Gaming PC mit einem Budget von 2000€

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Jacoby, 05.06.2012.

  1. #1 Jacoby, 05.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2012
    Jacoby

    Jacoby Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich bin neu hier und hoffe hier im Forum kompetente Hilfe zu finden.
    Ich habe mich vor einigen Tagen dazu entschlossen meinen Alten Computer endlich loszuwerden und mir einen neuen Computer zu besorgen.
    Da ich bisher immer nur Gaming Laptops hatte habe ich aber keine Ahnung von Computer Hardware und bin im moment echt Ratlos^^
    Bis vorhin wollte ich eigentlich den One Gamestar Ultra bei one.de bestellen. Nachdem ich jetzt aber hier und an anderen stellen viel schlechtes über diesen Shop gelesen habe denke ich dass das wohl doch keine gute Idee ist.
    Jetzt würde ich mir gerne auf hardwareversand einen PC zusammenstellen und zusammenbauen lassen bin aber mit dem Konfigurator und den unzähligen Optionen etwas überfordet.

    Was ich weiß ist, dass ich am liebsten Nvidia Grafik möchte. Hatte mit Radeon einiges an Ärger und hab jetzt ein Auge auf die Geforce gtx 680 oder falls AMD wirklich das bessere wäre am liebsten eine (sollte es das Budget zulassen sogar 2?) AMD Radeon 7970 geworfen.
    Ich hätte auserdem gerne einen möglichst leisen Lüfter und genügend Arbeitsspeicher um selbst wirklich extrem gemoddete Spiele (Skyrim, Fallout GTA IV mit ENBseries) flüssig spielen zu können.
    Was Gaming sonst angeht brauche ich wirklich einiges an Leistung da ich sehr Grafik lastige Spiele wie Battlefield 3 spiele und solche auch in den nächsten Jahren ohne direkt neue Hardware kaufen zu müssen flüssig spielen will.

    Falls möglich bräuchte ich auch Hilfe mit zusätzlichen Komponenten wie Monitor, Tastatur und Soundkarte sowie passende Boxen.
    Der Monitor sollte allerdings nicht größer als 24" sein mit Full HD und am besten 1920x1080 und bitte bloß kein 3D (verstehe den Hype darum echt nicht...)

    Wie gesagt mein Budget wäre bis zu 2000€ wobei weniger natürlich auch nicht schlecht wäre :D

    Vielen Dank schonmal für die Hilfe!

    MFG
    Jacoby
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BenniDeadlift, 05.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    schau dir hier schon mal das 850-950€ (Ivy Bridge Oc) System an:
    http://www.modernboard.de/pc-kaufberatung-co/108946-empfohlene-zusammenstellungen.html

    Da dann statt der GTX 570 z.B. diese Graka rein:
    Gigabyte GeForce GTX 680, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (GV-N680D5-2GD-B) | Geizhals.at Deutschland
    +
    http://geizhals.at/de/709844
    evtl eine SSD:
    http://geizhals.at/de/626829

    Es wäre natürlich auch möglich statt einem i5 einen i7 zu nehmen. Aber für Spiele halte ich das bis auf wenige Ausnahmen für rausgeschmissenes Geld.

    Sehr guter Ips Monitor:
    Dell U2312HM 58,4 cm LED Monitor schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör
    PRAD | Test Monitor Dell U2312HM Teil 16

    Maus und Tastatur sind "gefühlssache". Bei den Boxen musst du dir überlegen ob du 5.1 oder 2.1 möchtest. Ansonsten mal Teufel oder Edifier Pc Systeme anschauen.
     
  4. #3 dergerät, 05.06.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
  5. Jacoby

    Jacoby Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also die Palit GeForce GTX 680 hatte ich auch schon im Auge. Die gibts es bei Hardwareversand.de allerdings nicht. Ist es sehr schwer ne Grafikkarte selbst einzubauen?
     
  6. #5 dergerät, 05.06.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
  7. #6 Nephilim, 06.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
  8. #8 BenniDeadlift, 06.06.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Ja kann man soweit ich das überblicken kann so machen.

    Ich halte ehrlich gesagt einen i7 für einen Gaming Pc etwas Oversized. Du musst bedenken das die meisten Spiele von der Graka limitiert werden. Es gibt aber auch Spiele da kann die Cpu gar nicht stark genug sein. Ist dein Geld ;)

    Das Cougar ist natürlich aller erste Sahne. Die 680 ist allerdings für ihre Leistung doch recht Sparsam. Im Idle mit einem I7 verbraucht sie laut Computerbase nur knapp 70 Watt. Das wären um die 12% von 600Watt. Bei so niedrigen auslastungen sinkt in der Regel der Wirkungsgrad der Netzteile stark ab. Das heißt man verschleudert Energie. Und Strom ist teuer. Das sind natürlich kein Unsummen, aber ein Netzteil sollte halt Sinvoll dimensioniert werden. 600Watt sind aber noch im Rahmen!

    Als SSD würde ich eher zu einer 128Gb Variante greifen. 64Gb sind mit Windows und Programmen schnell voll. Und vielleicht will man ja noch ein Spiel dabei packen das man häufig startet. Zwei Caviar Green als Datengrab sind Ok. Wobei die soweit ich weiß kaum weniger Strom verbrauchen als z.B. die Blue aber ein ganzes Stück langsamer sind.

    Ach ja, der USB3 Controller ist doch für Notebooks mit ExpressCard Slot oder überseh ich hier was?
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #9 Wurstsalat, 06.06.2012
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Bei dem Budget macht zusammenstellen Spaß. :p

    CPU: Intel Core i7 3770k = 345 Euro
    Intel Core i7-3770K Prozessor: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Mainboard: Asus Maximus V GENE Z77 =190 Euro
    Asus RoG Maximus V Gene Mainboard: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Grafikkarte: (2 mal) EVGA GTX 670 (je 390Euro) = 780Euro
    2GB EVGA GTX 670: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Netzteil (sollte genügen): Corsair 850W Netzteuk = 115Euro
    Corsair CMPSU-850TXV2EU Netzteil 850W: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Kühlung: Corsair H100 = 100 Euro
    Corsair Hydro H100 CWCH100 Sockel 775/1156: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Lüfter für h100 (die mitgelieferten sollen totaler Schrott sein) : (4mal) Noctua NF-P12=80Euro
    http://www.amazon.de/Noctua-NF-P12-...1_2?s=computers&ie=UTF8&qid=1338982032&sr=1-2

    Gehäuse: NZXT Tempest 410 ELITE =75 Euro
    Crafted Series TEMPEST 410 Elite - Midi Tower - ATX: Amazon.de: Computer & Zubehör

    OS: WIndows 7 Home Premium 64-bit = 80Euro
    Windows 7 Home Premium 64 Bit OEM inkl. Service Pack 1 [Neueste Version]: Amazon.de: Software

    RAM: Corsair Vengeance 8GB 1600MHZ CL9 DDR3 = 50 Euro
    Corsair Vengeance Arbeitsspeicher DDR3-RAM Kit: Amazon.de: Computer & Zubehör

    SSD: Corsair CSSD 60Gb SATAIII
    http://www.amazon.de/Corsair-CSSD-F...IYXI/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1338982281&sr=8-3

    HDD: Western Digital 1TB HDD Sata III = 90 Euro
    http://www.amazon.de/Western-Digita...KMGA/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1338982310&sr=8-8

    Laufwerk: Asus = 20Euro
    Asus DRW-24B3ST - interner DVD Brenner , Retail, Nero: Amazon.de: Computer & Zubehör

    LED'S (würde ich für das Gehäuse dazukaufen): NZXT 2m RED = 15 Euro
    NZXT CB-LED20-RD 24x Red LED Sleeve - 2m: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Alles zusammen kostet 2.030 Euro und 66 Cent. ;)
     
  11. Jacoby

    Jacoby Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ok hab noch ein paar kleine änderungen gemacht und denke ich werde ihn fast so wie in meinem letzten Post heute bestellen.

    Vielen dank für die Hilfe schonmal hab jetzt nurnoch zwei fragen:

    1.Muss ich um den Computer mit meinem Lan router zu verbinden extra eine Netzwerkkarte kaufen oder sind die nötigen steckdosen schon vorhanden?

    2. Da Hardwareversand.de ja Lüfter nicht mit einbaut müsste ich einen EKL Alpenföhn Matterhorn Shamrock Edition (Sockel 775/1155/1156/1366/2011/AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1) (84000000074) | Geizhals.at Deutschland selbst einbauen.
    Ist das als laie machbar?
     
Thema: Gaming PC mit einem Budget von 2000€
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amazon.de gtx 390

Die Seite wird geladen...

Gaming PC mit einem Budget von 2000€ - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...