Gamer PC um 1000 €

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von reldnak, 26.10.2008.

  1. #1 reldnak, 26.10.2008
    reldnak

    reldnak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute !

    hatte bis jetzt eine P4 3 Ghz.

    Habe jetzt ca. max 1100 € zur verfügung und möchte mir einen neuen PC zusammenstellen.

    Dualcore 3 Ghz
    Windows XP
    4 Gig Ram

    diese Dinge stehen mal fest.

    Welches Mainboard und welche Grafikkarte ?
    Netzteil wird ja auch von der Grafikkarte abhängen oder ?

    würde mich wirklich sehr freuen wenn ihr mich ein wenig beraten könntet.

    Vielen lieben Dank
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 shyt_hapqenz, 26.10.2008
    shyt_hapqenz

    shyt_hapqenz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Dir ist aber klar, dass die XP 32bit Variante nur 3,2 GB bzw 3 GB Ram unterstützt. Für 4 würde ich dann 64 bit nehmen.

    EDIT: Was brauchst du alles zusätzlich? TV-Karte, WLAN-Karte.......
     
  4. #3 reldnak, 26.10.2008
    reldnak

    reldnak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich nichts besonderes, keine tv, keine w-lan.

    sollte ein reiner zockerpc werden, wird direkt an den router angesteckt mit nem netzwerkkabel.

    Die meißten Komponenten habe ich schon im Kopf.
    Beim Mainboard und bei der Grafikkarte bin ich mir noch nicht schlüssig wegen Chipsatz usw.

    Mir wurde ein Intelboard DG45ID vorgeschlagen, nur weiß ich nicht ob das wirklich etwas taugt. Das hat eine Onboardgrafikkartekarte die ich nicht brauche.

    Bei der Grafikkarte würde ich schon zu einer ATI 4870 (evtl X2) tendieren.

    Einen Monitor Samsung T240 habe ich mir schon vor ein paar Monaten gekauft.

    lg
     
  5. #4 WarriorsClan, 26.10.2008
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Intel Core 2 Quad Q9550 boxed, 12MB, LGA775, 64bit
    284,99 €


    ASUS P5Q Deluxe, Sockel 775 Intel P45, ATX
    167,98 €


    2048MB-KIT Corsair DHX, PC6400, CL4
    38,23 €


    2048MB-KIT Corsair DHX, PC6400, CL4
    38,23 €


    NZXT Lexa Blackline Blue, ATX, ohne Netzteil
    88,89 €


    ATX-Netzteil OCZ GameXStream 700 Watt SLI Ready
    87,72 €

    Club3D HD4870 Overclocked 1024MB, ATI Radeon HD4870, PCI-Express
    244,63 €


    Seagate Barracuda 7200.11 500GB SATA II ST3500320AS
    52,42 €


    LG DH16NS schwarz bare SATA II
    11,07 €


    LG GH22NS30 bare schwarz SATA II
    24,04 €


    Microsoft Windows Vista Home Premium 32bit SB-Version
    74,87 €


    1.113,07 €



    Wegen dem Preis man könnte auch ein Asus P5Q Pro nehmen oder ein P5Q-E
    Weis nicht ob die Vista version ausreicht wegen Xp wuste net ob es 64Bit oder 32Bit deswegen Vista

    MfG WarriorsClan
     
  6. #5 shyt_hapqenz, 26.10.2008
    shyt_hapqenz

    shyt_hapqenz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Der Prozessor soll im mom ganz gut sein. AUch vom P/L-Verhältnis. Außerdem kannst du den gut übertakten http://www2.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=20297&agid=398
    Als CPU Kühler kann ich dir folgenden empfehlen. Bin mit dem Total zufrieden. Er hat 2 Kühltower und einen Lüfter dazwischen.[​IMG].(Scythe Mine Rev. B)
    Bei der Graka würde ich dir zu HD 4870 x2 raten. In der Highend Preisklasse kann NVidia im oment mit ATI nicht mithalten. Dann hast du auch was für die Zukunft und rennst in 1 bis 2 Jahren nicht wieder los.
    Mehr kann ich dir leider nicht sagen.
     
  7. #6 reldnak, 26.10.2008
    reldnak

    reldnak Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ohh das sind schnelle antworten.

    XP oder Vista ist mir eigentlich schon egal, sind ja schon genug mit Vista unterwegs so wie es aussieht.

    CL4 Speicher ? sind die ok oder sollte ich da eventuell noch etwas drauflegen ?


    lg
     
  8. #7 shyt_hapqenz, 26.10.2008
    shyt_hapqenz

    shyt_hapqenz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Also ich rate dir auf jeden Fall zu Vista. Weil im mom nur Vista DX10 unterstützt.

    EDIT: Muss es unbedingt ein Dualcore sein? Geht auch Quad?

    Also ich würde als Quad auch den 9550 nehmen. Aber auf jeden Fall Vista 64 Bit wegen dem Ram und Vista wegen DX10.
     
  9. #8 WarriorsClan, 26.10.2008
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Zocker Version 2:


    Intel Core 2 Duo E8600 Box 6144Kb, LGA775, 64bit
    218,61 €


    ASUS P5Q Pro, Sockel 775 Intel P45, ATX
    116,08 €


    4096MB-Kit Corsair TWIN2X DHX 8500C5DF, CL5
    93,46 €

    NZXT Alpha, ATX, ohne Netzteil
    53,86 €


    ATX-Netzteil OCZ GameXStream 700 Watt SLI Ready
    87,72 €


    Club3D HD4870 X2 2048MB, ATI Radeon HD4870 X2, PCI-Express
    399,93 €


    Maxtor DiamondMax 22 500GB SATA II 32MB
    48,99 €


    LG DH16NS schwarz bare SATA II
    11,07 €


    LG GH22NS30 bare schwarz SATA II
    24,04 €


    Microsoft Windows Vista Home Premium 64bit SB-Version
    84,89 €


    1.138,65 €

    Das ist denke ich mal die beste version zum Zocken! Man kann auch den Q9550 Drauf machen kostet dann aber 1.205,03€! Aber Crysis Warhead geht leider noch nciht auf 64Bit hab ich in diesem Forum gelesen!

    MfG WarriorsClan
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 shyt_hapqenz, 26.10.2008
    shyt_hapqenz

    shyt_hapqenz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 WarriorsClan, 26.10.2008
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    OCZ hat auch eine sehr gute Qualität für weniger geld deswegen OCZ und wegen dem 11€ Laufwerk ich finde zu einem PC gehören immer 1Brenner und ein Laufwerk!

    MfG WarriorsClan
     
Thema:

Gamer PC um 1000 €

Die Seite wird geladen...

Gamer PC um 1000 € - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...