gaming pc - kaufberatung gesucht

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von KayOne, 18.05.2010.

  1. KayOne

    KayOne Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hiho, :eek:

    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Gaming Pc.
    Da mein alter jetzt letztendlich komplett verreckt ist, möcht ich mir gleich was gutes besorgen :rolleyes:

    Es sollte mir nicht mehr passieren, ein Spiel zu kaufen wo letztenendes nicht läuft.
    Die Frage ist auch, ob man sich dann zusätzlich noch nen guten flach zulegen sollte mit 2ms, oder gleich auf röhre umsteigen :D (lieber nicht xD)
    Mein jetziger hat glaub 8 ms.

    Und braucht man heutzutage überhaupt nen quad?
    Würde es sich lohnen? Für so in nem halben - 1 jahr. Oder ist der Pc am schluss eh nur "unterfordert" und so viel leistung wird nicht gebraucht.
    Monitor möcht ich eig nicht dazu kaufen, würde mich aber über ne antwort freuen ob des relevant ist.
    Je billiger desto besser, aber nicht unbedingt aus "hallamatschallah schop.de.vu " oder ähnliche noname shops xD <_<
    Mein budget (...) liegt so zwischen 500-700 €.

    Möchte auch gar nicht mehr erwähnen, lieber mal schauen was ihr mir anbieten würdet.

    mfg :eek:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 jahnket, 18.05.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Hier ein pc für 750 euro. gehäuse kannst auch je nach geschmack ändern.
    brauchst du ein neues betriebssystem? festplatte, laufwerk, gehäuse, ev. sogar netzteil kannst du auch vom alten pc nehmen.
     

    Anhänge:

  4. #3 ErROr9312, 18.05.2010
    ErROr9312

    ErROr9312 Hausmeister

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    2.451
    Zustimmungen:
    0
    einen monitor zu kaufen brauchst du nicht 8ms reichen voll. soweit ich weiß kann das auge weniger als 15 ms nicht sehen. ob du jetzt 2 ms oder 8 ms hast du wirst keinen unterschied erkennen können.

    ein quad ist zukunfssicher. wenn du einen quad mit 2,5 - 3ghz kaufst reichen die schon mindestens 3 jahre.

    siehe dualcore die gibts jetzt seit 2006 und jetzt ist 2010 4 jahre und sie sind immer noch zu empfehlen
     
  5. #4 commander_5000, 18.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    jahnket , poste bitte nicht immer das selbe system nur weil du es mal abgespeichert hast.sein budget liegt bei 500-700 euro und das solltest du auch einhalten. beim andern war das budget bei 600 euro und du bist auch auf 750 euro gegangen, gehe mal auf die individuelle wünsche ein und poste nicht immer das gleiche system.
     
  6. KayOne

    KayOne Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    @ErRor: Bin mir da nicht ganz so sicher, aber wär gut möglich. Danke dir, is auch besser so wenn der reicht^^

    ATi Radeon HD5670 1024 MB DDR5-RAM
    Is die graka für meine Zwecke gut? sehr gut? total schlecht?
    Welche sind zu empfehlen.

    * Prozessor: AMD Athlon X4 630 (4x 2,8 GHz)
    * Grafik: ATi Radeon HD5670 1024 MB DDR5-RAM
    * Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3-RAM
    * Festplatte: 500 GB SATA II
    * Windows 7 Home Premium

    Ist das was? Bin ich mit der Zusammenstellung auf der sicheren Gamerseite?^^
     
  7. #6 commander_5000, 18.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    nein bist du nict , zum zocken sollte es mindestens eine hd 5770 sein:
    Grafik: ATi Radeon HD5670 1024 MB DDR5-RAM
    prozessor würde ich eher einen phenom x4 955 nehmen
     
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Der X4 630 geht auch zum Zocken und braucht 30W
    weniger Saft und kostet gut 50€ weniger.

    Auch eine 5770 ist nicht unbedingt notwendig,mit der
    5670 oder 5750 geht es auch.
     
  9. #8 commander_5000, 18.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    wenn er 700 euro zur verfügung hatt sollte schon ein 955er und einer hd 5770 drinne sein.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @commander_5000

    "Mein budget (...) liegt so zwischen 500-700 €."

    Nicht gelesen?

    Zwischen,heißt bei mir 600€ und es muß nicht
    immer gleich der größte Betrag sein.

    @all

    Ihr müßt auch mal auf den Hilfesuchenden hören und
    nicht immer gleich das Teuerste anbieten.:(

    Sein Buget liegt zwischen 500 und 700 Euro und was
    wird ihm angeboten?

    Ein PC für 750Euro????:confused:

    Hallo? Jemand zu Hause?:confused:
     
  12. #10 commander_5000, 19.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    dnr PC für 750 euro habe ich im oberen post schon jahnket gesagt das da was nicht stimmt.man kann auch bei 600 euro bleiben allerdings hat der TE mit 700 euro einen zukunftsicheren PC und deutlich mehr spilspaß.und wenn das budget zwischen 5-- bist 700 euro liegt dann nutzen wir die nattürlich voll und ganz aus.der TE kann allerdings auch sagen das ihm der PC zu teuer ist und wir erstellen ihm was billiegeres.
     
Thema:

gaming pc - kaufberatung gesucht

Die Seite wird geladen...

gaming pc - kaufberatung gesucht - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Kabellose Kopfhörer gesucht

    Kabellose Kopfhörer gesucht: Heyho, ich suche momentan kabellose Kopfhörer für Zuhause. Werden meistens an meinem Rechner benutzt dann. Habe jetzt keine großartigen besonderen...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...