"Gaming"-PC; 700€ Budget

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von fricki2, 15.05.2012.

  1. #1 fricki2, 15.05.2012
    fricki2

    fricki2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Moin Moin,
    nach Konfirmation und Geburtstag werde ich mir nun einen neuen PC anschaffen,der meinen 2 Jahre alten jetztigen PC ersetzen soll, da dieser bei Battlefield 3 selbst auf geringen Einstellungen ruckelt, wodurch das Spiel teilweise unspielbar wird. Ansonsten habe ich keine besonderen Anforderungen, der neue PC sollte nur für neue Spiele in den nächsten 2-3 Jahren gerüstet sein.

    Der PC wird mit komplett dem Atelco-PC-Konfigurator zusammengestellt ATELCO Computer - ATELCO COMPUTER - Konfigurieren Sie Ihren Wunsch-PC , es sei denn, die Bauteile sind wo anders bedeutend günstiger.

    Nun zu den Komponenten:

    AMD FX 6200 (6x3,8 Ghz) ATELCO Computer - Produktdetails AMD FX-6200 Prozessor, Boxed, Sockel AM3+

    ASRock Extreme 970 (Mainboard) ATELCO Computer - Produktdetails ASRock 970 Extreme3, AM3+, ATX

    4GB Corsair 1600 Mhz CL7 ATELCO Computer - Produktdetails 4GB Corsair Vengeance Low Profile schwarz PC3-12800U CL7-8-8-24

    Asgard III Midi-Tower ATELCO Computer - Produktdetails Xigmatek Asgard III Midi Tower - black, ohne Netzteil

    ASUS GTX570 1280Mb ATELCO Computer - Produktdetails ASUS ENGTX570 DCII/2DIS/1280MD5, 1280MB,PCI-E,2xDVI,HDMI

    Super-Flower 700 Watt ATELCO Computer - Produktdetails Super-Flower SF700A14A Gamer Edition 700W

    (Ich werde meine jetztige 500Gb-Festplatte und mein DVD-Laufwerk verwenden)

    Momentan komme ich auf 659€ inkl. Zusammenbau (An die Verkabelung vom Mainboard traue ich mich nicht ran, RAM, Laufwerke und GraKa wären kaum ein Problem), jedoch könnten noch Versandkosten dazukommen.
    Außerdem weiß ich noch nicht, ob ich den Inhalt meiner Festplatte weiter verwenden werde (geht das überhaupt?), oder ob ich mir ein neues Betriebssystem aufspiele.

    Für die, die´s interessiert, hier meine jetztige Hardware:

    AMD X2 250 (2x3,0Ghz)
    4Gb RAM (2Gb Kingston; 2Gb unbekannt)
    ASUS....irgendwas Mainboard
    GeForce 9800GT 1Gb
    500 Gb Festplatte Hersteller unbekannt
    LG DVD/RW Laufwerk/Brenner
    Terratec 7.1 Soundkarte
    LG-Bildschirm, FullHD, soweit ich weiß keine120Hz

    mfG fricki2
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 zockerlein, 15.05.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Der Bulldozer und "Gaming" passen nicht zusammen ;)
    nimm da lieber einen Phenom II x4/6

    4Gb sind (mMn.) zu wenig...
    nimm bei den jetzigen Preisen lieber 8 ;)
     
  4. #3 BenniDeadlift, 15.05.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 fricki2, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2012
    fricki2

    fricki2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Und so werden meine Pläne über den Haufen geworfen -.- naja erst mal vielen Dank für die schnellen Antworten. Wäre ein AMD FX 8150 nicht besser als z.B. der empfohlene Intel Core i5-3450, laut einer Rangliste (Prozessor Rangliste – Der Prozessorvergleich 2012 für den PC) liegt er erstaunlich weit oben.


    So, kleine Neujustierung, FX 8150 und immer noch 4Gb RAM (mehr wird nachgekauft :D), und ich liege bei 676€.

    @zockerlein: Warum passt Bulldozer und Gaming nicht zusammen? o_O
     
  6. #5 zockerlein, 15.05.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    die Phenoms liegen in versch. Vergleichen im Bereich "Gaming" weiter oben und aktuelle Betriebssysteme können die volle Leistung der Bulldozer noch nicht ausschöpfen...

    Für dich ist ein i5 2500(k) definitiv besser ;)

    Dann aber unbedingt die exakt gleichen Bausteine kaufen, da es sonst zu Problemen und Performance-Einbußen kommen kann :eek:
     
  7. #6 BenniDeadlift, 15.05.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Das Problematische an solchen Prozessor ranglisten ist das es unklar ist wie die ersteller zu ihren Ergebnissen kommen. Meist werden hier Theoretische Tests genommen und da ist ein virtueller 8 Kerner natürlich mit oben dabei.

    Schau dir aber mal diese Liste an:
    Test: Intel
    Hier hast du einen Praktischen Vergleich. Und tada der i5-3450 ist ganze 25% schneller als der Fx.
    Test: Intel
    Hier wenn die Graka Limitierung quasi "wegefällt" sind es plötzlich sogar 41%.

    Wenn du möchstest kann ich dir auch deutlicher machen warum das so ist. Aber Zockerlein hat es schon klar gemacht! Der Fx ist kein Gaming Prozessor!
    Hier wärst du was das P/L Verhältnis betrifft sogar mit einem x4 besser bedient.
     
  8. #7 fricki2, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2012
    fricki2

    fricki2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Nun steht bei einem i5 3570 und einer 570GTX Golden Sample, insgesamt 728€.
     
  9. #8 fricki2, 15.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.05.2012
    fricki2

    fricki2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Nun steht bei einem i5 3570 und einer 570GTX Golden Sample, insgesamt 728€.
    Gibt es eine billigere Grafikkarte mit ähnlicher Leistung? 728€ ist schon ein bisschen viel :/
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 BenniDeadlift, 15.05.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    BS bei komplett neuen Komponenten immer neu! Welches hast du denn? Windows 7 64 bit ist Pflicht!

    Bei dem 3570k solltest du dir im klaren sein das es ein Prozessor zum übertakten ist. Will man dies nicht machen lohnt es sich eigentlich nicht. Dann "reicht" ein 3450 vollkommen.
    Das Geld was du dann spart kannst du in eine noch bessere Graka stecken.
     
  12. #10 zockerlein, 15.05.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    warum denn ein Ivy-Prozessor? :confused:
    Dazu gibt es noch kaum Erfahrungsberichte (langzeitberichte)...
    Selbiges gilt für die erforderlichen z77-Boards...

    Nimm lieber einen Sandy mit einem P68 bzw. Z68-Board, da kannst du dir sicher sein, dass es zu keinen Problemen kommt ;)
     
Thema: "Gaming"-PC; 700€ Budget
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cpu rangliste 2012

    ,
  2. gamer pc rangliste

    ,
  3. prozessor rangliste

    ,
  4. gaming pc rangliste,
  5. gamer prozessor rangliste,
  6. cpu am3 fx-6200 box amd 6x3 8ghz,
  7. cpu rangliste i5 3450,
  8. cpu rangliste,
  9. gamer cpu rangliste 2012,
  10. Budget pc Juni 2012,
  11. gamer pc 700€,
  12. gamer pc 700,
  13. gamer pc rangliste 2012,
  14. i5 3450 ranking,
  15. gamer pc kaufen rangliste,
  16. prozessoren rangliste i5 3450,
  17. pc Vergleich bis 700€,
  18. gamer pc 2012 rangliste,
  19. core i5-3450 rangliste,
  20. spiele prozessor rangliste,
  21. i5 3450 rangliste,
  22. lohnt sich umstieg von 2550k auf 3570k?,
  23. prozessor rangliste i5 3450,
  24. kein overclocking gaming pc 2012,
  25. gamer pc vergleich 2012
Die Seite wird geladen...

"Gaming"-PC; 700€ Budget - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...