Gamer PC mit Intel ß Asus

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Markes, 30.07.2012.

  1. Markes

    Markes MicrobyteNascher

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    Hallo, ich brauch mal bitte eine PC Konfi für maximal 800€ , es soll aber ein Asus board und Intel CPU rein,netzteil von cougar soll es auch werden

    OS ist vorhanden, ich kann zwar auch gut zusammenstellen aber ich bin mir nie sicher mit dem RAM, ob der dann passt


    Danke :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Painschkes, 30.07.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
  4. Markes

    Markes MicrobyteNascher

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
    danke, aber wiso komische vorlieben ? finde die Boards von ASrock nich besonders gut und netzteile von BeQuit zB überteuert
     
  5. #4 xandros, 31.07.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ob BeQuiet oder Cougar..... auf beiden steht nicht das drauf was drin steckt!
    Du bezahlst bei beiden fuer ein Produkt, welches nicht den Hersteller wiedergibt sondern nur ein Label!
    Bei Enermax, Seasonic oder SuperFlower steht z.B. das drauf, was auch drin steckt.
    Dafuer bietet Asus bei seinen Mainboards die Memory-QVL an, in der saemtliche getesteten RAM-Module aufgelistet werden.
    Welche du davon dann verwenden kannst, haengt mit davon ab, welchen Prozessor du verwenden willst..... Intels Sandy-Bridge-Prozessoren unterstuetzen 1066/1333MHz RAM, die Ivy-Bridge-Prozessoren hingegen 1333/1600MHz Module.
     
  6. #5 Leonixx, 31.07.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Im Fall von Cougar kann ich nicht zustimmen. Ich und auch mein Geschäftskollege schwören auf Cougar, da noch nie damit Probleme aufgetreten sind. Bei BeQuiet sieht das ganz anders aus. Mein Kollege hat nebenher ein Unternehmen und verbaut auch nur Cougar Netzteile. Ausserdem ist er auch noch Fachmann bei Schaltnetzteilen und kann absolut nichts gegenteiliges zu Cougar sagen. Hat er auch schon auseinandergenommen und sich die Qualität der Schutzschaltungen und verwendeten Bauteile angesehen.

    Mit Cougar machst du nichts falsch.
     
  7. #6 Markes, 31.07.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.08.2012
    Markes

    Markes MicrobyteNascher

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
  8. #7 xandros, 01.08.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Lies nochmal genau was ich geschrieben habe!
    Da steht kein Wort davon, dass Cougar schlechte Produkte vertreibt, sondern dass Cougar nicht der Hersteller ist! Label ist und bleibt Label - unabhaengig von der Qualitaet. Und da ist Cougar leider auch von betroffen..... die Geraete werden tatsaechlich von HEC produziert und dann nur beklebt.
     
  9. #8 Painschkes, 01.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Deuuutlich weniger Power als die HD7870 - wieso ist dir die Karte zu teuer? Passt doch ins Budget?

    Eventuell die HD7850 wenn dir die HD7870 wirklich zu teuer ist.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Markes, 01.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2012
    Markes

    Markes MicrobyteNascher

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Goslar
  12. #10 Painschkes, 01.08.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Na dann halt so : Warenkorb - denk dran deinen zu löschen, falls du grad irgendwas drin hast - sonst siehst du deine Teile.
     
Thema:

Gamer PC mit Intel ß Asus

Die Seite wird geladen...

Gamer PC mit Intel ß Asus - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. meint Ihr ASUS kann Handys machen?

    meint Ihr ASUS kann Handys machen?: hi, ich liebäugle mir ein asus zenfone 3 zu gönne , aber habe Bange, das did ein Fehlkauf wird? lg
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...