Gamer PC

Diskutiere Gamer PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Gamer PC und dabei auf folgendes Angebot gestoßen: 9870 PHANTHER i5 3570K (4x3,40GHz) | EVGA...

  1. #1 Vini1234, 28.05.2012
    Vini1234

    Vini1234 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich bin auf der Suche nach einem Gamer PC und dabei auf folgendes Angebot gestoßen:

    9870 PHANTHER i5 3570K (4x3,40GHz) | EVGA GeForce GTX 580 Superc - Ankermann PC


    Folgende Fragen habe ich an euch:
    - taugt der was?
    - wenn einige Teile nichts taugen durch welche sollte ich diese ersetzen?
    - bei was muss ich bei einem Motherboard achten?
    - -5 oder -7 prozessor?

    ich benötige den PC zum zocken von aktuellen Games auf Ultra Einstellungen ( z.B. BF3)

    vielen dank für die Antworten
    mfg:cool: vini
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Simur

    Simur Let's Player

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Da ich mir kein Urteil über den Rechner erlauben will (da sind andere besser darin) werde ich dir paar allgemeine Infos geben. Also ein i5 Prozessor reicht normalerweise für Spiele aus. Allerdings reicht für Spiele auch ein AMD Prozessor aller 965T aus der um einiges günstiger ist. Für AMD sind auch Motherboards um einiges günstiger. Allerdings gibs auch Spiele die mehr auf den Prozessor gehen als auf die Grafikkarte. Zum Beispiel Minecraft. Allerdings reicht bei denen momentanen auch der 965T aus (oder irre ich mich?). Dann sind selbst zusammengestellte PCs beinahe immer günstiger. Und bei solchen Fertig PC ist oft nicht ersichtlich welche Teile verbaut wurden. Sprich man kauft die Katze im Sack. Oft werden zum Beispiel Billignetzteile verbaut die wenn es sehr blöd läuft deine Restliche Hardware zerschießt.
     
  4. #3 Vini1234, 28.05.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.05.2012
    Vini1234

    Vini1234 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Bei dieser Internetseite kann man den PC nach seinen wünschen konfigurieren... dort sind zb mehr als 15 motherboards im angebot je nach ausgewählten pc ich habe jedoch 0 ahnung auf was ich da achten muss...

    es ist auch erkennbar was für teile, also hersteller usw dort verbaut wurden.... bin sonst bei fertig pc´s auch sehr skeptisch nicht zuletzt wegen den von dir genannten gründen...

    das problem ist nur das ich bei den Teilen keinen unterschied erkenne, also was gut ist und was nicht

    die nächste frage wäre ob eine gtx 570 für höchste einstellungen reicht oder ob ich auf eine 580 gtx zurückgreifen sollte....:eek:
     
  5. Simur

    Simur Let's Player

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    die 570 reicht aus für bf3 da reicht meines wissens sogar ne 560ti
     
  6. #5 Vini1234, 28.05.2012
    Vini1234

    Vini1234 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    taugt der hier was .... kosten 900 €

    CPU (Prozessor):
    Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K) (1x)

    Mainboard:
    1155 Gigabyte GA-B75M-D3H, B75 (dual PC3-12800U DDR3) (1x)

    Grafikkarte (VGA Card):
    NVIDIA EVGA GeForce GTX 570 HD Superclocked, 1.25GB GDDR5, 2x DV (1x)

    Arbeitsspeicher (RAM):
    8192MB DDR3 Dual Channel 1333MHz KINGSTON (PC3-10600) (1x)

    Festplatte (HDD):
    Seagate Barracuda 7200 1000GB SATA 6Gb/s (ST1000DM003) (1x)

    Laufwerk (Drive):
    Blu Ray ROM/RW Pioneer BDR-206 SATA (1x)

    Netzteil (PSU):
    Cooler Master GX-Lite Series 600W ATX 2.3 (RS-600-ASAB/RS-600-AC (1x)

    CPU Kühler (Cooler):
    Standard Cooler Box o.Ä. wird vom CPU Hersteller mitgeliefe (1x)


    reicht das netzteil? danke für die antworten
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Desert Rose, 28.05.2012
    Desert Rose

    Desert Rose Nerd :-)

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Ein Thread zu deinem Thema reicht. :mad: Du hast sowohl von Leonixx als auch von mir eine super Zusammenstellung erhalten. Wenn du auf beide nicht eingehst deine eigene Schuld wenn du dir Schrott ins Haus holst.
     
  9. #7 xandros, 29.05.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ganz am Rande:
    du willst den Rechner fuer Gaming? Warum dann ein Mainboard mit B75-Express Chipsatz, der fuer Small Business entwickelt wurde?
    Intel® B75 Express Chipset

    Fuer Gaming-Heimrechner sind die Chipsaetze P67/H67/Z68 (Sandy-Bridge-CPUs) bzw. P77/H77/Z77 (Ivy-Bridge-CPUs) besser geeignet.
     
Thema: Gamer PC
Die Seite wird geladen...

Gamer PC - Ähnliche Themen

  1. Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games

    Replaying.de, Plattform für Retro und Indie Games: Hallo Community. Ich bin Moderator bei der Webseite Replaying.de, was ist Replaying? Die Seite existiert seit 2010 und wurde seitdem immer...
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...