GAMER-PC-KAUFTIPPS

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Landau, 10.11.2005.

  1. Landau

    Landau Guest

    Hallo,

    ich will mir einen Gamer-PC kaufen, also hauptsächlich zum Spielen von neuen Spielen. Jetzt weiß ich weder wo ich den PC kaufen (Internet oder Geschäft), noch was ich für Hardware (Firmen) bevorzugen soll, um etwas Anständiges für mein Geld zu erhalten. Ich könnte knapp über Euro 1100,- investieren und bräuchte nur den Rechner ohne Bildschirm, Maus und Tastatur.

    Wer mir Tipps geben und helfen kann, ich bin für jeden Beitrag dankbar!

    MfG

    Landau
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Motti

    Motti Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    hol dir bei dell den xps der is schnell und hat genug ram usw
     
  4. Ebola

    Ebola Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    einen dell würte ich nicht kaufen preis leistung bast nicht und es kommen noch 75euro versantkosten dazu.

    scha mall bei www.ebug-europe.com rein unter komplettsysteme

    zb.

    bug santa fu 7800gt oder bug alcatrac 7800gtx
    oder selbstbau kommt um 150-250euro billiger
     
  5. Nischo

    Nischo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 SharpClaw, 11.11.2005
    SharpClaw

    SharpClaw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    DELL soll einen schlechten Support haben... Is einmal der Rechner im a**** kann es sein, daß sie einen hängen lassen, trotz Garantie...
     
  7. Nischo

    Nischo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    dell is meiner meinung nach einfach nur teuer und auch noch den dicken versand... da kann man genauso gt zu media markt gehen und sich da einen holen...
     
  8. digo

    digo Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    hi

    also dell würd ich mir auch nicht nehmen,
    jetzt kommt es natürlich darauf an was du schon hast, also ob du noch eine festplatte , dvd-brenner und gehäuse brauchst

    davon hängt es nähmlich ab ob du bei den neuen teilen vielleicht bessere nehmen kannst wenn du schon einige ding hast


    Mfg digo
     
  9. Ebola

    Ebola Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    halli

    habe nur 2 gute angebote gesehen aber zum aufrüsten nicht schlecht
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Geprellter, 30.11.2005
    Geprellter

    Geprellter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Achtung zum Thema CSL-Computer: hier mein Erfahrungsbericht:

    Ich habe neulich bei ebay einen Aufrüst-PC bei CSL-Computer bestellt. Hat erst ewig gedauert, als er dann kam, hab ich alle Komponenten eingebaut (sowas macht man ja auch nicht mal eben in 5 Minuten) und was war - nix, das Ding machte keinen Mucks. Alles überprüft, man vermutet den Fehler ja erst mal bei sich - aber nix, ich hatte alles richtig zusammengebaut. Also reklamiert, zur Post, zurückgeschickt und wieder ewig gewartet. Dann kam endlich wieder ein Paket. Diesmal musste ich nicht mal die Komponenten einbauen, da es schon völlig zerstört bei mir ankam. Also wieder bei CSL reklamiert, auf deren Rat hin bei der Post reklamiert, dort war es dann einige Wochen zur Schadensfeststellung, bis die Post CSL dann den Schaden ersetzte. Doch die haben den alten Schrotthaufen nur wieder notdürftig instandgesetzt und mir wieder zugeschickt. Ich hab zwar gleich gesehen, dass das wieder die alte Kiste ist, aber ich habs trotzdem nochmal versucht - wieder alle Komponenten eingebaut - wieder kein Mucks.

    Nun ging der Schrotthaufen erneut zurück an CSL - sie haben betont, dass Sie das Ding nicht unfrei annehmen können, mir aber natürlich die Portokosten ersetzen. Tja und heute kam dann die Überweisung - sogar weniger als ich gezahlt habe, vom Ersatz der Portokosten ist offenbar sowieso keine Rede.

    Tja, also, was ist das Fazit: Die sind so billig, weil sie keine Leute beschäftigen, die sich mit Computern auskennen, weil sie offenbar keinen ihrer Schrotthaufen Tests unterziehen, bevor sie sie rausschicken, weil sie das Wort Service nicht kennen und nicht über standardisierte emails hinaus kommunizieren können, weil sie versuchen die Kunden abzuzocken....

    NIE WIEDER CSL Computer!
     
  12. #10 K@rsten, 30.11.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Meine Empfehlung für Komplett PC`s:

    www.hardwareschotte.de

    Hier kann man auch mit zertifizierten Händlern sprechen.



    Meinerseits würde ich mir die Kiste selbst zusammenstellen!
    Aber erst nach Weihnachten > die Preise werden noch fallen!



    zu Dell:
    Diese liefern zur Zeit Versandkostenfrei!


    Zum Schluß:
    Man sollte darauf achten Garantie zu bekommen und keine Gewährleistung. Hier liegt auch noch ein feiner Unterschied!!!
    Und diesen nutzen die Powerseller bei Ebay sehr gerne!




    Grüße
     
Thema: GAMER-PC-KAUFTIPPS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gamer pc von 2005

Die Seite wird geladen...

GAMER-PC-KAUFTIPPS - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...