Gaming PC 2500 bis 3000 Euro

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Xenois, 12.05.2016.

  1. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo liebes Monderboard

    Da ich gerne meinen "alten" PC meinen Bruder geben möchte, würde ich mir einen neuen gönnen =)

    Der PC sollte bitte bei www.alternate.ch zusammengestellt werden damit ich diesen dort bereits Zusammengebaut
    bestellen könnte.

    Wünsche / Ansprüche

    Grafikkarte: Nvidia / Unterstützung für 2 Monitore
    CPU: Intel
    Wasserkühlung (Ja/Nein?) Was meint Ihr?
    Festplatten: 1x SSD fürs Windows & Programme (muss nicht allzu gross sein) 1x SSD für Spiele ca. 500 GB
    Gehäuse: Würde ich gerne selber aussuchen
    Overclocking: Nope
    W-Lan brauche ich nicht, Kabel für mein 1GB/1GB Internet ist gezogen.
    Keyboard, Maus und Monitore besitze ich bereits.

    Ausreichend Power für High End Gaming und nebenher schauen ich meistens noch Streams in Full HD,
    bzw. Streams und High End Gaming laufen meistens gleichzeitig, sprich PC sollte dies Unterstützen ohne zu Ruckeln usw. =)


    Würde mich immens freuen falls sich jemand die Zeit nehmen würde, um mir diesen PC zusammen zustellen.

    Falls ich was vergessen habe, Bitte lasst es mich wissen =)


    Liebe Grüsse

    Xenois


    PS:

    Bei Erfolgreichen Zusammenstellung + Bestellung falls diejenige oder derjenige dies möchte, würde ich als kleines Dankeschön auch gerne via Paypal was zukommen lassen, da ich weiss Zeit = Geld :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Icedaft, 14.05.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Da Du Streamen willst und das Budget üppig, habe ich ausnahmsweise mal den i7 und das Z-Board verbaut, ohne OC würde aber auch ein i5 6500 und ein gutes H-Board reichen. Keine M.2 SSDs - warum? Zu teuer und im Alltagsbetrieb ist kein Unterschied festzustellen. Grafikkarte - hier ist das Problem, das die neuen Karten im Juni auf den Markt kommen, allerdings erst die 1080/1070 als Midrangekarten. Wenn Du solange noch warten kannst, würde ich das tun. Ansonsten hier mal ein Vorschlag:
    https://geizhals.at/eu/?cat=WL-627428


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Huhu Danke Dir schonmal, sorry glaub du hast was missverstanden, selber Streamen tue ich nicht.
    Also sollte ich deiner Meinung nach noch einbisschen warten wegen den Grafikkarten? Das wäre kein Problem, wollte eig. den PC so in 1-2 Monaten bestellen, falls sich bis dahin eine Zusammenstellung findet :)
     
  5. #4 Icedaft, 19.05.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
  6. #5 catalan, 20.05.2016
    catalan

    catalan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mit 3000€ kann man viel anstellen. Ich würde dennoch bei einem i7-quadcore bleiben, 16gb ram, ner GTX 780 - das ganze schön verpackt und die gesparten kröten in zwei anständige monitore, maus und vllt. in eine mechanischen Tastatur investieren.
     
  7. #6 Icedaft, 20.05.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Bei der GTX 780 gehe ich mal von einem Tippfehler aus ...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  8. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
  9. #8 Icedaft, 24.05.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Oha, da waren ja echte Spezialisten am Werk... Condor 1: Eine 950 von der Du als Normaluser 0-Vorteile außer einem leeren Portemonnaie hast, ein 1000W-Netzteil -> soll da noch der Kühlschrank und der Toaster mit dran?
    Config 2: Eine Titan X? Wo selbst eine GTX980Ti in den meisten Games schneller ist?
    Eine Mushkin SSD mit mäßigem Controller zu einem überzogenen Preis? Eine laute Kompaktwakü bei der noch zusätzliche Lüfter gekauft werden müssen damit Sie halbwegs erträglich wird. Eine 250€ Soundkarte ohne zu wissen was daran betrieben werden soll und zum Schluss 3 mäßige FHD-Monis ... Chapeau, da waren echte Könner am Werk ...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Xenois

    Xenois Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Ok Danke Dir, glaub jmd hatte einfach Langeweile bei der Reddit Zusammenstellung.

    Was haltest du von dieser Zusammenstellung http://geizhals.eu/?cat=WL-602310 ?
    Anstelle der GTX 980Ti eine GTX 1080.
     
  12. #10 Icedaft, 25.05.2016
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Kann man so eintüten. Bei der HDD würde ich ggfs. die nächstgrößere nehmen: http://geizhals.de/686483 ( bessere Schreib-/Lesewerte). Bei der GPU würde ich noch die Füße stillhalten, bis die Custome-Versionen der GTX 1070/1080 raus sind.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
Thema:

Gaming PC 2500 bis 3000 Euro

Die Seite wird geladen...

Gaming PC 2500 bis 3000 Euro - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...