Gaming Pc + Monitor + Tastatur ~950Euro

Diskutiere Gaming Pc + Monitor + Tastatur ~950Euro im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! Mein Bruder möchte sich demnächst einen Gaming Pc zulegen und hat dafür um die 950 Euro zur Verfügung. Allerdings muss von dem Geld auch...

  1. #1 Desiree3007, 04.08.2011
    Desiree3007

    Desiree3007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Mein Bruder möchte sich demnächst einen Gaming Pc zulegen und hat dafür um die 950 Euro zur Verfügung. Allerdings muss von dem Geld auch ein Monitor und eine Tastatur angeschafft werden. Da ich gelesen habe, dass von Komplettsystemen abgeraten wird, ich selbst und auch mein Bruder aber nicht so viel Ahnung über die richtige Zusammenstellung haben, wär ich euch super dankbar, wenn ihr mir mal einen innerhalb dieses Budgets zusammen stellen könntet. Win 7 und der Zusammenbau müsste auch mit eingerechnet werden... Reicht das Budget oder sollte er lieber noch sparen? Der PC sollte schon relativ zukunftssicher sein, so dass auch kommende Spiele noch gut spielbar sind.

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 domdom-88, 04.08.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Also für Monitor + Tastatur + Win 7 + Zusammenbau muss man schon so 250-300€ rechnen, je nach dem, wie krass der Monitor sein soll, auch mehr...

    Da bleiben also noch 650 €, max. 700 € für den PC und dafür was wirklich zukunftsfähiges zu bauen wird schwer. Spar lieber mal so bis 900€, da gibts schon was ordentliches.
    Mit dem jetzigen Budget würdest du aktuelle Games schon auf hohen Einstellungen spielen können, aber allzulange wird das nicht währen, befürchte ich...
     
  4. #3 Desiree3007, 09.08.2011
    Desiree3007

    Desiree3007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe jetzt mal versucht einen PC zusammen zu stellen und würd gerne ein paar Meinungen dazu hören. Ob das so passt oder totaler Quatsch ist :p
    Also:
    CPU: Intel Core i7-2600 Box, LGA1155
    Mainboard: ASUS P8H61 PLUS REV 3.0, Sockel 1155, ATX, DDR3
    RAM: 4GB-Kit Kingston ValueRAM PC3-10667U CL9 Anzahl 1
    Gehäuse o. Netzteil: NZXT LeXa S Midi-Tower - black, ohne Netzteil
    Netzteil: Super-Flower SF650P14P 650W
    Grafikkarten: Gainward GeForce GTX 560 Ti Phantom, 2GB GDDR5
    S-ATA Festplatte: Samsung SpinPoint F3 1,5TB, SATA II (HD155UI)
    S-ATA DVD Brenner: Sony NEC Optiarc AD-5260S, SATA, schwarz, bulk
    Soundkarten: LogiLink PCI Soundkarte Dolby 5.1
    Netzwerk/DFÜ:D-Link DFE-530TX PCI-Adapter Retail,32-Bit,10/100 Mbit NWay
    Monitore: BenQ G2420HDBL (9H.Y3VLN.IBE)
    Tastatur: A4Tech pro. PS/2 Gaming Tastatur X7-G800
    Betriebssysteme: OEM Microsoft Windows 7 Home Premium 64-bit inkl. Vorinstallation

    macht inkl. Zusammenbau knapp 1030€ passt das alles so? Und sind dann eigentlich Treiber auch schon installiert? eher nicht oder?

    vielen dank schonmal!
     
  5. #4 domdom-88, 09.08.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Eine Soundkarte brauchst du nur, wenn du ganz spezielle Ansprüche an Sound und so hast, ansonsten ist am Mainboard alles vorhanden.
    Ebenso beim Netzwerk, da brauchst du auch keine extra Karte...

    Für das Gesparte, hol dir lieber dieses Board:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS P8Z68-V, Sockel 1155, ATX, DDR3

    Und nen ordentlichen CPU-Kühler:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - be quiet!Dark Rock Advanced
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Alpenföhn CPU-Kühler Groß Clockner - AMD/Intel

    Wenn sie dir Windows installieren, dann auch die Treiber, würde ich meinen...
    Wenn nicht, legste grad selbst die CD rein, dann biste fertig ;)
     
  6. #5 Desiree3007, 09.08.2011
    Desiree3007

    Desiree3007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank für die schnelle antwort und die infos! Den Kühler hatte ich ganz vergessen :-O und das andere Board wegen den Anschlüssen oder warum ist das besser? Um dann wieder etwas geld zu sparen hatten wir überlegt den Intel Core i5 2500 / 3.3 GHz Prozessor zu nehmen, wär der auch ok?
     
  7. #6 domdom-88, 09.08.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    Machs einfach so, das Ding sollte rennen.
    Habe ein teureres Gehäuse genommen, da in deines größere CPU-Kühler nicht reinpassen würden. Du kannst dir natürlich gerne ein anderes aussuchen, aber bitte 20cm oder besser 21cm breit. Bei diesem hier ist der Vorteil, dass schon 3 Lüfter drin sind.

    Windows-Installation ist jetzt nicht dabei, brauchst du aber auch nicht. Einfach Windows-CD rein, starten, installieren, fertig!
    Anschließend noch die Mainboard-Treiber von der Mainboard-CD installieren, sowie die aktuellen Grafiktreiber und alles ist geschafft.
    Wer Spiele installieren kann, kann auch das, wirklich ;)
     
  8. #7 Desiree3007, 09.08.2011
    Desiree3007

    Desiree3007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hey, danke! das klingt doch schon ganz gut! sind denn 500gb festplatte ausreichend? und die grafikkarte findet er leider nicht in der zusammenstellung, vermutlich mal wieder wegen dem angeblich zu schwachem netzteil. wie kann ich das denn umgehen? ganz ohne graka lässt er mich den rechner ja nicht in den warenkorb packen?! :/
     
  9. #8 domdom-88, 09.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    NICHT den Konfigurator nehmen :D
    Das Ding ist Müll... Pack dir die Sachen einfach so in den Warenkorb.
    Kannste dir so zusammensuchen, Zusammenbau gibts bei unter "Service"...
    Oder einfach alles in die Suche eingeben...

    500 GB reichen locker für Windows, alle Programme und Spiele dieser Welt (gefühlt zumindest ;)) und auch noch Musik und Bilder...
    Zur Not später ne zweite Platte nachrüsten oder Externe kaufen...
     
  10. #9 Desiree3007, 09.08.2011
    Desiree3007

    Desiree3007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ok super, dann erstmal vielen dank :)
     
  11. #10 Henning28, 10.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2011
    Henning28

    Henning28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Indem du einfach zuerst die Grafikkarte auswählst und anschließend das Netzteil :). Das Board ist deswegen besser, weil es den neueren Chipsatz besitzt, da hast du ne Onboard Grafikkarte gleich noch dabei. ;)

    Als Festplatte reicht diese völlig aus und hat 1TB.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Seagate Barracuda Green 7200.12 1TB SATA 3 6GB/s
    Als Mainboard dieses, da die Lieferzeit des ASUS' Board mit Z68Chipsatz wahrscheinlich zu lange dauern würde.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Gigabyte GA-Z68AP-D3, Intel Z68, ATX
    Der bereits ausgesuchte RAM von domdom ist ebenfalls kompatibel mit diesem Board.



    LG
     
  12. #11 domdom-88, 10.08.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Und die belegt nicht 2 Slots? :confused:
     
  13. #12 Henning28, 10.08.2011
    Henning28

    Henning28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Sorry vertan:eek:

    Man man, schau doch mal auf die Uhr, da kann doch nur was schief gehen. :D
     
  14. #13 Desiree3007, 04.09.2011
    Desiree3007

    Desiree3007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Sooo, ich wollte dann auch nochmal eine kurze Rückmeldung geben ;) Also der PC wurde im Grunde so bestellt, wie domdom88 ihn zusammengestellt hatte. Allerdings mit dem Asus Mainboard mit dem Z68 Chipsatz und der 1TB Festplatte. Der Versand über harwareversand war echt top und super schnell. Der einzige Nachteil der sich beim Auspacken zeigte war, dass wir uns den Zusammenbau für 20€ hätten sparen können :p Dadurch, dass der Lüfter so groß und schwer ist, musste er durch uns nachträglich eingebaut werden (dies stand so auch dabei). Was wir jedoch nicht wussten ist, dass man dazu fast alles erst wieder ausbauen musste :p Glücklicherweise scheinen wir aber alle Stecker wieder richtig eingesetzt zu haben... auf jedenfall läuft er :D Ein weiterer Nachteil des Lüfters ist, dass nun der seitlich am Gehäuse bereits befestigte Lüfter nichtmehr passt, da der bequiet dark rock advance wahnsinnig wuchtig ist und die gesamte Breite des Gehäuses einnimmt^^ Naja das ist jetzt ein kleiner Schönheitsmakel, den man sicher auch noch irgendwie beseitigen kann aber ansonsten läuft so ziemlich alles top :) vielen dank noch einmal :) Ein ganz kleines Problem zeigt sich ab und zu noch einmal, vllt könnt ihr mir da ja noch helfen. Und zwar scheint die LAN Karte ab und zu nicht richtig zu wollen, da der PC teilweise keine Netzwerkverbindung herstellen kann.. Nach einigen Neustarts klappt es dann meistens.. aber das wahre kann das ja nicht sein... Viele Grüße
     
  15. #14 domdom-88, 04.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Freut mich, dass er dir gefällt. Mit dem Zusammenbau siehs positiv, so hast du bisschen Praxiserfahrung bekommen ;)


    Wegen Lan: Hast du von der Mainboard-CD alles installiert?
     
  16. #15 Desiree3007, 04.09.2011
    Desiree3007

    Desiree3007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Jup, meines Erachtens nach wurde da alles installiert
     
  17. #16 domdom-88, 04.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Ich rate mal ins Blaue: Es könnte sein, dass das Lan sich in so einer Art Automatik-Modus befindet (vllt dieses WOK, Wake-On-Lan :confused:).
    Wenn du also mal im Bios suchst und schaust, ob du das dauerhaft aktiv stellen kannst...
    Könnte ich mir vorstellen, dass sowas in der Art dein Problem lösen würde, aber wie gesagt, nur geraten^^
     
  18. #17 Desiree3007, 04.09.2011
    Desiree3007

    Desiree3007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also das Einzige was wir im BIOS finden konnten war "Intel LAN-Controller" aktivieren oder deaktivieren und wenn dieser aktiviert war konnte man noch "Intel PXE OPROM" aktivieren oder deaktivieren. Bis jetzt waren beide Punkte aktiviert. Kann das was damit zu tun haben?
     
  19. #18 Desiree3007, 04.09.2011
    Desiree3007

    Desiree3007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hm, anscheinend nicht^^ jegliches herumstellen hat gerade keine Besserung gebracht wo das Internet mal wieder nicht funktioniert^^
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 domdom-88, 04.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, dann weiß ichs auch nicht... Vielleicht hat jemand anders ne Idee...
     
  22. #20 Nikolai, 04.09.2011
    Nikolai

    Nikolai Guest

    Wozu gibt es Handbücher,man sollte da auch mal reinschauen.:)
     
Thema: Gaming Pc + Monitor + Tastatur ~950Euro
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. intel pxe oprom aktiveren geht nicht netzwerk

Die Seite wird geladen...

Gaming Pc + Monitor + Tastatur ~950Euro - Ähnliche Themen

  1. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  2. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...