Gaming PC bis 1200 Euro

Diskutiere Gaming PC bis 1200 Euro im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Moinsen erstmal! Gamer Pc für einen Freund, ich hab mir schon Gedanken geamcht dennoch bin ich mir noch nicht sicher. Wenn möglich Intel...

  1. #1 htcfighter, 13.12.2012
    htcfighter

    htcfighter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen erstmal!

    Gamer Pc für einen Freund, ich hab mir schon Gedanken geamcht dennoch bin ich mir noch nicht sicher.

    Wenn möglich Intel Prozessor Und GeForce Graka.
    Der Pc soll fürs gaming ausgelegt sein, windows sollte in dem Preis enthalten sein .

    Hätte an den doch fürs gaming eigl. ausreichenden i5 3570k gedacht.
    Bei der Graka bin ich mir nicht sicher ob eine Gtx 680 wirklich schon bei dem Budget in die Konfi passt. Bei allen anderen Teilen bin ich für Vorschläge offen
    Netzteil, Mainboard, Gehäuse,...

    In der Konfi sollte ein Bluray-Laufwerk vorhanden sein


    Bin über alle Anregungen erfreut und bedanke mich für diese schon einmal im vor raus.


    htcfighter
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EliteSoldier2010, 13.12.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Bitte Beantworten.

     
  4. #3 Wurstsalat, 13.12.2012
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Hat er doch fast alles geschrieben, oder nicht ? o_O
    1. ca.1200 (die Angabe reicht zum Zusammenstellen)
    2. Gaming (steht im Titel)
    3. - Einfach das Maximum für Gaming bei 1200Euro
    4. Die Angabge fehlt wirklich..
    5. Hat er doch auch geschreiben; 1200 mit Betriebssystem
    6. Eventuell..Würde mich auch mal Interessieren^^
    6.5 Würde mich auch interessiren
    7. Ich denke er wird nicht überqatken wollen - ist bei dem Budget eh nicht nötig.
    8. bei 1200Euro ist ien leiser PC wohl drinn..
    9. Anscheinend ja nicht
    10. Er bevorzugt NVidea / Intel
    11. Wenn er selber noch keinen Plan etc. hat was für Komponenten er nehmen will, würde ich wohl +20Euro Zusammnebau rechenen :))

    Mein Vorschlag:

    CPU: Intel core i5 3570K ; 205Euro

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Intel Core i5-3570K Box, LGA1155

    GPU: Asus GTX 680 DCUII ; 520Euro

    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS GTX680-DC2T-2GD5

    RAM: Corsair 8GB Low Profile @ 1600MHZ (steht in QVL :)) ; 40Euro

    hardwareversand.de - Artikel-Information - 8GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz PC3-12800U CL9

    Maiboard: Asrock Z77 Pro4 ; 100Euro

    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASRock Z77 Pro4, Sockel 1155, ATX

    Festplatte: Western Digital Caviar Blue 500GB Sata III ; 52Euro

    hardwareversand.de - Artikel-Information - WD Caviar Blue 500GB SATA 3 6Gb/s

    Gehäuse: Bitfenix Shinobi ; 53Euro

    hardwareversand.de - Artikel-Information - BitFenix Shinobi Midi-Tower USB 3.0 black, ohne Netzteil

    Lafuwerk (auf die schnelle kein BlueRayLaufwerk, dass ins Budget passt gefunden // ich kenn mich mit Laufwerken eh null aus ;D ) ; 20Euro

    hardwareversand.de - Artikel-Information - LG GH24NS Retail schwarz

    Netzteil: SuperFlower Golden Green 550W ; 70Euro

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Super-Flower SF550P14XE Golden Green Pro 80plus gold

    Kühler (viel gutes vom preis-Leistungsverhältis gehört :) ): Thermalright Macho ; 35Euro

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Thermalright Macho 120

    Zusammenbau ; 5Euro (seid wann ? o_O Nur wegen Weinachten ? ^^)

    hardwareversand.de - Artikel-Information - Rechner - Zusammenbau

    OS: Windows 7 Home Premium 64Bit (Von Windows 8 halte ich nichts.) ; 85Euro

    hardwareversand.de - Artikel-Information - MS Windows 7 Home Premium 64bit SB-Version Englisch

    Hier nochmal alle Teile in einem Warenkorb. :)

    http://lb.hardwareversand.de/safebasketdetail.jsp?profil.scbsk_show=940157
     
  5. #4 htcfighter, 13.12.2012
    htcfighter

    htcfighter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst mal fûr die schnellen Antworten Bildschirm is vorhanden 24 zoll 1920xkp? Also mein es wär fullhd. Alte Teile ausem pc sind nicht mehr vorhanden, Maus und tastatur sind vorhanden.

    Das netzteil seh ich nen bissel kritisch glaube ich würde eher ein bequiet 80+gold nehmen, das kostet zwar mehr aber es leistet das was es verspricht und ist zudem noch enorm leise.

    Auf weitere Anregungen bzgl. Der konfiguration würde ich mich sehr freuen.

    Htcfighter
     
  6. #5 Wurstsalat, 14.12.2012
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Sicher ? ^^
    Da SuperFlower selbst produziert, wird es hier echt ständig empfohlen und in der Regel BeQuiet vorgezogen. Also die 550W ( die der PC nicht auslasten wird^^), liefert es auf jeden Fall zuverlässig.
     
  7. #6 htcfighter, 14.12.2012
    htcfighter

    htcfighter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das bequiet liefert ein gutes Kabelmanegment deswegen hatte ich an dieses gedacht, das 550W reichen seh ich auch so.
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Wurstsalat, 14.12.2012
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Okay, dann wär die Corsair AX-Serie auch eine schöne alternative. :)
     
  10. #8 xandros, 15.12.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.067
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Aber auch nur diese Serie! Die stammt von Seasonic.
    Die AXi-Serie hingegen stammt von einem anderen Hersteller, dem ich persoenlich nicht vertraue. (Jedem das Seine!)
    Kommt auf das Modell an. Und nicht alle Modelle sind wirklich brauchbar.
    Die DarkPower Pro P10-Serie ab 850Watt aufwaerts stammen von Seasonic, die kleineren von Fortron Source/FSP und sind brauchbar. Auch die "Vorgaenger" der P9-Serien sind ok (meist von FSP). Bei aelteren Modellen muss man schon genau nachsehen woher die Dinger kommen.

    Wenn es auf Kabelmanagement ankommt, bietet auch SuperFlower mit dem SF600-P14XE (600 Watt sind schon etwas heftig) oder dem King Pro SF500P14PE Alternativen, bei denen man allerdings die Verfuegbarkeit und den Preis beim bevorzugten Haendler nachschauen muesste.
    Bei Antec findet man Gold-zertifizierte Netzteile mit Kabelmanagement erst mit der High Current Pro-Serie und darin mit dem HCP-750 (Seasonic-Produktion), was aber von der Leistung wieder ziemlich uebertrieben ist.

    ... das nur als kleiner Auszug aus den vielfaeltigen Moeglichkeiten.
    Vom Preis-/Leistungsverhaeltnis ist das SuperFlower selbst ohne Kabelmanagement ziemlich gut aufgestellt. (Und wenn man anstaendig Kabel verlegen kann, dann interessiert es auch nicht, ob das Netzteil Kabelmanagement hat oder nicht.)
     
Thema:

Gaming PC bis 1200 Euro

Die Seite wird geladen...

Gaming PC bis 1200 Euro - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...