Gamer PC

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Faye, 15.11.2009.

  1. Faye

    Faye Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich wollte mir zu Weihnachten einen neuen Pc gönnen, mit dem ich die neuesten Spiele(und in Zukunft Spiele) auf hoher Auflösung spielen können. Hab momentan einen Samsung 19" Widescreen, aber hole mir später noch einen 22" oder 24". Momentan hab ich ca. 700 euro zur Verfügung, aber bis dahin kann ich noch sparen.

    Hab jetzt hier ma was zusammengestellt (siehe unten) und möchte euch fragen, ob man daran noch evtll. etwas verändern / verbessern könnte und den Preis viellecht sogar etwas zu drosseln.

    Hauptfragen wären, ob das NT i. O. ist, Das Gehäuse gut ist und ob die Graka da reinpasst, ist ja ziemlich lang und ob Ram und Mainboard stimmen, denn davon hab ich eher weniger Ahnung.

    Danke im vorraus, hier das Bild.
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Desbringer, 15.11.2009
    Desbringer

    Desbringer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    Also Grundlegend ist die Zusammenstellung schonmal nicht schlecht...

    Also beim Netzteil würde ich an deiner Stelle zu etwas von OCZ, CoolerMaster, bequiet oder etwas in dieser Art greifen...

    Jetzt kommts darauf an, ob du bei der Leistung einbußen machen möchtest aber dafür auch billiger kommen möchtest...

    Dann solltest du als Prozessor den Phenom II X4 955 BE nehmen. Der ist nur 200 MHz langsamer. Als Grafikkarte würde ich dann die HD 5850 empfehlen. Am besten nimmst du da Sapphire...

    Wenn du das in dieser Zusammenstellung nimmst, hast du insgesamt ein besseres Preis/Leistungs-Verhältnis



    Gruß

    Desbringer
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Da muß ich Desbringer mal recht geben,der X4 955BE ist echt gut.
    Das Netzteil würde ich auch nicht nehmen,es hat überhaupt keine Schutzschaltungen.
    Eine kleine Überspannung in der Netzspannung und Dein PC ist im Eimer.
    Das Gehäuse ist billig,nicht nur im Preis,ich finde gute Technik gehört auch in ein gutes Gehäuse.
    Zur Grafikkarte sag ich nix,das mußt Du selber wissen,ob Du 240€ für eine 5850
    oder 330€ für eine 5870 ausgeben willst.
     
  5. #4 Z4NZ1B4R, 16.11.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Das Gehäuse ist klapprig und schlecht verarbeitet
    musst du wissen.

    Das Netzteil würde ich nicht nehmen.
    Das ist auch nur sone Firma die ihr Etikett draufklebt
    Von Qualitöt kann man da nicht reden.
    Entsprechende Zertifikate/Prüf siegel fehlen auch.

    Lieber Cougar, OCZ und Konsorten

    Die Festplatte ist recht lahm für eine Systemplatte.
    Ich würde dir die Samsung Platten aus der F3 Serie empfehlen.
    Kosten übrigens gleichviel....

    Oder die Seagate LP Serie.

    Die Latenz vom Arbeitsspeicher ist ziemlich hoch, für wenige euro mehr bekommt man CL7

    Und von XFX würde ich die Karte nicht nehmen, genau so wenig wie von Powercolor.
    im ATI-Forum sidn dauernd Beschwerden darüber.
    Oftmals mangels an einem richtigem Grafikkarten Bios.
    Teilweise auch zu wenig Wärmeleitpaste, hab ich schon so einiges mitgekriegt.
    Bei den anderen Herstellern ist, subjektiv, kaum oder zumidnest deutlich seltener der Fall.

    _XFX macht gute KArten bei Nvidia.
    Bei ATI sind die ja sozusagen Neueinsteiger udn bei der HD4XX0 Serie waren deren Karten von Kinderkrankheiten geplagt -> wie es jetzt ist kann ich dir nicht sagen.
     
  6. Faye

    Faye Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke für die Antworten. Also ich fass mal zusammen:

    Neues Gehäuse, Ram, Graka, NT, Prozessor.

    Das Gehäuse hab ich genommen, da ich dachte, dass Coolermaster eigl. ne recht gute Firma ist und auch bei solchen Preisen Qualität geboten wird.

    Bei den Rams hab ich eh keine Ahnung, und beim Netzteil auch nicht.

    Bei der Grafik dachte ich, dass XFX gute Karten herstellt, aber da sie ja anscheinend Neueinsteiger bei ATI sind, muss das das auch nicht sein, auch wieder belehrt worden :)

    Beim Prozessor hab ich mir auch schon gedacht den anderen zunehmen, schließlich kann man die 200Mhz ja locker hochtakten.

    Könnt ihr mir vielleicht mal posten, was ihr euch so vorstellt, was gut ist? Bei der Grafik, würde ich sofern man damit lange hinkommt auch ne schwächere nehmen. Wäre aber nett, wenn ihr evtll. sagen würdet ob der Unterschied zu den 5870 groß ist oder sich beide vielleicht sogar nicht viel nehmen.

    Gruß Faye

    PS: Beim Gehäuse wäre ein Fenster was feines und da ich nicht so der Heimwerker bin, möchte ich auch keines selber einbauen.
     
  7. #6 Desbringer, 16.11.2009
    Desbringer

    Desbringer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    Also beim Gehäuse kann ich das Xigmatek Midgard empfehlen, müsstest du dann aber noch Gehäuselüfter reinbauen. Guckst du hier: http://www.caseking.de/shop/catalog...k-Midgard-Midi-Tower-black-Window::12816.html

    Bei der Grafikkarte musst du das selbst entscheiden, ich persönlich würde mich für die HD 5850 entscheiden, da bei dieser Karte das Preis/Leistungsverhältnis deutlich besser ist. Laufen wird darauf in naher und auch in ferner Zukunft eigentlich alles. Die HD 5850 ist zwar gut 20 % langsamer als die HD 5870, was aber nicht so schlimm ist, da die HD 5870 die schnellste "einfache" (d.h. mit nur einer GPU") Grafikkarte ist. Beim Hersteller würde ich auf jeden Fall SApphire empfehlen...



    Gruß

    Desbringer
     
  8. Faye

    Faye Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab jetzt einfach mal nen anderes Gehäuse reingetan, aber deins gefällt mir auch. Wäre das so i. O. ??
     

    Anhänge:

  9. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Na Du bist lustig,es muß Dir gefallen,nicht uns. :lol:
    Aber so kannst Du es lassen,sieht gut aus.
    Bleibt nur die Frage,was sagt Dein Sparschwein dazu. :winke:
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Desbringer, 16.11.2009
    Desbringer

    Desbringer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    Ja, das sieht doch ganz gut aus...



    Gruß

    Desbringer
     
  12. #10 Z4NZ1B4R, 16.11.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    passt!
     
Thema:

Gamer PC

Die Seite wird geladen...

Gamer PC - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...