Gaming PC für 850 €

Diskutiere Gaming PC für 850 € im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, könntet ihr netten Leute mir bitte helfen die besten Teile für meinen neuen Pc zusammenzusuchen, sie sollten natürlich in meinem Budget sein....

  1. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Hi, könntet ihr netten Leute mir bitte helfen die besten Teile für meinen neuen Pc zusammenzusuchen, sie sollten natürlich in meinem Budget sein.
    Es darf auch ruhig 900 € kosten. Aber keine 1000 €, das währe en bisschen viel für ein Kind :)

    Ich bin für alles offen.
    Ati, Nvidia
    Intel, AMD

    z.b. was lieber ?
    I5 750 oder der neue X6 1055 ? vllt sogar 1090

    GTX 460 oder HD 5850 ?
    Vllt sogar ne 470 oder 80 ?
    Guckt mal bitte so wie ihr mit dem Geld hinkommt. Und guckt was besser und günstiger ist als andere Teile.

    Ich hätte gerne auf jeden fall.

    6 - 8 GB ram , Dualchannel oder Tripple ?
    64 Bit Win 7 dabei gerechnet.
    Diese Festplatte :

    http://www1.hardwareversand.de/ar ticledetail.jsp?aid=28152&agid=68 9 kopieren

    Dieses Gehäuse:

    http://www1.hardwareversand.de/ar ticledetail.jsp?aid=32895&agid=63 1 kopieren

    Dieses Laufwerk ( is gut genung zum Spiele zu installieren )

    http://www1.hardwareversand.de/ar ticledetail.jsp?aid=29536&agid=69 9 kopieren

    Das Netzteil müsst ihr je nach teilen selbstausrechen...
    Mir ist dort wichtig: Leise, Be quiet is aber O.K

    be quiet!

    Das System soll zum Gamen sein.
    Es sollte en paar Jahre halten, da ich noch Schüler bin und kein festes gehalt bekomme, das kannn noch lange dauern.

    Ich denke für 850 - 900 € könnte man schon einiges kriegen.
    Danke !

    Bedenkt bitte die Zukunfstsicherheit, wegen 6 core usw.
    USB 3.0 ???

    Ist mir aber auch nicht so wichtig, hauptsache ich kann damit lange neue Spiele zocken. So 2-3 Jahre oder mehr. Dann rüste ich einach auf.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  4. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Paddys zusammenstellung kostet gut 800€. Da könnte man, wie Opa sagte, eine andere Graka nehmen.

    Da nVidia Karten doch einige Vorteile bieten (PhysX, CUDA, Treiber) würde ich entweder auf die GTX468 warten (basiert auf demselben Chip wie GTX460, nur stärker) oder wenn du nicht warten willst, zur HD 5850 greifen.
     
  5. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Was ist mit der GTX 470 ????
    ist die nicht besser als 5850 ?
    Oder was ist mit der GTX 460 in der Gainward edition die ein bischen übertaktet ist ??


    Wann würde die 468 rauskommen ?

    Normal

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Gainward GeForce GTX 460 Golden Sample, 1024MB DDR5, HDMI, DVI

    Getaktet

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Gainward GeForce GTX 460 GLH Edition, 1024MB DDR5, HDMI, DVI

    Was hälts du von denen ?

    hardwareversand.de - Artikelsuche - PC-Komponenten - Grafikkarten

    Würde sich eine 470 lohnen oder lieber dann eine ATI ?
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    GTX470 ist sehr laut und und heiß. Da müsstest du nen neuen Kühler draufpacken, allerdings verlierst du dann die Garantie.
    Rein von der Leistung ist die GTX470 schon besser als die HD 5850.

    Die um 100MHz übertaktete GTX460 wäre natürlich auch eine Überlegung wert.
    Diese OC Version würde wohl nahe an die Leistung einer HD 5850 rankommen.

    Wann genau die GTX468 rauskommen wird, weiß man nicht so genau. Sollte aber nicht mehr lange dauern.
    Ich denke, ich hab' mal was von nem Launch im Juli gehört...
     
  7. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Kommt die dann auch an die 5850 dran ? Oder besser ?
    Ist die auch net fast so teuer wei ne 470 ? Weil dann machts ja keinen sinn.

    Was lohnt sich denn jetzt eher ? 5850 oder die getaktete 460 ?

    Oder 2 Wochen auf die neue warten ?
     
  8. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Außerdem sinn wir dann wieder bei 1000 €
     
  9. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Nein, dann sind wir gerade mal bei 920€. Nur wenn du eine GTX470 nimmst, wirds teurer.

    Die GTX460 OC kommt ja, wie bereits erwähnt, nahe an eine HD 5850 ran. Die GTX 468 sollte schon nahe an eine GTX 470 rankommen. Und das bei niedrigerem Preis, Lautstärke, Leistungsaufnahme und Wärmeentwicklung.
     
  10. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Okay, wenn sie ja so in 1-2 wochen rauskommt warte ich noch ;)
    Auch wenn ich damit meine Freunde nerve xD Die wollen unbedingt das ich mit zoggen kann xD

    Zeig mir ma plz wie ich mit deinen 920 bei
    I5 - 750
    Gtx 460 OC /// GTX 468 ( wird ja denke ich gleich teuer werden ungefähr )
    Be Quiet 600 W netzteil
    20 € bau kosten
    20€ Laufwerk
    90€ Win 7
    was fehlt noch ?
    Auf jeden fall, ... achso 30 € case
    so auf jeden fall wie komme ich damit hin, zeig mir das mal bitte.
     
  11. #10 carra, 16.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2010
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Bei den gut 900€ bin ich von Paddys Zusammenstellung ausgegangen...
     
  13. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Zeig mir mal wie ich insgesamt mit 900 € hinkomme
    i5 750
    GTX 460 OC // GTX 468
    8 GB ram ?
    Win 7 90 €
    50 € Festplatte
    20 € Lg Laufwerk
    30€ Case
    20€ Zusammenbau ????
     
  14. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
  15. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
  16. #15 PaddyG2s, 16.07.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Ab und zu ist der i5 besser, ab und zu der AMD, darum kann man sagen, die sind gleichwertig!

    Der einzige unterschied ist der Stromverbrauch, der intel brauhct 35 Watt weniger Strom, aber das sollte bei einem Gamer PC nicht soo wichtig sein ;)

    Aber leistungstechisch sind die gleichwertig!
     
  17. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Ok, ich möchte aber nicht overclocken, wie wärs mit dem 965iger ?
     
  18. #17 commander_5000, 16.07.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    lohnt sich nicht , beim 955 kannst du den multiplikator um 1 erhöhen und dann hast du die selbe leistung.
    ansonten hast d eh nur ca 1 % mehr leistung.
     
  19. #18 PaddyG2s, 16.07.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Der Aufpreis zum 965 lohnt sich meiner Meinung nach nicht, da er nur 0,2 GHz mehr Takt hat, was einem leistungsplus von ca. 1-2 % spricht und dafür 17€ mehr auszugeben finde ich, lohnt sich nicht!

    EDIT:

    Commander war schneller -.- ^^
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. carra

    carra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Köln
    Ok, das Sys is also genau so gut zum gamen wie das andere,
    Außerdem gut für ein bischen Photoshop 5 und ein wenig After Effects ?
    Reichen da auch meine 4 GB ?
     
  22. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Nicht alle wollen gleich übertakten und die Garantie auf's Spiel setzen,
    da sind 17€ nicht zuviel,für 3,4GHz,statt nur 3,2 GHz.;)
     
Thema:

Gaming PC für 850 €

Die Seite wird geladen...

Gaming PC für 850 € - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Energieoptionen beim PC

    Probleme mit Energieoptionen beim PC: Mein Computer schaltet sich nach dem runterfahren nicht aus. wie kann ich das ändern
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  4. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  5. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...