Gaming PC (Bewertung/Vorschläge)

Diskutiere Gaming PC (Bewertung/Vorschläge) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Huhu, ich wollt mir mal nen PC zusammenstellen. Zusammenbauen tue ich selbst, Win 7, Laufwerk und Festplatte wird nicht benötigt. Der PC soll für...

  1. #1 Vantery, 22.08.2012
    Vantery

    Vantery Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,
    ich wollt mir mal nen PC zusammenstellen. Zusammenbauen tue ich selbst, Win 7, Laufwerk und Festplatte wird nicht benötigt. Der PC soll für Titel wie Borderlands 2 oder Guild Wars 2 auf höchster Auflösung laufen. :)

    Das System sieht z.Z. so aus:

    1 x Sharkoon T9 Value Red Edition Midi Tower ohne Netzteil schwarz/rot
    1 x Arctic Cooling Freezer 13
    1 x G.Skill DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333)(F3-10600CL9D-8GBNT)
    1 x Intel Core i5-3450, 4x 3.10GHz, boxed (BX80637I53450)
    1 x ASRock H77M, H77 (dual PC3-12800U DDR3)
    1 x Cougar A400 400W ATX 2.3

    Bei Mindfactory.de ergibt das eine Summe von ca. 399 Euro.

    Da ich für den PC nicht mehr als ungefähr 650 Euro ausgeben wollte, habe ich erstmal an diese Grafikkarte gedacht:

    1 x XFX Radeon HD 7870 1000M Double Dissipation Edition, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort

    Oder diese:
    1 x XFX Radeon HD 7950 Double Dissipation Edition, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort

    Welche würdet ihr nehmen? Lohnt sich die HD 7950 zur HD 7870?
    Würdest ihr mir evtl. eine bessere Grafikkarte empfehlen als die Radeon HD 7870 oder die HD 7950? Grafikkarten um die 250 Euro.

    Freue mich über Vorschläge und Verbesserungen :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Painschkes, 22.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Also grad bei Borderlands 2 würde ich auf eine Nvidia-Karte setzten - das schaut ohne PhysX nur halb so gut aus..hier mal ein Vergleich : Video - mit PhysX und ohne PhysX

    Meine Empfehlung :

    i5 3450
    Alpenföhn Panorama - oder einen anderen guten Kühler
    ASRock H77 Pro4 - du hattest die mATX-Version
    8GB Corsair Vengeance DDR3 1600MHz CL9
    Xigmatek Asgard Pro - oder das von dir ausgesuchte T9
    Thermaltake Hamburg 530W
    Palit GTX660 Ti JetStream

    das wären zwar : 683,02€ - du kriegst zu der Karte aber Borderlands 2 kostenlos dazu.

    PS : Ist natürlich nur ein Beispiel :)
     
  4. #3 Vantery, 22.08.2012
    Vantery

    Vantery Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja das Video kenne ich schon und es sieht so schön aus :p

    Wenn ich das von mir oben genannte System nehmen würde aber statt der Radeon diese Palit GTX660 Ti JetStream, muss ich dort auch das Mainbord,das Netzteil und den Lüfter wechseln? Oder würde das auch passen?
     
  5. #4 Painschkes, 22.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Joa, nur würd ich das Board zur ATX-Version machen..wieso freiwillig ne mATX-Version nehmen?

    Passt auch mit der Karte. :)
     
  6. #5 Vantery, 22.08.2012
    Vantery

    Vantery Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also würde mein System dann so aussehen:

    Intel Core i5 3450 4x 3.10GHz So.1155 BOX
    2048MB Palit GeForce GTX 660 Ti JetStream
    8GB G.Skill NT Series DDR3-1333 DIMM CL9
    400W Cougar A Series A400 80+ Bronze
    Arctic Cooling Arctic Freezer 13 AMD und Intel
    ASRock H77 Pro4/MVP Intel H77 So.1155 Dual Channel DDR3 ATX Retail
    Sharkoon T9 Value Red Edition Midi Tower ohne Netzteil schwarz/rot

    Preis würde sich dann auf 691,69 erhöhen.
    Aber dafür habe ich dann schon Borderlands 2 im Preis mit drin und PhysX.
    Kannst du nochmal drüber schauen ob auch alles kompatibel ist, passt auch wirklich alles in Gehäuse? Das Netzteil reicht denke ich auch mal aus.

    Wer weiß was in 1 bis 2 Jahren ist aber so schnell bräuchte ich dann keine neuen Teile oder? :)
     
  7. #6 Painschkes, 22.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Joa das passt - aber wie bist du denn bei dem Preis? Komische Sache.. :-]
     
  8. #7 Vantery, 22.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2012
    Vantery

    Vantery Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Painschkes, 22.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    So sind 5€ weniger :p

    Ne, passt schon..
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Vantery, 23.08.2012
    Vantery

    Vantery Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey, was sagst du dann zu dieser Zusammenstellung?

    "Bei der 660ti halbiert sich die Speicherbandbreite, sobald der VRAM zur Hälfte gefüllt ist. Die 7950 ist schneller, hat 3GB VRAM, keine verhackstückte Speicheranbindung. Sie eignet sich damit deutlich besser für höhere Auflösungen, Texturmods etc. und ist somit auch zukunftssicherer."

    Das System sieht dann so aus:
    VTX3D Radeon HD 7950 X-Edition, 3GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort
    Intel Core i5 3450 4x 3.10GHz So.1155 BOX
    VTX3D HD 7950
    8GB G.Skill NT Series DDR3-1333 DIMM CL9
    400W Cougar A Series A400 80+ Bronze
    Arctic Cooling Arctic Freezer 13 AMD und Intel
    ASRock H77 Pro4/MVP Intel H77 So.1155 Dual Channel DDR3 ATX Retail
    Sharkoon T28 Value Midi Tower ohne Netzteil schwarz/rot
     
  12. #10 Painschkes, 23.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Ich sagte ja..GTX660Ti oder HD7950 - ich dachte ja nur an eine GTX wegen Borderlands 2 - der Unterschied ist ja schon sichtbar.

    Aber ja, so geht's auch :)
     
Thema: Gaming PC (Bewertung/Vorschläge)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. freezer 13 passend asrock h77m

    ,
  2. schnelle grafikkarte bis 250 euro

    ,
  3. passt die radeon 7870 in den sharkoon t9?

    ,
  4. passt die radeon 7870 in den sharkoon t9 midi tower,
  5. Bei der 660ti halbiert sich die Speicherbandbreite sobald der VRAM zur H
Die Seite wird geladen...

Gaming PC (Bewertung/Vorschläge) - Ähnliche Themen

  1. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  2. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  3. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  4. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...