Gamer-PC

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von .:n41l-h34d:., 19.07.2006.

  1. #1 .:n41l-h34d:., 19.07.2006
    .:n41l-h34d:.

    .:n41l-h34d:. Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich bin neu hier im Forum. Ich habe vor,mir ein Gamer-PC zu basteln. Auf dem Rechner sollen am Ende F.E.A.R, Ghost Recon: AW, Splinter Cell: Chaos Theory usw. laufen. Diese will ich mir kaufen:

    -MSI GeForce 7900 GT 256MB (Mit PCI-E)

    - AMD Athlon X² Dual-Core +3800

    -MSI K8n Neo-4 F (Bei Mainboard Im Tausch)

    Ist es empfehlenswert? Kann man mit diesem Hardware die neusten Spiee rukelfrei (höchste Auflösung) spielen? Bitte helft mir!

    Ach ja, RAM brauche ich nicht, da ich schon 2 GB habe. Festplatte, DVD-Brenner, Tastatur usw. benötige ich auch nicht.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Cypres89, 20.07.2006
    Cypres89

    Cypres89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Also


    Die Graka wuerde ich gerne haben und der Prozessor ist auc gut.


    Leider bin ich nicht auf dem neusten Stand was das angeht aber ich glaube ich wuerde mir im Moment lieber einen Pentium E holen als einen AMD x². Aber ich glaube das ist einstellungssache. :)


    Gruß

    Cypres
     
  4. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    einen pentium E?? meinst du die neue intel CPU "conroe" aka core2duo?

    @topic die graka schaut gut aus, der prozessor hat zwar "nur" sockel 939 und somit DDR1 ram, aber das stört nicht wirklich beim spielen. aber eine etwas stärkere CPU wäre vielleicht nicht schlecht. die sollte aber auch reichen.
    aber vielleicht wartest du noch ein bisschen, AMD hat angekündigt die prozessor preise zu senken.
     
  5. #4 .:n41l-h34d:., 20.07.2006
    .:n41l-h34d:.

    .:n41l-h34d:. Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    @ psytis

    Welchen CPU würdest du mir denn empfehlen? Link?

    Weisst du auch bis wie hoch man die AMD X² +3800 übertakten kann?
     
  6. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    an wieviel hast du gedacht auszugeben?
    jetzt für den ganzen rechner?
     
  7. #6 .:n41l-h34d:., 20.07.2006
    .:n41l-h34d:.

    .:n41l-h34d:. Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Also für die Graka wollte ich nur bis 300 € ausgeben. Für CPU + Mainboard auch so 300-400 €..
     
  8. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
    mach mal ne liste von dem das du hast, also
    RAM: welche hast du da? PC3200 schätze ich mal (hoff ich doch)
    Netzteil: hast du eins? mit wieviel W?
    Gehäuse: hast du?
    Festplatte: hast du? IDE, SATA? und wie gross?

    edit: hab ich jetzt erst gelesen, dass du übertakten willst. hast du damit schon erfahrung gemacht?
    der intel D805 ist zur zeit DAS topmodell wenns ums übertakten geht.
     
  9. #8 .:n41l-h34d:., 20.07.2006
    .:n41l-h34d:.

    .:n41l-h34d:. Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ich habs noch nie gemacht. Aber ich habe gehört, dass es nicht allzu schwierig ist.. RAM, etc. brauche ich nicht neu zu kaufen. Alles was ich brauche sind CPU,Graka und Mainboard.

    - RAM: Ja, PC3200
    - Netzteil: Ist unwichtig...350 Watt
    - Jepp, habe ich. Sogar ein Midi-Tower
    - Ja, zwei. Einmal 80 GB und einmal 150 GB
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. psytis

    psytis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    3.454
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 .:n41l-h34d:., 20.07.2006
    .:n41l-h34d:.

    .:n41l-h34d:. Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    VIELEN Dank für deine Hilfe :D kannst du mir noch sagen, welches Mainboard gut ist? ICh würde dann eventuell selber suchen.
     
Thema:

Gamer-PC

Die Seite wird geladen...

Gamer-PC - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...