Gaming-Computer (max. 800€)

Diskutiere Gaming-Computer (max. 800€) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, ich stell grad für nen Freund nen Gaming-Compi zusammen (im Anhang mal der Warenkorb)... - Der RAM is auf der MB-Herstellerliste - Taugt...

  1. #1 GamingPhil, 26.05.2011
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich stell grad für nen Freund nen Gaming-Compi zusammen (im Anhang mal der Warenkorb)...
    - Der RAM is auf der MB-Herstellerliste
    - Taugt das so?
    - Was ändern (keinesfalls teurer!!)?
    MfG
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      59,5 KB
      Aufrufe:
      39
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Nephilim, 26.05.2011
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Hi,
    soweit alles Top, also du kannst ihn so nehmen. Ich persönlich würde aber folgende Änderungen vornehmen:

    RAM: 4GB-Kit Corsair DDR3 PC1600 C8 Classic (4GB reichen VOLLKOMMEN aus, also zum zocken, wenn er detailierte Viedeobearbeitung macht ggf. 6GB aber 8GB wird er NIEMALS auslasten.)

    GraKa: EVGA GeForce GTX 460 - 1GB SC, PCI-Express (Meine Meinung: Zum zocken nVidea!)

    NT: Superflower... mhmm... geht auch aber ich würde dieses empfehlen: Cougar PowerX 550Watt oder alternativ be quiet! Pure Power 530 Watt / BQT L7
     
  4. Maqama

    Maqama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ist der Ram gelistet? Vorallem ist das nur CL8 Ram ich würde CL9 nehmen.
    Ich selbst habe diesen schon mehrfach verbaut, dieser Ram ist gelistet und ich hatte noch nie Probleme damit :

    hardwareversand.de - Artikel-Information - 4GB-Kit A-DATA Value DDR3 U-DIMM 1333

    Sonst reiche natürlich 4 GB locker aus, wie beatmas schon gesagt hat.
     
  5. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Das würde ich noch mal nachlesen. Ich glaub 8 is besser als 9 bei den CL´S. Auch wenn es keiner merkt... ;)
     
  6. #5 GamingPhil, 26.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2011
    GamingPhil

    GamingPhil Berufsmäßiger Modder

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Also:
    - RAM (Maquama) und GraKa (beatmas) geändert
    - Festplatte den Wünschen des Freundes angepasst (500Gb)...
    - Alpenföhn Nordwand hinzugefügt
    - Blueray raus...
    Noch verbesserungen??
    MfG
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. Maqama

    Maqama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Gut das du mir das sagst. Im Forum haben mir schon oft Leute gesagt ich solle lieber CL 9 nehmen, weil dieser besser sei.

    Habe mal nachgesehen, du hattest Recht.

    CAS (column access strobe) - latency (CL)
    Gibt an, wie viele Taktzyklen der Speicher benötigt, um Daten bereitzustellen. Niedrigere Werte bedeuten höhere Speicherleistung.


    Maqama
     
  9. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0

    Man lernt im Leben nie aus. Kann ich mich ja auch nicht von frei sprechen. ;)
     
Thema:

Gaming-Computer (max. 800€)

Die Seite wird geladen...

Gaming-Computer (max. 800€) - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  3. Computer fährt selbständig herunter

    Computer fährt selbständig herunter: zur Zeit fährt der Computer während dem surfen oder schreiben einfach herunter und sofort wieder hoch, ich habe nichts verändert, der Norton...
  4. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  5. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...