Gaming PC Angebot auf Amazon

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Senzelezz, 02.09.2012.

  1. #1 Senzelezz, 02.09.2012
    Senzelezz

    Senzelezz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community!


    In den nächsten 2 Wochen würde ich mir gern einen neuen Gaming-PC zulegen, mein jetziger ist etliche Jahre alt und macht ständig Probleme.

    Gestoßen bin ich über folgendes Angebot:
    Leiser Gaming PC! CSL Sprint H5832 - Computer-System: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Taugt der was? Oder wäre ich mit einem selbst zusammengestellten besser und güstiger dran?

    Das Budget liegt zwischen 500 € - 600 €.


    Vielen Dank
    Senzelezz
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Painschkes, 02.09.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Nicht empfehlenswerter FX-Prozessor,schlechte Grafikkarte - und zu dem "Leiser Gaming-PC" sag ich jetzt mal nichts.

    Soll in den 600€ Windows mit dabei sein?
     
  4. #3 Senzelezz, 02.09.2012
    Senzelezz

    Senzelezz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Nein, Windows muss nicht mit dabei sein.

    550 € habe ich jetzt mal als Höchstgrenze anvisiert, drüber gehen würde ich ungern.
     
  5. #4 Painschkes, 02.09.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
  6. #5 Senzelezz, 02.09.2012
    Senzelezz

    Senzelezz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Danke für das Beispiel!

    Ich kenne mich nicht besonders gut aus, wundere mich deshalb über die Angaben über Prozessor und Grafikkarte. Bei dem Amazonangebot ist ein 6-Kern Prozessor und eine 2 GB Grafikkarte dabei - in Deinem Beispiel sehr viel geringer. Wie muss ich das verstehen?
     
  7. #6 xandros, 02.09.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Im Amazon-Angebot ist ein Sixcore FX-Prozessor verbaut. Die FX-Reihe ist fuer Multithreading optimiert. Gaming hingegen benoetigt noch Singlethreading, was die FX-Prozessoren nicht sonderlich gut beherrschen - in der Disziplin werden sie von den (aelteren) Phenom II X4-Prozessoren sogar geschlagen.
    Und die Intel i-Serie ist fuer Gaming bisweilen ungeschlagen schnell.
    Sechs Kerne bringen dir fuer Gaming auch nicht sonderlich viel. Dafuer muessten die Spielehersteller erst einmal damit beginnen, ihre Software fuer die Nutzung von mehr als 4 Kernen (wenn sie das schon schaffen!) zu optimieren....

    Zur Grafikkarte: 2GB VRAM nutzen dir reichlich wenig, wenn die GPU nicht aus den Socken kommt. Eine HD6570 ist auch mit 2GB einer HD6870 unterlegen.

    Abgesehen davon:
    Kannst du aus der Rechnerbeschreibung des Amazon-Angebotes folgende Daten entnehmen?
    - Wer hat die Grafikkarte produziert? (AMD fertigt den Grafikchip auf der Karte, aber nicht zwangslaeufig die Karte selbst! Hier wird verbaut, was gerade im Lager rumliegt!)
    - Welche Festplatte ist genau verbaut? Ohne Hersteller- und Modellangabe kann man ueber die Leistungsfaehigkeit nichts sagen.
    - Welches DVD-Laufwerk ist genau verbaut? Auch hier fehlen Hersteller- und Modellangaben!
    - Welches Netzteil ist in dem Geraet verbaut? Immerhin soll dies den kompletten Rechner stabil und zuverlaessig mit Strom versorgen. Und den Kampfpreis des Angebots erreicht man in der Regel durch Verwendung von Billignetzteilen ohne ausreichende Schutzschaltungen....
     
  8. #7 Senzelezz, 02.09.2012
    Senzelezz

    Senzelezz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Okay, danke für die Erklärung. Dann werde ich ihn mir wohl tatsächlich lieber selbst zusammenstellen. Dazu hätte ich noch ein paar Fragen.

    Das Beispiel ist ja bei Hardwareversand - die bauen das zusammen und schicken einem den Rechner zu nehme ich an. Was ist im Schadensfall - wohin muss der Rechner geschickt werden und wie ist der Service?

    Dann würde mich noch interessieren, wie lange ich damit hinkomme, um Games spielen zu können. Mein jetziger hat damals 1200 € gekostet und er hat "nur" 4 Jahre gehalten, sowohl spieletechnisch als auch mechanisch.

    Dritte und letzte Frage: Würde es sich lohnen, Teile aus meinem jetzigen Rechner in den neuen zusätzlich einzubauen? Das ist einmal eine Nvidia GeForce 8800 GT 512 MB und die Ram chips. Hersteller müsste ich bei den Chips mal nachsehen, kann es bei unterschiedlichen Herstellern Probleme mit der Kompatibilität geben?
     
  9. #8 Painschkes, 02.09.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    1. Auch an Hardwareversand - je nach defekt (Grafikkarte zB.) auch nur die Karte selbst.

    2. Naja..über welche Spiele in welchem Detailgrad regen wir denn? Wie gesagt..BF3 ist derzeit einer der "Leistung-aus-dem-PC-Sauger-Spiele"..(hoffe es ist verstandlich was ich meine?^^) - das läuft wie gesagt auf Hoch (sieht eigentlich fast so aus wie Ultra) mit sehr guten FPS in FullHD (AA mal aussen vor gelassen) - das wird bei jedem anderen aktuellen Spiel auch so sein..bei einigen sicherlich auch volle Details - aber GTA V mit vollem AA/AF etc. wird eventuell nicht gehen..aber ich denke das sollte bei dem Budget schon klar sein?

    3. RAM wird wohl noch DDR2 sein? Somit nicht kompatibel zum neuen Board..die 8800GT ist auch nichtmehr wirklich aktuell..die könntest eventuell bei Ebay noch loswerden.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Senzelezz, 02.09.2012
    Senzelezz

    Senzelezz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar.

    Ja, das ist klar. Es muss auch nicht alles auf höchster Detailstufe laufen, darauf lege ich keinen Wert. Hauptsache ist, dass ich mich nicht mit Pixeln begnügen muss und Spiele überhaupt erst laufen. L.A. Noire kann ich derzeit zum Beispiel vergessen, leider.

    Ram ist noch DDR2, ja. Es würde also keine merkenswerte Verbesserung sein, die 8800 als zweite Karte anzustecken? Dann werde ich wirklich mal versuchen, die bei Ebay lozuwerden.

    Edit:

    Habe die im Beispiel genannte Grafikkarte beim PC Konfigurator nicht einfügen können, da sie in der Liste zur Auswahl einer Grafikkarte nicht aufgeführt wird?

    Habe deshalb einfach mal diese eingefügt: hardwareversand.de - Artikel-Information

    Kostet zwar 26 € mehr, aber mal sehen. Wäre diese eine merkliche Verbesserung?
     
  12. #10 Painschkes, 02.09.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Konfigurator nicht nutzen - der ist sehr schlecht optimiert..schlägt viel zu große Netzteile usw. vor...komisches Ding.

    Einfach alles in den Warenkorb packen und dann den Zusammenbau (auch oben mit dabei) mit rein.

    Die HD7850 ist schneller, japs.
     
Thema: Gaming PC Angebot auf Amazon
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann ich wenn oem nicht angegeben pc zurück geben?

    ,
  2. muss oem bei komplett pc angegeben werden?

    ,
  3. kann ich ein komplett pc zurück geben weil oem nicht angegeben war?

    ,
  4. kann ich einen pc zurück geben weil eine oem graka verbaut ist und nicht angeben war?,
  5. mini gehäuse pc gaming pc,
  6. gamer pc angebote
Die Seite wird geladen...

Gaming PC Angebot auf Amazon - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...