Gamer PC zusammestellung so in Ordnung?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von frankie1771, 28.10.2012.

  1. #1 frankie1771, 28.10.2012
    frankie1771

    frankie1771 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community

    Ich habe mir einen PC zusammengestellt und brauche nun eure Meinungen zu diesen System. Ist da alles in Ordnung und kann gut zusammen arbeiten?

    Prozessor: i53570K (oder besser i7?)
    mainboard: Gigabyte GA Z77x UD5H LGA1155
    Gehäuse: Cooler Master Storm Trooper (wegen viel Platz)
    Kühler: Alpenföhn K2 ( gneau bei dem bin ich mir unsicher.. ist der ok? und passt er auf mein mainboard?)
    Arbeitsspeicher: Corsair Vegance Low Profile 2x4GB
    SSD: Samsung 830series 256GB
    HDD: 1TB Western Digital 7200
    Netzteil: be quiet! Straight Power 580Watt
    Laufwerk: LG BH10LS alles lesbar
    Grafikkarte: Gigabyte HD 7970 OC 3GB PCI-E x16

    So das wäre das System. Wie gesagt bin ich mir unsicher wegen dem mainboard und dem Kühler. Passt da alles?

    Danke für jede Hilfe
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 zockerlein, 28.10.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Hi ;)
    der ist zum zocken völlig überzogen, der bringts nur bei Photo/Video-Bearbeitung...
    Der i5 schafft alle Games locker...
    *kotz*
    Nimm lieber eine ordentliche Firme, die auch selbst produziert und nicht nur China-Importe umlabelt ;)
    (Seasonic, Enermax, superflower...)


    Ansonsten sieht das für mich gut aus! :)
     
  4. #3 xandros, 28.10.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Modulnummern?
    Achte darauf, dass diese in der Memory-QVL des Mainboards aufgefuehrt sind. Sonst kann es zu Inkompatibilitaeten kommen, die sich im Betrieb durch merkwuerdige Bluescreens und Systemabstuerze aeussern....
     
  5. #4 frankie1771, 28.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2012
    frankie1771

    frankie1771 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke für die Antworten :)

    Mein Arbeitsspeicher ist: Corsair CMX8GX3M4A1600C9, 4x2GB, DDR3-1600, CL9@1.65V danke für den tipp. ich werde nachschauen ob der auf das mainboard passt.

    Und zum Netzteil: dann nehme ich einen anderen ;)
    Noch etwas: bei einigen steht "mit Kabelmanagement" und bei einigen ohne. muss ich mit kabelmanagement kaufen? was heisst das eigentlich?

    Danke für eure Hilfe :)
     
  6. #5 xandros, 28.10.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Kabelmanagement ist optional.
    Standard ist ohne Kabelmanagement, schoener ist mit Kabelmanagement.....

    Der Unterschied: Normal sind saemtliche Kabelstraenge fest am Netzteil montiert. Unbenoetigte Leitungen haengen somit im Gehaeuse herum, muessen anstaendig verlegt oder versteckt werden oder behindern sogar den Airflow.
    Bei Netzteilen mit Kabelmanagement werden nur die Kabel angeschlossen, die man im Inneren des Gehaeuses wirklich benoetigt. Die uebrigen kann man im Karton aufbewahren und hat sie nicht im Gehaeuse herumhaengen. Sieht ordentlicher aus und stoert den Airflow fuer die Kuehlung nicht.
     
  7. #6 Zemtexx, 28.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2012
    Zemtexx

    Zemtexx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Bei Intel dürfen die Arbeitsspeicher nicht mehr als 1,5V haben. Wenn mehr Spannung anliegt "kann" der Speicherkontroller der CPU hops gehen^^

    Nimm zb diese...

    8GB Corsair Vengeance LP Black DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit - Hardware,

    Hier sind sehr gutes modulares Netzteile..

    http://www.mindfactory.de/product_i...rent-Gamer-Modular-80--Bronze.html&pid=idealo

    http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=27134&agid=1628&pvid=9l8k4ngtw_0&ref=27&lb

    http://www.mindfactory.de/product_i...2II-Bronze-Modular-80--Bronze.html&pid=idealo


    Eine marginal bessere Alternative zum K2 Lüfter, welcher auf jeden Fall ins Gehäuse past^^

    http://geizhals.de/592734
     
  8. #7 xandros, 28.10.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...und dieses Kit muss nicht mit dem Mainboard funktionieren.
    Getestet und empfohlen sind z.B.:
    CMZ8GX3M4X1600C9 - 8GB Corsair Vengeance QuadChannel Kit
    CMD8GX3M4A1600C8 - 4GB Corsair Dominator XMS3 (allerdings im LowVoltage-Bereich lt. diverser Testberichte recht langsam!)
     
  9. #8 Zemtexx, 28.10.2012
    Zemtexx

    Zemtexx Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2012
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    da passt aber der Lüfter nicht drauf....
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 28.10.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...dann sollte man sich vielleicht ueberlegen, ob man einen anderen Luefter verwendet oder Speicherriegel eines anderen Herstellers. Speicherriegel werden ja auch von Kingston, G.Skill, GeiL, OCZ oder Elixir in der Liste aufgefuehrt.
    http://download.gigabyte.eu/FileList/Memory/mb_memory_ga-z77x-ud5h.pdf
     
  12. #10 Wurstsalat, 28.10.2012
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Zwar sucht mans eigentlich andersrum aus (Erst Mainboard, dann RAM), aber der Corsair LowProfile steht in der QVL vom Asrock z77Pro4..Sollte ähnlich viel, wie dein jetzig ausgesuchtes kosten und da solltest du die GEwissheit haben, dass das passt. :D
     
Thema:

Gamer PC zusammestellung so in Ordnung?

Die Seite wird geladen...

Gamer PC zusammestellung so in Ordnung? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...