Gaming pc+Bildschirm+Tastatur+Maus+Boxen: 800€

Diskutiere Gaming pc+Bildschirm+Tastatur+Maus+Boxen: 800€ im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Alle Zusammen! Wie ihr wahrscheinlich schon dem Titel entnehemen konntet bin ich auf der suche nach einem Gaming Pc + Bildschirm +...

  1. #1 qwertzy, 06.12.2012
    qwertzy

    qwertzy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Alle Zusammen!

    Wie ihr wahrscheinlich schon dem Titel entnehemen konntet bin ich auf der suche nach einem Gaming Pc + Bildschirm + Tastatur + Maus + Boxen für ca. 800 €. Ich habe mir schon etwas zusammengestellt und habe jetzt nur noch die Angst das Ich (Hardware-Anfänger) in meiner Kombination was un-kompatibles zusammengepackt habe.

    Hier ist meine Liste:

    https://www.mindfactory.de/shopping...22026e7b645a89bd788bcd5f73a0252577a67cac854b3

    und das Gehäuse: AeroCool Strike-X Advance Devil Red rot Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Wie gesagt könntet ihr mir sagen ob ich hier etwas unkompatibles zusammengepackt habe?? Ob das so weit in Ordnung geht, und wenn nich was ihr ändern würdet?

    Ich habe aber noch nie einen PC zusammengestellt und habe nun entschieden es zu probieren, ist es für einen Anfänger schwierg? Kennt jemand eine gute Anleitung?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 zockerlein, 07.12.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    hattest du die Maus mal in der Hand, oder hast du die nur nach dem Aussehen ausgewäht?

    schau dir die mal in einem Computer-Laden an und schau, ob die dir auch gut in der Hand liegt ;)

    ansonsten siegt das nicht schlecht aus :)
    Bis auf das Netzteil...

    hier musst du mehr hinlegen, oder glaubst du, dass du für 40€ etwas qualitativ hochwertiges bekommst? ;)
     
  4. #3 Wurstsalat, 07.12.2012
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Wozu die Netzwerkkarte ? Die Onbord reicht normalerweise völlig aus.^^
     
  5. #4 qwertzy, 07.12.2012
    qwertzy

    qwertzy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten!

    @zockerlein: danke für deine Antwort, da ich mich nicht besonders gut auskenne hab ich einfach ein bisschen herumgesucht und habe dann auf dieser einer Seite gefunden (Thermaltake Hamburg 530W*-*AwardFabrik :: Testberichte :: Overclocking), dass dieses Netzteil gut ist und also habe ich es genommen. Aber wenn du sagst das es zu schlecht ist dan werde ich ein anderes nehmen müssen, welches würdest du mir den empfehlen?

    @Wurstsalat: Ich wusste gar nicht, dass auf dem Mainboard schon eine Netzwerkkarte vorhanden ist, also habe ich einfach diese hier genommen.
    Angesichts der guten Bewertungen auf Mindfactory, weis ich nun nicht ob diese Netzwerkkarte viellecht doch schneller als die Onboard ist, da sich mein Router immerhin ein Stockwerk unter dem PC befindet.
    Bringt es also etwas die Netzwerkkarte einzubauen oder dürfte der Geschwindigkeitsunterschied zur Onboard nicht wahrnembar sein.
     
  6. #5 zockerlein, 07.12.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    nimm zum Beispiel ein amazn SuperFlower...
    Das ist immer noch preiswert, aber sehr gut ;)
     
  7. #6 qwertzy, 07.12.2012
    qwertzy

    qwertzy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Wurstsalat, 07.12.2012
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Die Geschwindigkeit hängt allein von deiner Leitung ab. :)
    Der einzige Unterschied ist, dass eine externe Netzwerkkarte die Ping WIRKLICH NUR geringfügig senkt bzw. stabilisiert. (bsp einer Amazon Kundenbewertung:
    Die Person hat eine 80Euro KillerHighEnd Netzwerkkarte mit seiner Onboard verglichen. Mit seiner Onboard hatte er eine Ping von 56 mit der HighEnd Karte 52 oder so.) Ich such die Rezession nachher nochmal raus und verlinke sie hier. :)

    Untern Strich: mMn. bruacht kein Mensch eine externe Netzwerkkarte, es seidenn, die OnboardKarte ist Defekt oder instabil. :)
     
  9. #8 EliteSoldier2010, 07.12.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
  10. #9 xandros, 07.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Angaben der Hardwarehersteller beruecksichtigen....
    Ergaenzend fuegt der Grafikkartenhersteller Asus noch hinzu
    Hier wird fuer die Karte also nicht nur ein 6pin-Anschluss, sondern gleich zwei 6pin-Anschluesse gefordert. (Kein Wunder, da die Karte selbst bis zu 225Watt verbraet!)
    Wenn du unter der Empfehlung/Vorgabe der Hersteller bleiben willst ist das deine Sache. Es kann dir dann nur niemand garantieren, dass es nicht zu irgendwelchen Problemchen kommen koennte.

    Das von dir genannte SuperFlower Amazon bietet afaik nur einen 6pin-Anschluss. Ausserdem hat es "nur" 80+ Bronze als Zertifizierung.
    Effizienter sind da die GoldenGreen-Serie mit 80+ Gold Zertifizierung.
    Das GoldenGreen Pro SF-550P14XE bietet dir ausreichend Anschluesse und mit den moeglichen 550Watt ausreichend Reserve. Der Aufpreis zum Amazon macht sich auf der Stromrechnung positiv bemerkbar.....

    Kann aber auch nur dann erfolgreich geschehen, wenn dies bereits im lokalen Netzwerk vorher Probleme gab. Auf die Pinglaufzeiten im Internet hat die Netzwerkkarte keinerlei Einfluss.


    Da es sich bei der TP-Link um eine WLAN-Karte handelt, muss der Router die gleiche WLAN-Geschwindigkeit und das gleiche Protokoll unterstuetzen. Ansonsten ist die im Mainboard verbaute Netzwerkkarte - selbst bei Betrieb mit 100MBit/s anstelle der moeglichen 1000MBit/s - schneller!
     
  11. #10 steinzaubel, 07.12.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Falsch. Ich habe das SuperFlower 450W Amazon 80Plus Bronze in Kombination mit einer HD 6870 laufen. Und diese wird über 2 x 6PIN angetrieben.

    Das SuperFlower Netzteil hat 2 x 6PIN und 1x 2PIN zusätzlich! (also 1x 6pin, 1x 8Pin)
     
  12. #11 xandros, 07.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Thx! Dann kann ich die mir vorliegenden Daten dazu korrigieren.....
    (Edit: eben noch mal beim Hersteller nachgesehen! Fehler gefunden..... Hersteller schreibt selbst "Anzahl PCI-E 6pin X 1", aber dann in einer separaten Zeile zusaetzlich "Anzahl PCI-E 6+2pin X 1". Die zweite Zeile ist wohl irgendwo in meiner DB verloren gegangen.)
     
  13. #12 steinzaubel, 07.12.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    hardwareversand hat es richtig drin stehen:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Super-Flower Amazon 80Plus 450W

     
  14. #13 qwertzy, 07.12.2012
    qwertzy

    qwertzy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die ganzen Antworten, aber ich bin jetzt irgendwie nicht ganz mitgekommen.

    Welches Netzteil soll ich jetzt benutzen?

    Hab ich mit der Onboard Netzwerkkarte Wlan oder nicht? Falls ich schon Wlan damit habe, lohnt sich die Netzwerkkarte trotzdem oder nciht?
     
  15. #14 xandros, 07.12.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich fasse es einfach nochmal uebersichtlich zusammen:

    1) das von dir urspruenglich gewaehlte Netzteil "Thermaltake Hamburg 530W
    2) Alternative SuperFlower Amazon 80+ Bronze 450W
    3) Alternative SuperFlower GoldenGreen Pro 80+ Gold 550 Watt

    Meine persoenliche Bewertung:
    1) Gutes und stabiles Netzteil, produziert von HEC (einem namhaften Hersteller). Ausreichend gross dimensioniert fuer genuegend Reserve bei der Anforderung durch die Grafikkarte. Zertifizierung "nur" Bronze, aber immerhin!

    2) Gutes und stabiles Netzteil, produziert von SuperFlower. Ebenfalls "nur" eine Bronze-Zertifizierung, aber immerhin. Die 450Watt Leistung waeren mir persoenlich durch die AMD-Anforderung bei der Grafikkarte etwas zu niedrig.

    3) Gutes und stabiles Netzteil, produziert von SuperFlower. Gold-Zertifizierung und dadurch deutlich energieeffizienter als die beiden vorangehenden Modelle.
    Mit 550Watt bei dem von mir genannten Modell auch mehr als ausreichend Reserve fuer die von AMD gestellten Anforderungen bei der Grafikkarte.

    Die Entscheidung kann ich dir nicht abnehmen. Ich persoenlich wuerde das GoldenGreen Pro verwenden, auch wenn es etwas mehr als das Amazon kostet.

    Onboard -> LAN-Schnittstelle! LAN ist NICHT WLAN.
    Damit haette sich die zweite Frage beinahe erledigt.
    Die Karte lohnt sich nur dann, wenn du kein Kabel vom Rechner zum Router verlegen kannst.
     
  16. #15 qwertzy, 07.12.2012
    qwertzy

    qwertzy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich weis gerade nicht ob sich der Aufpreis von ca. 30 euro für mich wirklich lohnt.

    Mal angenommen nicht und ich würde bei einem 80+ Bronze Netzteil bleiben, wäre dann das Thermaltake Hamburg 530W wegen seinen zusätzlichen Watt oder trotzdem das SuperFlower Amazon 80+ Bronze 450W besser?
     
  17. #16 game130, 07.12.2012
    game130

    game130 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Die liefern beide ähnlich viel Leistung auf der 12V Schiene, welche die wichtigste Schiene ist, da sie die Leistungsträger versorgt.

    Superflower: 444W auf 12V
    Hamburg: 456W auf 12V Schiene
    Also die zusätzlichen Watts sind hier reines Marketing und sagen wenig über die tatsächliche stärke eines Netzteils aus. Wenn ich nochmal drüber nachdenke finde ich das sogar unseriös fast 80W mehr anzugeben als die 12V Schiene liefern kann. Erinnert mich immer an LC Power Netzteile.

    Im endeffekt tuen die sich nicht viel

    Alternativ mit Gold Effizenz das Golden Green in der 450W Variante.
    SuperFlower Golden Green PRO 450W PC-Netzteil: Netzteil Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    Nur 20€ Aufpreis und mit 444W auf der 12V Schiene wird es dein System locker versorgen können.
     
  18. #17 xandros, 08.12.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich wiederhole mich ja hier staendig..

    Was das SuperFlower SF-450P14HE Amazon 80+ betrifft.
    444Watt auf der 12V-Schiene ist ein rein mathematischer Wert und nur als Kurzzeitleistung abrufbar. Das gesamte Netzteil liefert maximal 450 Watt. Und da sind auch die +3.3V und +5V-Schienen enthalten, die u.A. USB, Festplatten und CD/DVD-Laufwerke mitversorgen muessen. (Und die beiden Schienen werden nicht dauerhaft auf 6Watt begrenzt laufen.)

    Thermaltake Hamburg:
    456Watt sind hier ebenfalls nur Kurzzeitleistung der 12V-Schiene.
    Netzteil soll 530Watt Ausgangsleistung haben. Bleiben selbst unter unguenstigen Bedingungen immerhin noch 74Watt fuer +3.3V und +5V uebrig.

    Kurzfristige Leistungen sind keine Dauerleistungen. Die Dauerleistungen liegen je Schiene unter der Maximalangabe und dem mathematisch moeglichen Wert.
    (Nur scheinen das verschiedene User immer wieder gerne beiseite kehren zu wollen und fuehlen sich einfach nicht an Herstellerangaben gebunden.)


    (Und aus Mod-Sicht muss ich folgendes ergaenzen: Sorry, aber wenn 500Watt gefordert werden und das Netzteil diese nicht liefern kann..... nicht wundern falls es zu seltsamen Verhaltensweisen des Rechners kommt. Das Forum kann dann nichts dafuer!)
     
  19. #18 Leonixx, 08.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ich drücke es mal so aus. Deine Rechnungen beruhen auf Halbwissen. Wenn du Elektroniker wärst oder wenigstens in der Elektrotechnik zuhause, dann würdest du dich selbst über deine Theorien amüsieren.

    Woher glaubst du kommt denn die Effizienz 80plus? Ein Netzteil mit 450 Watt Eingangsleistung kann eine Ausgansgsleistung von maximal 360 Watt liefern. Theoretisch. Heißt rund 30A bei 12V gesamt. Die Angaben für die Leiterschienen beziehen sich auf die maximale Last, die über eine Schiene abgenommen werden kann. Das heißt aber nicht das man diese einfach addieren kann. Somit siehst du das deine Rechnung auf Halbwissen beruht und nichts über die tatsächlich zur Verfügung stehenden Leistung zu tun hat.
    Die Netzteil haben ja keine Zertifizierung von 100 Plus ;)

    Auch Messungen mit 5 Euro Messgeräten Primärseitig sind nicht aussagekräftig, was den Verbrauch eines Systems anbetrifft.

    Das nur mal als Anmerkung von mir zu diesem Thema.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 qwertzy, 08.12.2012
    qwertzy

    qwertzy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
  22. #20 game130, 08.12.2012
    game130

    game130 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ich studier zwar nicht Elektrotechnik, musste alle Basic aber trotzdem lernen. Also unterstell mir hier kein halbwissen!

    Außerdem solltest du mal meine Beiträge richtig lesen. Wo erwähne ich die Eingansleistung? Wo habe ich eine Rechnung aufgestellt? Ich habe lediglich die angaben zur 12V Schiene von den Herstellern hier hingeschrieben und da ist NIHCTS falsch dran. Das sind die maximalen Ausgansleistungen die auf der 12V Schiene abgenommen werden können.


    Wo bitte habe ich was addiert????? ich verstehe deine Kritik überhaupt nicht.

    Die 12V Schiene ist deshalb die wichtigste weil sie hauptschlich gebraucht wird für Graka, CPU und sonstige Verbraucher. Was meinst du warum alle Markennetzteile eine starte 12V Schiene aufweisen?

    BTT:
    Meine Meinung:
    SuperFlower Golden Green PRO 450W PC-Netzteil: Netzteil Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    Das hier wird dir völlig ausreichen und bei begrenztem Budget ist das den Bronze Netzteilen vorzuziehen, da es auf dauer die Kosten durch den Stromverbraucht wieder reinholt.
     
Thema:

Gaming pc+Bildschirm+Tastatur+Maus+Boxen: 800€

Die Seite wird geladen...

Gaming pc+Bildschirm+Tastatur+Maus+Boxen: 800€ - Ähnliche Themen

  1. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  2. Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?

    Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?: Hallo Leute, bin auch mal nach längerer Zeit wieder hier :) Ich habe gerade folgendes Setup: Anzeige 1 - Samsung Monitor, angeschlossen an einen...
  3. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  4. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  5. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...