Gamer PC Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von kunio129, 14.11.2011.

  1. #1 kunio129, 14.11.2011
    kunio129

    kunio129 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Servus Leute.

    Ich wollte mir ein PC zusammen bauen bzw. mein alten pc aufrüsten !
    Ich würde ca 400 € ( MAX. 500 € ) dafür ausgeben !
    Ich würde mein PC nur für Spiele nutzen wie : Call Of Duty Modern Warfare 3 / Battlefield 3 usw !

    Ich brauche :
    Eine neue Grafikkarte, die sehr gut für spiele geignet ist !
    Einen neuen Prozessor, der auch sehr gut zum spielen ist !
    Ein Netzteil, was die neuen Komponenten aushält !:)
    Ein Mainboard, was nicht SO schlecht ist und für ein weile ausreicht !

    Ich brauche kein Arbeitspreicher, da ich 6 GB habe !
    Ich brauche keine Festplatte, da ich 2 Stück habe !
    Ich brauche kein Tower, da ich eins habe !
    Ich brauche kein Laufwerk, da ich eins habe !


    Wie gesagt ich will dafür MAX. 500 € ausgeben, wenn es 400 € wären wäre es noch viel viel besser !
    Ich will mein PC NUR für die Spiele nutzen !
    Keine Office anwendungen oder ähnliches :)
    Wie gesagt ich bin ein GAMER !

    Ich hoffe ihr könnte mir sehr schnell helfen ! ! !

    M.f.G
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 14.11.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hersteller und Typ dazu angeben. Ein Mainboard der neueren Generation mit Sockel 1155 oder AM3 verwendet DDR3 Speicher. Auch alle anderen Komponenten die weiterverwendet werden sollen angeben.
    Wird eng mit dem Budget ein Highend-GamerPC zusammenzustellen.
     
  4. #3 kunio129, 14.11.2011
    kunio129

    kunio129 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Arbeitspeicher ist von Corsair 1333MHz
    Und die Festplatten sind von Samsund 1x 500 GB / 1x 250 GB

    Ich will ja auch kein High-End PC für das Geld zusammenbauen,
    aber die Spiele sollten schon relativ gut funktionieren ! ...
    Villeicht nicht auf Ultra Grafik Einstellungen, aber sollten schon gut laufen ! :)
    Wenn du ein vorschlag hasst bitte ich dich den hier vorzuschlagen ! :)
     
  5. #4 kunio129, 14.11.2011
    kunio129

    kunio129 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Leute bitte Hilft mir, es ist sehr wichtig für mich :( !
     
  6. #5 sven.hedin, 15.11.2011
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    hilfe kannst du nur erwarten,wenn du genauere daten lieferst.
    genauen typ der RAM angeben,nur corsair 1333MHz reicht nicht.
    was für ein system willst du,AMD oder Intel?
     
  7. #6 Leonixx, 15.11.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Sorry, dass ist ein User helfen User Forum. Deshalb musst du auf eine Antwort auch mal länger warten.

    Wie Sven schon geschrieben hat den Speichertyp (z.B DDR3/DDR2) angeben. Ausserdem Abmessungen und Typ des Gehäuses und ganz wichtig Daten des Netzteils hier posten, sonst kann man nichts passendes heraussuchen.
     
  8. #7 kunio129, 15.11.2011
    kunio129

    kunio129 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Was ist den besser fürs Spielen ? Intel oder AMD ?

    Auf meinem Arbeitspreicher steht folgendes :
    1x 4GB XMS3 DDR3
     
  9. #8 domdom-88, 15.11.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du schon 6 GB DDR3 Ram hast, dann vermute ich mal, dass dein System nicht das älteste ist. Vielleicht lässt sich das Mainboard auch noch verwenden oder das Netzteil, wenn du uns mal sagen würdest, was du so hast...

    Intel ist prinzipiell leistungsfähiger bei Games, aber ich schätze, wir nehmen für dein Budget besser AMD...
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 kunio129, 15.11.2011
    kunio129

    kunio129 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Also .
    Mein Mainboard :
    Asus M4N68T-M V2
    Arbeitspeicher zum 5 mal : DDR3 1333Mhz 6GB / 1x2 GB , 1x4 GB
    Tower: hardwareversand.de - Artikel-Information - IN WIN Mana 136 Midi-Tower - black, ohne Netzteil

    Also ich habe mir solche Komponenten gedacht :
    Mainboard : Asus P8H67-V Intel H67 So.1155 Dual Channel DDR3 ATX - Computer Shop - Hardware,
    CPU : AMD Phenom II X4 Black Edition 980 4x 3.70GHz So.AM3 BOX - Computer Shop - Hardware,
    Graka: 2048MB PowerColor Radeon HD 6950 Dual Fan Aktiv PCIe 2.1 x16 (Retail) - Computer
    Oder Graka 2 : 1024MB Gigabyte GeForce GTX 560 Ti OC Aktiv PCIe 2.0 x16 (Retail) - Computer Shop
    Netzteil: 530W be quiet! Pure Power L7 80+ - Computer Shop - Hardware, Notebook & Software

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen und die Komponetnen noch besser zusammenstellen könnt und villeicht irgendwo noch billiger findet ! :)
     
  12. #10 domdom-88, 15.11.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Das Board könntest du prinzipiell noch benutzen, auch wenns etwas veraltet ist...
    4GB+2GB Ram zu verbauen kann man zwar, ist aber weniger sinnvoll.

    Nuja, Prozessor und Mainboard sollten schon zusammen passen, d.h. du musst definitiv den gleichen Sockel wählen, sonst passt das nicht. Ein 1155er Mainboard mit ner AM3-CPU wird nicht funktionieren ;)


    Mein Vorschlag:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Phenom II X4 975 Box Black Edition, Sockel AM3
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M5A97 PRO, AM3+, ATX
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Gigabyte GeForce GTX 560 Ti OC, 1024MB GDDR5, PCI-Express
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Super-Flower Amazon 80Plus 550W
     
Thema:

Gamer PC Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Gamer PC Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...