Gebrauchter Pc mit Problemen.

Diskutiere Gebrauchter Pc mit Problemen. im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Ich hab den alten Pc von meinem Bruder bekommen. Marke: Systea. Die "Komponenten" wurden von ihm zum Großteil gewechselt. Leider hab ich in der...

  1. #1 fischli_95, 22.11.2011
    fischli_95

    fischli_95 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab den alten Pc von meinem Bruder bekommen. Marke: Systea.
    Die "Komponenten" wurden von ihm zum Großteil gewechselt.
    Leider hab ich in der PC-Welt nicht allzuviel Ahnung.
    Auf jedenFall habe ich den Pc hochgefahren, da kam eine Meldung, dass irgend ein Laufwerk oder dergleichen nicht erkannt wird.
    Beim zweiten mal hochfahrn hat der PC ganz normal gestartet.
    Nach etwa einer viertel Stunde hat er sich von selber neugestartet.
    Ausserdem ist der Rechner recht laut und immer wieder ist ein komisches Kratzendes Geräusch zu hören.
    Soweit ich weis ist am PC alles vollständig in Ordnung. Das oben genannte hat mich jetzt aber doch ein bisschen verunsichert. Woran könnten die Probleme liegen?
    Ich würde mich über eure Antworten freuen.

    MFG

    Marius F.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 22.11.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn du deine beschriebene Verhaltensweise genau betrachtest, dann hast du selbst bereits ohne "allzuviel Ahnung in der PC-Welt" herausgefunden, dass dem nicht so sein kann!
    Ein Startfehler, bei dem das Systemlaufwerk nicht erkannt wurde;
    ein Absturz, dessen Bluescreen du wegen dem automatischen Neustart nicht gesehen hast und somit auch den Fehler nicht beheben konntest;
    kratzende Geraeusche, die auf defekte Luefterlager oder auch von einem anstehenden Plattencrash stammen koennen -> je nachdem wie dieses Geraeusch nun wirklich klingt!

    Da kann also nicht alles in Ordnung sein.
    Entweder an fehlerhaften/falschen Treibern in deinem Betriebssystem, an falschen Einstellungen in deinem BIOS oder an tatsaechlich defekten Geraeten....

    Um das genauer zu ergruenden solltest du uns mehr Informationen ueber die Komponenten des Rechners geben. Ebenso das verwendete Betriebssystem!
    Unter Windows dann auch einen Blick in der Systemsteuerung in die Ereignisanzeige werfen. Dort unter dem Bereich "System" die Fehler betrachten! Darin werden dir BCCodes, Quellen und Beschreibungen des Fehlers genannt. Diese Informationen koennen beim Beheben der Probleme hilfreich sein.
     
Thema:

Gebrauchter Pc mit Problemen.

Die Seite wird geladen...

Gebrauchter Pc mit Problemen. - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile)

    Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile): Hey Leute, momentan stelle ich für mein Vater ein ziemlich einfach Home Rechner zusammen, den er für Emails, Excel, Surfen usw. verwenden kann....
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)