oder AIDA64 - Ehemaliger Everest Ultimate.
     
  2. #2 aerocool, 28.11.2010
    aerocool

    aerocool Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Small Dektop Gehäuse aus Holz

    Danke Cyber auf so eine ausfürhliche Antowrt hab ich gewartet.
    Meinst du das also das ich den PC nicht erden sollte?
    Mit dne Lüfter muss ich auch nochmal danke sagen , weil ich hab auf glaub fast 2 Seiten keine richtige Antwort bekommen da man immer was vergessen hatte zu beantworten. Ich werd aufjeden fall ein 92er Lüfter holen müssen da mein Originaler Scythe zu laut ist.
    Die Tage werde ich dann mal eine genauere Zeichnung meines Vorhabens hochladen.

    Aerocool
     
  3. #3 CyberCSX, 28.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.11.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Small Dektop Gehäuse aus Holz

    Wozu erden?

    Haste schon mal ein NT zerlegt gesehen?

    Der Grün/Gelbe Massekabell was zur 220V geht, ist am NT gehäuse angeschraubt. die Schwarzen Massekabelln was von der Traffo sekundärwicklung richtung hardware gehen, sind an masse mittels ein ELKO via SCHALTKREIS.

    Mehr muss da nicht sein, Das die PC gehäuse von der stange aus Metal sind, ist einfachen Herstellung- Zufahl. Genau so gut könnten die dingen aus plaste, holz oder Cheramik sein.

    Ich setze dir mal 2 Beispielbildern dahin von meine rechnern:

    Der Enzo mit sein pico PSU aus PLASTIK.
    Siehste da irgendwo eine Zusäzliche Erdung bei den ROTEN EINGESCHWEISSTEN NT wo der 220V kabell angestöpselt ist?

    http://i28.tinypic.com/qyxvg5.jpg

    Beispiel 2, der Hummer. Da steht MB auf ein Alu Rahmen was an den Plastik Chassis Befestigt ist. Da unten das NT auch an den plastik chassis via alu ramen. Die ramen des MB kommen nicht im Kontakt mit den MB rahmen. Keine Zusäzliche Erdung odfer sonstigen schwachsinn. Im gegenteil. Nich benötigte Stromversorgung Kabelln wurden direkt aus den NT herausgeschnitten:

    http://i54.tinypic.com/2ltg3dd.jpg

    Beide rechner funktionieren perfekt ohne nicht das geringste an problemen.

    Was dein CPU Lüfter betrifft, wen du da nagelneue hardware einsetzt, ein neuen CPU, möglicherweise auch noch boxed, setze mal die standard zusammensetzung unter betrieb.

    Kein standardrechner der welt hat im Lieferumfang eine Armada von Lüftern oder irgendwelche modding firlefatz küler / lüftern.

    Da ist:

    1 x lüfter im NT
    1 x lüfter am CPU mit mitgelieferten alu küler
    1 x lüfter auf der graka unter Voraussetzung das sie damit das Herstellungwerk Verlässt,

    PUNKT ! Damit sollte jeder normale rechner klar kommen, egal wo zum henker das er verbaut ist, ob gemoded in eine kloschüssel, Modellfahrzeug, Koffer, Holzkiste, wo auch immer.

    Hast du diese Standard Ausrüstung, Montiere die Hardware in den neues gehäuse (egal welches) mit diese standard Külausrüstung.
    Installiere dein system + treiber, die temperaturen überwachung software (HW Monitor / AIDA 64 - Everest) und gehe deine NORMALEN ANWENDUNGEN nach und überwache die temperaturen.

    Sind in diese Altägliche normalen anwendungen die temperaturen im grünen bereich, kannste diesen gesamten modding firlefatz und zusazlüfter vergessen.

    Sollten irgendwelche temperatur steigung anomalien auftreten, der erste schritt ist wärmeleitpaste prüffen ob diese OK ist, ob alle Külkörper ein ordentlichen kontakt haben um die temperatur ab zu leiten, prüfen ob die lüftungöfnungen im gehäuse nicht zu sind bzw. behindert durch falsch abgestelte gegenstände oder falscher aufstellungort.

    Ist das alles geprüft und OK, erscheinen trotzdem temperatur steigung- anomalien (annormale) kannste immer noch gezielt nachrüsten dort wo es tatsächlich notwendig ist, dabei suchst du lüfter wens geht ohne buntes firlefatz jedoch mit der beste luft fördermenge bei der geringste drehzahl.

    Das system an seine grenzen zu bringhen mit Prime95 und deswegen ein haufen lüftern zu verbauen ist totaler blödsinn weil in deine altäglichen anwendungen, wirst du NIE IM LEBEN beim system die grenze ereichen was du mit Prime95 ereichst und auch nicht die so erzeugten temperaturen. ;)
     
  4. #4 Gast0512102, 28.11.2010
    Gast0512102

    Gast0512102 Guest

    Small Dektop Gehäuse aus Holz

    schonmal was von abschirmung gehört?

    was glaubst du,warum das blech an den heckseitigen buchsen aus blech besteht und nicht z.b.aus kunststoff,was viel billiger wäre.

    warum sind die stehbolzen zur boardbefestigung nicht aus kunststoff,das wäre günstiger und würde das board lärmmässig(schwingungen durch den cpu-lüfter)entkoppeln?

    dein text ist gross und nichtssagend,ständig dreht es sich um DEIN projekt,du gehst garnicht auf den TE ein.

    deine meinung in ehren,aber elektrotechnisch bist du nicht auf der höhe,deine angaben bestehen nur aus vermutungen,nicht aus fachwissen.
     
  5. #5 CyberCSX, 28.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.11.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Small Dektop Gehäuse aus Holz

    Uff............. Geht das schion wieder los?

    Die dinge sind aus metal weil eben das gesammte gehäuse aus METAL ist und somit STABILLER.
    Du liest aber echt NICHTS. Du kuckst auf den Bildern und legst los.
    Es geht hier nicht um meine projekte sondern um beweise das eine hardware funktioniert EGAL WO UND EGAL WIE verbaut. Meinetwegen nagel es an der Wand und es wird Funktionieren.

    Eine Montage in ein blech kasten was mehr Mechanische Stabilität gibt hat mit abschirmung genau so fiel gemeinsam wie ein flugzeugträger mit ein fahrad.

    Wen das so währe wie du es "drehst" währen alle Notebooks aus STAHLBLECH und nicht aus Plaste um eine perfekte abschirmung zu haben.

    Abgesehen davon eine echte abschirmung macht man nicht aus kaltblech sondern aus Messing oder Kupfer GEWEBE was ein gewissen, gezielten Ohmigen Wiederstand leistert, gewebe was entweder flechendeckend angebracht wird oder sämtliche verkabelungen ummantelt ähnlich wie ein sleeveing gewebe.

    So gar bei ein 6000 V Kabell bibt es eine GEWEBE ABSCHIRMUNG danach Issolierung und erst zum schluss eine METAL (BLECH) UMMANTELUNG was NUR mechanischen Wiederstand zweck hat, NICHT ABSCHIRMUNG und zum schluss noch eine Isolierung.

    So fiel ELEKTROTECHNIK solltest du wissen das ein Blech gehäuse oder befestigung punkten schon lange keine abschirmung(en) sind, und nun schluss mit den streit.
    Macht doch was ihr wollt.
     
  6. #6 Gast0512102, 29.11.2010
    Gast0512102

    Gast0512102 Guest

    Small Dektop Gehäuse aus Holz

    deine vergleiche sind nichtssagend.
    was hat ein 6000V kabel mit einem pc zu tun...nichts.
    diese art kabel haben keine abschirmung...viel zu teuer.
    um solch ein kabel abzuschirmen,wäre es etwa 5x so dick.

    du kannst deinen mini-itx nicht mit einem normalen atx-board vergleichen,was du aber ständig tust.

    deine selbstgebastelten modelle in ehren,sehen auch richtig gut aus,aber sichere technik ist das nicht.

    VDE und EMV wurden dabei glatt übergangen,sollten störungen auftreten,wird man die modelle ersatzlos beschlagnahmen.

    weil du so überschlau reagierst,wie erklärst du dir dann,
    das die tunergehäuse alle aus "verzinntem blech" sind?
    nicht etwa aus messing oder kupfer.

    geschirmte gehäuse bestehen aus blech oder aluguss,
    nurmehradrige kabel schirmt man mit kupfer oder messing oder eben aluminium.

    ausserdem gibt es kein "kaltblech".
    es gibt nur kaltgewalztes blech,bzw.warmgewalztes blech.

    ich schaue kaum auf die bilder,ich habe tagtäglich mit pc's
    zu tun,da brauche ich keine fotos von netzteilen oder anderen pc-komponenten.

    als elektronik-technikerin musste ich etwas mehr lernen,
    als stupide strippenzieher.
     
  7. #7 CyberCSX, 29.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.11.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Small Dektop Gehäuse aus Holz

    Falsch. Schau dir ein stromversorgung Kabel an von ein Elektro Bagger was im Steinbruch arbeitet, wo die mechanik mit ein 6 Kv motor Angetrieben wird und dann Diskutieren wir über Kabelln.
    Ich habs dir schon ein mal gesagt das ich INDUSTRIE ELEKTROINSTALATEUR bin. Haste aber ignoriert.
    Nein Tue ich nicht. Wie kommste de da drauf?
    Ich habe blos die Netzteile Verglichen um den Unterschid zu zeigen (wieder nicht gelesen)
    Da will ich von dir details wissen.
    Ist ausgeschlossen und ich weis auch warum.
    Weil es eben billiges recicling material ist.
    Früher baute man die Hochwertigen HIGH-END REFERENZ GERÄTE im Hi Fi Bereich (TUNER INKLUSIVE) in Holz Gehäuse. Falls du so was nicht kennst, schau dir in Ebay um. Die heutigen Alu kisten bei den referenz klassen sind einfachen kostenrreduzierung und mode erscheinung.

    Wen du lust hast, ich poste dir mal ein pahr bildern von ein tonbandgerät der referenzklasse, eine AKAI GX 630 D mit garantie auf lebenszeit was hier neben mir steht, solste mal sehen wie das teil gebaut ist. Träger Galwanisiertes blech 1,5 mm in Holzgeäuse mit Alu Blende an den Bedienelementen.
    Der trafo ist so groß wie ein PC NT, die ElKo's woe ein Handy, hat 3 Motoren was ich fast bei den Heutigen Waschmaschinen einsetzen könnte.
    Ganz zu schweigen das Das teil 35 Jahre alt ist, funktioniert es wie am ersten tag und Entspricht voll und ganz den Heutigen Normen der VDE und EMV.

    Das recicling blech aus das was die gehäuse gemacht sind nennt sich KALTBLECH oder SCHWARZBLECH. Ist das billigste was am markt existiert.

    Schön. Trotzdem Verwechselst du äpfell mit Birnen.

    PS:

    Kannst du mir so......... auf der schnelle den ohmigen wiederstand ZUR MASSE oder ERDUNG einer abschirmung nennen?
     
  8. #8 CyberCSX, 30.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.11.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Small Dektop Gehäuse aus Holz

    Der Themenstarter u. mods möchte ich bitten um entschuldigung, das ich nun so einiges aushole.

    @ Malle

    Und noch etwas, speziell für dich!

    Du meckerst andauernd das ich meine projekte Hervorhebe und diese permanent als beispiele zitiere, dabei sagst:
    UND:

    Hervorheben tue ich nicht aber zitieren alls beispiele, ja und das hat auch ein grund:

    Im vergleich mit andere mehr oder weniger schwachsinnige modding projekte was einfach so auf der schnelle die hardware in eine.... KLO SCHÜSSEL, BIERKASTEN / COLA KASTEN , Harley plexiglas imitat wie ein halbes wohnzimmer zusammen geklatscht werden oder sonstige überdimensionierte "dinge" nur um diese mal kurzfristig bei irgendwelche modding veranstaltung zu zeigen in hofnung das man irgendwelche pokale oder preisgelder abstaubt, dazu auch noch gesponsort werden weil die modder überwiegend pleite sind und dafür auch noch damit sämtliche forums zwangsleufig zu- spammen, sind meine projekte nicht nur selbstfinantiert sondern so hergestellt, mit berücksichtigung sämtlicher relevanten sicherheit aspekten und TÄGLICH Eingesetzt von mir und meine Famillien Mitglieder, wochen, monate, jahre lang wie jeder normaler PC von der stange.

    Dabei kannste davon ausgehen das ich mit 100% sicherheit nicht mein leben und das leben meiner kindern auf spiel setze und sämtlichen gefahren aussetze durch verbasteltes zeug und unsichere technik.

    Das sind gewaltige unterschide was du überhaupt nicht berücksichtigst in deine etwas zu persönliche und beweislose äuserungen.

    Wen du so gut und so eine Großartige technische kennerin bist, dir die moddingszene bekannt, solltest du derartige äuserungen nicht machen und die unterschide was da vorliegen auf anhieb sofort erkennen.

    Leider tust du das nicht.
    Zu zihest jedoh her mit der übliche tippisch- weibliche norgelde einstellung. (nichts gegen frauen aber das muss mal gesagt sein)

    Ich frage mich echt jetzt, wie fiele PC Gehäuse haste selbst hergestellt was durch deine eigene berechnungen entstanden sind was auch altagstauglich sind mit berücksichtigung aller technischen und sicherheit relevanten aspekten, wie fiele sonstige gehäuse hast derartig umberechnet und umgebaut das du so ein fass aufmachst? ...... oder haste bis jetzt nur hardware montiert in PC kisten von der stange was mitlerweile jeder zweitkläsler kiddy hin bekommt danach er ein hardware handbuch überflogen hat? :rolleyes:

    So. Damit ist für mich das thema durch.

    Wen der Themenstarter noch fragen an mich hat, werde ich diese gerne beantworten ansonsten zihe ich mich zurück und werde auf deine unbegrundete provokationen nicht mehr reagieren.
     
  9. #9 Jaulemann, 30.11.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Small Dektop Gehäuse aus Holz

    Nur so nebenbei: der Kunststoff von notebookgehäusen ist innen mit Kupfer bedampft -und zwar nicht aus Spass... Schau's dir mal genauer an ;)
     
  10. #10 CyberCSX, 30.11.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.11.2010
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Small Dektop Gehäuse aus Holz

    Ja- Habs gesehen in den defekten HP meiner Tochter.
    Der Kopferbereich befindet sich in höhe der termischen komponenten in direkten kontakt mit den külelementen.
    Zwischen der Tastatur u. Platine ist eine sehr dünne alu schiht / blech isoliert mit eine antistatische schwarze folie zum MB.
    Das dünne alu blech ist mit eine steckkupplung an der masse des metalträgers woran das ROM LW, Festplatten u. MB verschraubt sind.

    Der MINUS POLL des 8,5 mm Jack ist an der Masse angeschlossen, masse was für das gesammte gerät zustendig ist und hat kein extra MINUS LEITER zu den komponenten.

    Da der Notebook ireparabel defekt war, habe ich diese in sämtliche eizelteile schraube für schraube zerlegt und ausstudiert fast 3 wochen lang, bis ich ihn montierte und via ebay kleinanzeigen vertickte. ;)

    unterschied zum ATX oder wie auch immer Abwährts versionen vom Fullsize ATX, bei ein Notebook ist das NT extern, ein Pico PSU und das sind zwei verschidene pahr schuhe.

    In den NT ist sogar das MASSEKABEL (Grün/Gelb was in den 220V kabell vorhanden ist, NICHT ANGESCHLOSSEN !

    Nimm ein dremel, ein Modernes jedoch Kaputes pico PSU externes notebook NT und schneide es auf. Da wirste sehen das im 220V bereich, die FEMALE 3 pin 220 V Kupplung nur BLAU und BRAUN 220 V weiterleiten in der Primäre trafo wiklung und der MASSE Pin wo der Grün / Gelb Massekabel weiter gehen sollte, LEER IST !

    Das ist eine regelrechte VERARSCHE. Wozu nutzt mir ein 3 Adern 220V kabel mit MASSESCHUTZ wen diese IN DEN 3 PIN Stecker des pico PSU Endet, ohne weiteren Anschluss?
    Welcher schutz ist den da? BLABLABLA und heisse luft aber nicht mich alls anwender.

    So fiel zu den So groß Gelobten SICHERHEIT STANDARD NORMEN wozu man immer wieder so ein riesen fass aufmacht :rolleyes: :eek: :confused:

    Bei ein Normales ATX NT ist dieser intern mit eine Schraube an das NT Gehäuse Verschraubt unmittelbar unter der Female 3 Pin 220 V Kupplung.
     
Thema: Gehäuse: Abschirmung, Schutzleiter, EMV und der ganze Rest
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc holzgehäuse abschirmung

    ,
  2. schutzleiter emv

    ,
  3. emv gehäuse masse

    ,
  4. computer abschirmung gehäuse,
  5. emv pc gehäuse,
  6. emv abschirmung kunststoff,
  7. schutzleiter gehäuse,
  8. Computer Abschirmung,
  9. gehäuse abschirmung,
  10. emv schutz alufolie,
  11. emv abschirmung blech,
  12. kunststoffgehäuse abschirmen,
  13. alufolie abschirmung emv,
  14. messing abschirmung,
  15. masse abschirmung emv,
  16. abschirmung pc gehäuse,
  17. pc gehäuse abschirmung,
  18. emv vom markt genommen,
  19. pc gehäuse schutzleiter,
  20. minus masse gehäuse motherboard schutzleiter,
  21. becherelkos abschirmen,
  22. abschirmung auf schutzleiter anschliessen,
  23. pc gehäuse emv,
  24. abschirmung als Schutzleiter ,
  25. schirmung an schutzleiter
Die Seite wird geladen...

Gehäuse: Abschirmung, Schutzleiter, EMV und der ganze Rest - Ähnliche Themen

  1. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...
  2. Muss ein ganz neues system her?

    Muss ein ganz neues system her?: Huhu. Wollte mal meinen Rechner etwas aufrüsten,für die neuesten Games reicht es leider nicht mehr für eine anständige Grafik :( primäl etc. Hier...
  3. externes SSD Gehäuse mit USB 3.0

    externes SSD Gehäuse mit USB 3.0: Hey, hab mir ne Samsung EVO 850 250GB gekauft und will ein externes Gehäuse kaufen. Hab ein bischen gesucht und jetzt stellt sich die Frage:...
  4. ganz komplexes problem! surfstick / internet problem!

    ganz komplexes problem! surfstick / internet problem!: es gibt leider kein "internet-probleme" forum also hab ich es hier rein gepostet moderation kann es ja verschieben ich weiß einfach nicht wohin...
  5. Klinkenstecker im Gehäuse abgebrochen

    Klinkenstecker im Gehäuse abgebrochen: Hallo liebe Community, mir ist letzten Monat der Klinkenstecker meiner Kopfhörer abgebrochen, da er zu feste drin steckt/e versuchte ich es...