Gaming PC, Video Schnitt bis 600€ - Auswahl gut?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Robby1001, 23.10.2012.

  1. #1 Robby1001, 23.10.2012
    Robby1001

    Robby1001 Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    ich war so brav, und habe mich durch die Suche und die Kauftipps von euch geklickt. :)

    Eigentlich wollte ich für meinen neuen PC (gaming, Videoschnitt und Bildberarbeitung) höchstens 650€ ausgeben..

    Zusammenstellung:

    1. ASUS P8Z77-V LX Mainboard Sockel 1155 (Intel Z77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 4x USB 3.0)

    2. Intel Core i5-3570K Prozessor (3,4GHz, 6MB Cache, Sockel 1155)

    3. G.Skill Ripjaws-X Arbeitspeicher 8GB (1333MHz, 240-polig, CL9) DIMM DDR3-RAM

    4. Seagate ST500DM002 500GB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 7200rpm, 16MB Cache, SATA)

    5. Gainward GeForce GTX570 Phantom Grafikkarte (PCI-e, 1280MB, GDDR5 Speicher, Dual-DVI, Mini-HDMI)

    6. Super Flower SF-550P14HE Amazon Bronze 80+ PC-Netzteil 550 Watt ATX mit 14 cm Lüfter

    Wäre leider bei 750€..
    Aber davon mal abgesehen. Ist das alles so gut? Oder was sollte ich lieber nehmen? Habt ihr ein paar Tipps für mich? Gibt es irgendwo Probleme, oder etwa doch was besseres fürs Geld? Irgendwelche anderen Anmerkungen?

    Vielen Dank schonmal!

    Grüße

    Robert

    PS: Mein aktueller PC: Intel Core Duo E4400 @ 2.00 GHz (naa in die Jahre gekommen, huh? :) )

    4 Gb Arbeitsspeicher,

    NVIDIA GTS 250 1024er Graka..

    Danke und Grüße :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 24.10.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    bei einem i5-3xxx (Ivy-Bridge) kannst du getrost 1600MHz-RAM verwenden. Der Speichercontroller ist dafuer ausgelegt. (RAM immer nach der Speicherempfehlung des Mainboardherstellers auswaehlen!)
    Aufgrund mehrerer heissen Diskussionen wird dir hier zu der Golden Green-Serie geraten. Fuer einen kleinen Aufpreis zur Amazon-Serie sind die Golden Green Netzteile mit Gold-Zertifizierung deutlich effizienter im Stromverbrauch.
    Gute Wahl. Wenn du an dieser Stelle ein wenig was einsparen willst, kannst du ebenso zum ehemaligen Tochterunternehmen AsRock greifen. AsRock ist nach der Trennung von Asus aus der Nischenproduktion herausgewachsen und produziert inzwischen passable Boards teilweise etwas unter dem Asus-Preis.
    (Ich persoenlich bevorzuge allerdings Asus.)
     
  4. #3 Zemtexx, 24.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2012
    Zemtexx

    Zemtexx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Hier das ASrock Board:

    ASRock Z77 Pro3, Z77 (dual PC3-12800U DDR3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Eine GTX 570 ist nicht mehr zu empfehlen. Eine 7870 ist etwas schneller und dabei deutlich Stromsparender bei gleichem Preis

    Um noch etwas Geld zu sparen, könntest du auch die alte Festplatte auf deinem jetzigen Rechner nehmen. Die ist zwar etwas langsamer, merken tut man davon aber recht wenig

    Es reicht auch locker ein 450W Netzteil aus. Den Aufpreis zum 550er kannste dir schenken^^
     
  5. #4 Robby1001, 24.10.2012
    Robby1001

    Robby1001 Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    @Xandros: Dankeschön für deine ausführliche Antwort! Hat mir sehr weitergeholfen!

    @Zemtexx

    Danke für deine Antwort.. achso okay.. aber eigentlich bin ich mit Nvidia immer gut gefahren.. Von Radeon habe ich oft Probleme mitbekommen und mit Nvidia bin ich immer problemlos gefahren..

    Was gäbe es denn von Nvidia für Alternativen? Ich schau auch nochmal nach.. Ist die GTX 570 echt nicht mehr zu empfehlen?

    Angegeben wurde ursprünglich eion 650er Netzteil.. jedoch raten dort alle zu einem 550er.. und nun ein 450er.. reicht das wirklich??

    Ich danke euch beiden! echt super!
     
  6. #5 Wurstsalat, 24.10.2012
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Gaming PC und Videoschnitt ? Meinst du damit, dass du mit Fraps/Dxtory etc. aufnimmst und das dann schneiden und rendern willst oder, dass du Videos, die mit einer echten Kamera gemacht wurden auf dem PC schneiden willst ?
    Fraps bruacht ne Menge CPU/GPU Leistung..
     
  7. #6 Robby1001, 24.10.2012
    Robby1001

    Robby1001 Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    ne ich meine für Rohmaterial meiner Kamera und für die Post Produktion von Videos.. alles in AVCHD was man aktueller nicht schafft.. einfach zu heavy.

    Grüße
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Gaming PC, Video Schnitt bis 600€ - Auswahl gut?

Die Seite wird geladen...

Gaming PC, Video Schnitt bis 600€ - Auswahl gut? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...