Geforce - Bild friert ein und verpixelt

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten Probleme" wurde erstellt von hardcoreerbse, 15.12.2007.

  1. #1 hardcoreerbse, 15.12.2007
    hardcoreerbse

    hardcoreerbse Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Bin mit meinem Latein wirklich am Ende. Habe mir einen neuen Computer gekauft: Siehe hier

    Betriebssystem: Windows XP

    Zusätzlich zum PC wurden mir 2 CD's geschickt: 1. "LG DVD Writer Solution" für Nero Express, Power DVD, etc. und 2. "Sparkle SmartInstall" (Treiber für Grafik und Video). Wenn ich den Treiber nicht installiere, ruckelt das Bild immer, wenn ich etwas verschiebe (Fenster, Scrollbar,..). Wenn ich ihn installiere, läuft für ca. 10 Sekunden alles perfekt. Danach verpixelt das Bild und friert ein. Habe auch schon versucht einen aktuellen Treiber (irgendwas mit Force) aus dem Internet zu installieren --> Bild friert ein, verpixelt. Im abgesicherten Modus besteht das Problem nicht.

    Außerdem sollte die Festplattenkapazität 320 GB betragen, mir werden aber nur 127,99 GB angezeigt (Systemsteuerung - Verwaltung - Computerverwaltung - Datenträgerverwaltung).

    Bitte, bitte helft mir..
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 15.12.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wird dort denn noch freier, unbenutzter Platz auf der Platte angezeigt?
    Dann wird die HDD nur eine Partition in dieser Grösse haben und der Rest kann in einer weiteren Partition verwendet werden.

    Es kann auch sein, dass dein komplettes Laufwerk mit FAT32 formatiert wurde, wobei dann nicht mehr möglich ist. -> Neu formatieren mit NTFS und die Platte wird komplett genutzt.

    Auch möglich ist, dass sich auf der Festplatte eine versteckte Partition mit den Recovery-Daten deines Betriebssystems befindet. (Wäre dann mit knapp 200GB allerdings recht gross dimensioniert und daher glaub ich nicht ganz daran, dass sowas hier vorliegt!)
    irgendwas ist gut!
    Die genaue Bezeichnung der Grafikkarte auslesen (vielleicht steht das schon im Gerätemanager, ansonsten mit Everest).
    Anschliessend bei Sparkle den korrekten Treiber der Karte herunterladen und installieren. Wenn der nicht funktionieren sollte, kann man noch den Originaltreiber von NVidia für diesen GPU-Chipsatz probieren. http://www.nvidia.de/object/winxp_163.75_de.html
     
  4. #3 hardcoreerbse, 15.12.2007
    hardcoreerbse

    hardcoreerbse Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die genaue Bezeichnung der Grafikkarte lautet "Nvidia Geforce 8600 GT". Aber das ist auch nicht das Problem. Auf www.nvidia.de/object/winxp_163.75_de.html hab' ich dann den dazugehörigen Treiber heruntergeladen (siehe Link), dessen Name "ForceWare Release 163" (irgendwas mit Force eben.. ;))

    Auf sparkle.com.tw finde ich weder bei HDMI und PCI Express Series noch bei AGP Series und PCI Series die "GeForce 8600 GT" --> siehe hier
     
  5. #4 xandros, 15.12.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das ist eben das Problem.
    das ist die genaue Bezeichnung des Grafikchips, aber leider nicht der Karte.
    Da du selbst geschrieben hattest, dass die Karte von Sparkle ist, kann es durchaus sein, dass der NVidia-Treiber von Sparkle angepasst wurde und du eine spezielle Version davon benötigtst.

    Bei Sparkle gibt es mit dieser GPU zwei Karten mit 512MB.
    SF-PX86GT512U2-HP und SF-PX86GT512U2-HM
    Nach genauerem Durchsuchen der Seite musste ich feststellen, dass Sparkle dort für beide Karten den gleichen Treiber anbietet.
    http://www.sparkle.com.tw/de/driver_detail.asp?id=63&m_id=1

    Versionsangabe von NVidia: 163.75
    Versionsangabe von Sparkle: 169.06 (wird wohl eine gepatchte Version sein.
     
  6. #5 hardcoreerbse, 15.12.2007
    hardcoreerbse

    hardcoreerbse Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Da war ich gestern auch schon. Das Problem dabei ist, dass ich weitergeleitet werde auf eine Seite mit merkwürdigen Zeichen und zwei Links (einer zurück zu Sparkle, der andere zu Microsoft):

    §ä¤£¨ì³o Ó ¶ ±
    ±z©Ò n§äªº ¶ ±¥i¯à¤w¸g³Q²¾°£¤F¡A¥i¯à¬O¥¦ªº¦WºÙ¤w¸gÅܧó¡A©Î¼È®ÉµLªk¨Ï¥Î¡C
    --------------------------------------------------------------------------------

    ½Ð¹Á¸Õ°õ¦æ¤U¦C°Ê§@¡G

    ½Ð½T©w¦bÂsÄý¾¹ªººô§}¦C¤¤Åã¥Üªººô¯¸¦ì§}ªº«÷¦r¤Î®æ¦¡¥¿½T¡C
    ¦pªG±z¬O«ö¤F³sµ²¦Ó¨ì¹F³o Ó ¶ ±¡A½Ð³sµ¸¨t²ÎºÞ²z û¥H³qª¾¥L ̳o Ó³sµ²ªº®æ¦¡¿ù»~¡C
    «ö¤@¤U [¤W¤@ ¶] «ö¶s¡A¸Õ¸Õ¨ä¥Lªº³sµ²¡C
    HTTP ¿ù»~ 404 - §ä¤£¨ìÀɮשΥؿý¡C
    ºô»Úºô¸ô¸ê°TªA°È (IIS)

    --------------------------------------------------------------------------------

    §Þ³N¸ê°T (¨Ñ§Þ³N¤ä´©¤H û¨Ï¥Î)

    ²¾¦Ü Microsoft ²£«~¤ä´©ªA°È¡A¨Ã¶i¦æ HTTP ¤Î 404 µ¥¦rªº¥DÃD·j´M¡C
    ¶}±Ò [IIS »¡©ú] (±z¥i¥H±q¡uIIS ºÞ²z û (inetmgr)¡v¦s¨ú)¡A¨Ã·j´M¦WºÙ¬°¡u¯¸¥x³]©w¡v¡B¡u¤@¯ë¨t²ÎºÞ²z¤u§@¡v¤Î¡uÃö©ó¦Û q¿ù»~°T®§¡vªº¥DÃD¡C
     
  7. #6 Jackpot, 01.01.2008
    Jackpot

    Jackpot Guest

    Geforce 8600 GT Bild friert ein

    Hallo Hardcoreerbse,

    habe das gleich Problem mit meinem system...und habe bis dato auch kein Problem..

    Bist du mit deinen Forschungen schon weiter? Hast du eine Lösung gefunden?

    lg
    Jackpot
     
  8. #7 Jackpot, 01.01.2008
    Jackpot

    Jackpot Guest

    RE: Geforce 8600 GT Bild friert ein

     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 hardcoreerbse, 01.01.2008
    hardcoreerbse

    hardcoreerbse Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Willkommen im Club..

    Hab' immer noch keine Lösung gefunden. Ich vermute sehr stark, dass die Grafikkarte einfach defekt ist. Werde sie vorraussichtlich zurückschicken und mir ersetzen lassen..

    Hab' das Service Pack 2 installiert, trotzdem wurden mir immer noch nicht die 320 GB Festplattenspeicher angezeigt (aber immerhin um die 280). Sonst gibt's nichts neues..
     
  11. #9 hardcoreerbse, 07.01.2008
    hardcoreerbse

    hardcoreerbse Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Gerätemanager sieht im Moment so aus:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Everest meint:

    Motherboard ID: <DMI>
    Motherboard Name: MSI MS-7255 V2.0
    Motherboard Chipset: VIA 94M900

    Also ich kann mir ja sehr gut vorstellen, dass der Motherboard Treiber installiert sein muss, bevor die Grafikkarte funktionieren kann ;)
    Weiß aber nicht, ob der MB-Treiber denn installiert ist (ich kenn mich ja nur sehr, sehr wenig aus). Hab' auch schon einiges probiert zu installieren, hat aber nix gebracht.

    Frage: Alles funktioniert ein paar Sekunden nach der Treiberinstallation ja perfekt.. Kann's trotzdem sein, dass die Grafikkarte einfach defekt ist? Obwohl sie für eine bestimmte Zeit doch funktioniert?

    Will kein verpixeltes Bild mehr!! ;(
     
Thema: Geforce - Bild friert ein und verpixelt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sparkle smart install

    ,
  2. was ist sparkle computer smart install

    ,
  3. sparkle computer smartinstall

    ,
  4. Bildschirm verpixelt und friert ein,
  5. MS 7255 friert ein,
  6. smartinstall sparkle computer,
  7. sparkle smartinstall,
  8. msi ms-7255 grafikkarte gf 9600,
  9. Bild verpixelt Pc friert ein win 7,
  10. sparkle computer smart install,
  11. bild friert ein aber nicht im abgesichertem modus,
  12. pc friert ein bild verpixelt sound verzerrt,
  13. bild friert ein und verpixelt,
  14. smart install sparkles,
  15. verpixelte bilder grafikkarte,
  16. geforcebild,
  17. bildschirm friert ein aber nicht im abgesicherten modus,
  18. bildschirm friert ein nicht im abgesicherten modus
Die Seite wird geladen...

Geforce - Bild friert ein und verpixelt - Ähnliche Themen

  1. Bild vom PC mit DVD-Recorder aufnehmen

    Bild vom PC mit DVD-Recorder aufnehmen: Hallo. Ich such nen Weg, evtl. Games und vor allem Videos vom PC auf nen DVD-Recorder zu übertragen und dort auf zu nehmen. Am besten wär wohl...
  2. Verzogenes Bild

    Verzogenes Bild: Hallo zusammen, ich habe zwei Bildschirme (beide funktionieren auch einwandfrei). Der Pc startet auch so wie immer, nur dass das Bild deutlich...
  3. Facebook Bilder hochladen

    Facebook Bilder hochladen: Hall allerseits, ich weiß jetzt nicht, ob die Rubrik passt, deswegen stell ich mein Problem mal hier ein. Seit ein paar Wochen kann ich keine...
  4. PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15

    PC startet, jedoch kein Bild - Error Code 15: Guten Abend, Ich habe ein mühsames Problem: Seit einiger Zeit hat mein PC die Make, dass er 2-3 anläufe braucht bis er anspringt (Wie ein...
  5. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...