Gaming PC

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Dark_Mod, 21.02.2009.

  1. #1 Dark_Mod, 21.02.2009
    Dark_Mod

    Dark_Mod Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich will mir nächste Zeit mal wieder einen neuen Rechner kaufen. Der alte ist jetzt einfach zu langsam...

    Budget beträgt ungefähr 900-1100€

    Verwendungszweck ist hpts. Spielen, Surfen, Videobearbeitung und nebenbei normales Office.

    Spiele: (COD 5), COH, COD 4, Far Cry 2, Crysis /evtl.. naja also mehr gemischt, aber generell halt auch neueres...

    Hier habe ich mal meine momentane Zusammenstellung

    Gehäuse: Cooler Master Centurion 590 69,90€
    oder: Cooler Master CM 690 79,90€
    Netzteil: OCZ ModXStream Pro 500W 72,90€
    Mainboard: Asus P5Q Pro 117,90€
    Ram: GeIL DIMM 4 GB DDR2-1066 Kit 84,90€
    HDD: Seagate ST3500418AS 500 GB 54,90€
    DVD: bleibt erhalten, LG
    Graka: HIS HD 4870 IceQ 4 Turbo ca. 284€
    Prozessor: Intel® Core 2 Quad Q6600 Boxed, FC-LGA4, Stepping G0, "Kentsfield" 179,90€ - gibts den eig. bei Alternate auch unboxed???
    Kühler CPU.: EKL Alpenföhn "Groß Clockner" 31,99€

    So dann komme ich im Endeffekt ohne Gehäuselüfter auf knapp 900€. Wäre noch ein bisschen Spielraum vorhanden. Ich denke mal das Mainboard ist nicht so dolle, sollte ich evtl. austauschen?? Bzw. wo gibts denn noch tauschbedarf, bzw. gehts noch bei guter Qualität günstiger..?

    Hoffe ich hab jetzt mal alles drin, ist schon lange her seit der letzten Zusammenstellung..^^.
    Im vorraus besten Dank.
    Dark
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. fm94

    fm94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    sieht sehr gut aus, da gibt's eigentlich nichts zu verbessern...das mainboard ist auch sehr gut...
    es wäre höchstens zu überlegen, ob du nicht lieber einen etwas besseren dual-core prozi nimmst, statt den quad-core...das würde sich rentieren, wenn du wirklich hauptsächlich zockst...
    ich würde dann diesen empfehlen: http://www.alternate.de/html/product/CPU_Sockel_775_Core_2_Duo/Intel(R)/Core_2_Duo_E8400/234283/?

    ansonsten hab ich keine verbesserungsvorschläge...kannste so bestellen
     
  4. #3 King$tiffma$ter, 21.02.2009
    King$tiffma$ter

    King$tiffma$ter *Mac Träumer*

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    aber wenn er mal GTA IV zocken möchte, dann wäre ein Quad sinnvoller
     
  5. #4 PaddyG2s, 21.02.2009
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    ich würde auch eher den Quad nehmen, da jetzt alle spiele bald quad´s unterstützen werden.
    Da ist natürlich ein quad von vorteil wie z.B in GTA IV und CoD 5.
     
  6. #5 EvilDream, 22.02.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Nimm aufjedenfall einen Quad Core, das wird sich beim Videobearbeiten aufjedenfall rentieren. Aber ich würde eventuell über eine stärkere CPU aus der Q9xxx Reihe.
     
  7. #6 WarriorsClan, 22.02.2009
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Würde eien GTX285 nehmen stat der 284€ teuren HD4870!

    Habe mal paar GTX285 rausgesucht die am besten vom Preis deiner HD4870 kommt!

    Gainward
    EVGA
    Club3D

    Und wie gesagt ein Q9550 die 2 zusammen währen sehr gut wüde das Asus P5Q nehmen wegen der NVIDIA da das Pro Crossfire unterstützt^^

    EDIT:Bei www.Caseking.de kannst du das CM-690 mit Windows für 79,90Euro kaufen und ohne Window für 69,90Euro!! und versand kostet per Vorkasse 4Euro oder so!
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Gaming PC

Die Seite wird geladen...

Gaming PC - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...