Gamer Pc

Diskutiere Gamer Pc im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hi ich bin dabei mir nen Gamer PC zusammen zustellen und ich brauche dringend fachmännische hilfe also ich hab mir volgendes rausgesucht: CPU:...

  1. #1 Stolzer-n00b, 22.07.2006
    Stolzer-n00b

    Stolzer-n00b Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich bin dabei mir nen Gamer PC zusammen zustellen und ich brauche dringend fachmännische hilfe also ich hab mir volgendes rausgesucht:

    CPU: AMD 64 3800+ (CPU939 AMD Athlon 64/ 3800+/2.4GHz/512/Tray/Venice) 131 €

    Motherboard: ASUS A8N-SLI SE, Sock.939, PCIex, DDRRAM
    81,27 EUR

    Ram: DDRRAM 2x 1GB DDR400 G.Skill CL2.5
    186,75

    Festplatte: ???

    Soundkarte:Hercules Gamesurround Muse 5.1 DVD + Headset 24€

    Gehäuse:ATX Mid CSV X-Centric inkl 400Watt Netz
    49,90 EUR

    DVDBrenner: DVDRW LG GSA-H10N ATAPI black bulk
    46,90 EUR

    Grafikkarte: VGA EVGA e-GeForce 7900GT KO !#
    299,90

    So festplatte brauch ich noch und sonst brauch ich nichtsmehr um zu spielen oder?

    Achja spiele wie Gta, Counterstrike Source, medal of honor, battlefield
    sollten auf jedenfall gut gehen.

    Achja da ich bei 830 € bin und die Festplatte noch dazu kommt brauch ich ne andere Grafikarte eine die billiger ist.

    Nochwas: Ist alles Sli fähig?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Stolzer-n00b, 23.07.2006
    Stolzer-n00b

    Stolzer-n00b Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Update:

    Geändert wurden Grafikkarte und Soundkarte brauch ich ja nicht da die beim Motherboard doch dabei ist.
    Reicht das im Gehäuse enthaltene Netzteil?

    CPU: AMD 64 3800+ (CPU939 AMD Athlon 64/ 3800+/2.4GHz/512/Tray/Venice) 131 €

    Motherboard: ASUS A8N-SLI SE, Sock.939, PCIex, DDRRAM
    81,27 EUR

    Ram: DDRRAM 2x 1GB DDR400 G.Skill CL2.5
    186,75

    Festplatte: 160 GB MAXTOR DiamondMax 6G160E0 ODER 200 GB SAMSUNG SP2004C 8MB Cache 60€

    Soundkarte:Hercules Gamesurround Muse 5.1 DVD + Headset 24€ (Beim Motherboard enthalten)

    Gehäuse:ATX Mid CSV X-Centric inkl 400Watt Netz
    49,90 EUR

    DVDBrenner: DVDRW LG GSA-H10N ATAPI black bulk
    46,90 EUR

    Grafikkarte: GF 7600gt 190€

    So ich bin grob bei 760€ ich geh mal bis 800€ deswegen könnt ich ja noch was austauschen.

    Gut so?
     
  4. #3 Sven.More, 23.07.2006
    Sven.More

    Sven.More Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    An deiner Stelle würde ich auf Sockel AM2 setzen. Dann kannst du später besser aufrüsten. Ist zwar noch relativ neu und gibt noch nicht viele Mainboards, aber dürfte auch nicht sehr viel teuer werden als deine jetzige Zusammenstellung. Die Spiele laufen auf jeden Fall, kommt halt immer drauf an, in welcher Auflösung.
     
  5. #4 Stolzer-n00b, 23.07.2006
    Stolzer-n00b

    Stolzer-n00b Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du die Spiele laufen auf jeden fall auf meinem Pc oder auf dem AM2 und was heisst bei dir später aufrüsten?
     
  6. #5 Sven.More, 23.07.2006
    Sven.More

    Sven.More Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem was du dir ausgesucht hast, laufen die Spiele auf jeden Fall. Aber, AMD (der Hersteller deiner CPU) hat schon wieder den Nachfolge-Sockel (das ist das Ding wo deine CPU auf dem Mainboard sitzt) herausgebracht. Deswegen würde ich dir gleich empfehlen den Sockel AM2 zu nehmen, weil mit dem kannst du dann später deinen PC noch upgraden. Mit Sockel 939 dürfte das in Zukunft schwierig werden.
     
  7. #6 Stolzer-n00b, 23.07.2006
    Stolzer-n00b

    Stolzer-n00b Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hmm ok gibts da was zum ungefähr gleichen Preis oder welchen am2 sollte ich sonst nähmen?

    Achso passt dann das was ich sonst rausgesucht habe zu dem am2 oder sollte ich dann da auch was austauschen?

    Inwiefern wird es mit 939 schwierig zum Aufrüsten später?
     
  8. #7 Terminator4, 23.07.2006
    Terminator4

    Terminator4 BMW-Power

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3.881
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruppendorf
    Ausserdem solltest du auf jeden Fall nen X2 holen, da in der Zukunft immer mehr Programme und Spiele X2 unterstützen.

    Ja und AM2 solltest du auf jeden Fall haben :p

    Bei der Graka würde ich anstatt der 7600er ne x1800xt nehmen, da sie deutlich mehr Leistung aufweisst.

    MfG Steve :baby:
     
  9. #8 Stolzer-n00b, 23.07.2006
    Stolzer-n00b

    Stolzer-n00b Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    1. Was ist X2?
    2.Die Siele unterstützen aber auch immernoch das nichtt X2 oder?
    3. Sag mal bitte die Vorteile von AM2.
    4.die 7600er ist aber SLI fähig.
     
  10. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    zu1, X2 ist die dualcore bezeichnung von AMD.
    zu 2, noch nicht wirklich
    zu 3, die CPU braucht weniger strom und DDR2 werden unterstützt, leistungs mässig hat sich sonst nicht viel getan
    zu 4, die X1800 sollte aber Crossfire fähig sein (fast das selbe wie SLI nur halt von ATI)
     
  11. #10 PcFrEaK, 24.07.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    das war der groeßte fehler den du machen konntest. Die 7900gt rausnehmen. Gerade die bringt erst ma leben in deine games. Behalte die. DAnn leg lieber drauf. Es LOHNT sich
     
  12. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    ach ja, was das aufrüsten von AM2 betrifft, ich glaub nicht dass da viel neues kommt wenns jetzt schon wieder für nächstes jahr den AM3 angekündigt haben.
     
  13. #12 PcFrEaK, 24.07.2006
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    trotzdem kann man bei am2 ddr2 benutzen.
     
  14. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    hat aber bei den test sogut wie keinen leistungsvorteil gebracht.
    würd mir jetzt auch eher ein AM2 system statt einem 939er kaufen, aber viel wirds sich da auch nicht mehr tun wenn nächstes jahr der AM3 kommen soll.
     
  15. #14 Stolzer-n00b, 26.07.2006
    Stolzer-n00b

    Stolzer-n00b Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi also dieser Intel Pc scheint ja besser zu sein:

    Intel® Pentium® 4 Prozessor 630 mit HT (3.00 GHz, 800 MHz FSB, 2 MB Cache)

    als mein rausgesuchter:

    CPU: AMD 64 3800+ (CPU939 AMD Athlon 64/ 3800+/2.4GHz/512/Tray/Venice) 131 €

    obwohl der Preis fast gleich ist oder?
     
  16. #15 Stolzer-n00b, 26.07.2006
    Stolzer-n00b

    Stolzer-n00b Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Aso und kann mir mal einer listenartig aufzählen oder so was an schon fertig zusammen gebauten Dell Pcs für gleiche Geld schlechter ist wie an meinem eigens zusammen gestellten?
     
  17. #16 DBTopper, 30.07.2006
    DBTopper

    DBTopper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Stell immer selber zusammen, die PC´s haben immer mehr leistung als diese müll PC´s von DELL ( igitt ) ich stelle dir mal was zusammen aber du musst mir mal posten was du so ausgeben willst

    MFG DBTopper

    Mein System:
    [​IMG]
    Freue mich über jede Wertung ^^
     
  18. #17 Stolzer-n00b, 30.07.2006
    Stolzer-n00b

    Stolzer-n00b Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Leider bekomm ich jetzt doch nur einen Dell ;(

    Kann ich nichts ändern.
     
  19. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    warum "nur" einen dell?
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Rowley

    Rowley Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    kann mir jemand mal einen guten gamer pc zusammenstellen
    ich hab ka und hab vor mir bald einen neuen anzulegen.....wäre nett
    mfg rowley
     
  22. #20 DBTopper, 31.07.2006
    DBTopper

    DBTopper Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    ?(Was kannste ausgeben ?(

    MFG DBTopper

    Mein System:
    [​IMG]
    Freue mich über jede Wertung ^^
     
Thema:

Gamer Pc

Die Seite wird geladen...

Gamer Pc - Ähnliche Themen

  1. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  2. Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games

    Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games: Hallo Community. Ich bin Moderator bei der Webseite Replaying.de, was ist Replaying? Die Seite existiert seit 2010 und wurde seitdem immer...
  3. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  4. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  5. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...