"Gamer" PC für wenig Geld! (~400€)

Diskutiere "Gamer" PC für wenig Geld! (~400€) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Ich muss mal wieder einen PC zusammenstellen. Es ist ein bisschen eilig, ich bestelle heute abend (Nacht) bei mindfactory per Nachname...

  1. #1 tob666, 12.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2011
    tob666

    tob666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Ich muss mal wieder einen PC zusammenstellen.
    Es ist ein bisschen eilig, ich bestelle heute abend (Nacht) bei mindfactory per Nachname (heute nacht kostenlos:))

    Es muss wirklich alles her: NT, Boxen, Gehäuse, TFt, wirklich alles, bis auf die Grafikkarte ich habe noch eine ATI 3870 rumfliegen :D die mussreichen.

    Meine Zusammenstellung:

    Gehäuse:ATX-Xigmatek-Asgard-II-Midi-Tower Schwarz-Silber
    NT:NT 450W-Xilence-Power
    CPU: AMD Athlon II X4 640 4x 3.00GHz
    Main:Asus-M4N68T-nForce-630a-AM3-ATX
    RAM:2x2048MB-Kingston-ValueRam-DDR3-1333-CL9-Kitl
    HDD: 320GB-Samsung-SpinPoint-F4-HD322GJ-7200U SATA-II
    DVD: LG-DVD-Brenner-GH22NS50-SATA
    TFT: 19Zoll Acer-V3-Value-V193HQDOb-Schwarz
    WLAN:LogiLink-WL0080-WLan-1-Port-300Mbit-s-USB-2-0-WLAN-Stick
    USB Stick: Verbatim ~6€
    +Maus,Tastatur, Boxen und DvBT STick (60€)
    = insgesamt ca400,00€

    Das wäre meine Zusammenstellung.
    Gibts da noch was zu verbessern? Ist igendwas falsch/unnötig oder dumm?
    Danke für Rückmeldung!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Das Netzteil ist nicht gut,da wichtige Schutzschaltungen
    fehlen.
    Beim Monitor ist der Pixelabstand viel zu groß,daß
    Bild wirkt dadurch unscharf.
    Beim Board hast Du garantiert nicht geschaut ob der RAM überhaupt gelistet ist.
    Das ist kein Gamer-PC,eher ein besserer Office-PC.
    Wenn Du sparen willst,spare auf einen besseren PC.
     
  4. tob666

    tob666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Der is nicht für mich, ich habe den Auftrag bekommen, n bekannter will einen zum Geburtstag haben.
    Ich schaue nochmal, welche Komponenten ich tausche.
    Der Bekannte ist 12Jahre, keine zu hohen Erwartungen:D
    Welchen monitor empfehlst du?
     
  5. tob666

    tob666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 opa, 12.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2011
    opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Das ist egal,suche einen mit 300cd,einem Pixelabstand
    von 0,265-0,282mm und 2-5ms raus.
    Und ein sicheres Netzteil,keines von Xilence,LC usw.
    nehmen.Die billigen taugen alle nichts.
     
  7. tob666

    tob666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 tob666, 12.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.02.2011
    tob666

    tob666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    alles klar dann nehm ich das
    mit den memory support lists ist es gar nicht so einfach... für die mains finde ich gar keine.
    Das hier hat aber gute bewertungen:
    ASRock-M3N78D-nForce-720D-AM3-ATX

    Achso und eine Frage:
    µATX = Nachteil?
     
  10. tob666

    tob666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hat keiner mehr seinen "Senf" dazu zu geben?
    Dann nehm ich das NP vom Opa und das Mainboard was ich im letzten Post geschrieben hatte, den Rest von oben.

    Muss die Bestellung bald rauszuschicken!!!
     
  11. tob666

    tob666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    OK bestellung ist draußen, danke an Opa,
    ich denke es wird ihm reichen, er spielt etwas ältere bzw Spiele, die keine hohen Anforderungen haben (NFS, Simulatoren,...). Ich denke dafür reicht es locker und hoffe dass er sich darüber freut, wenn ich ihn zudammengbastelt habe.
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 opa, 13.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2011
    opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ach du sch....bloß kein Asrock.
    Nimm Asus,Gigabyte,MSI aber bloß kein
    Asrock oder Foxconn,die taugen nichts.

    Schwach von dem Händler,der hat ja kein MSI.
    Naja,nimm das hier,das reicht.
    http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p668145_Asus-M4A77T-USB3-770-AM3-ATX.html
     
  14. tob666

    tob666 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    alles klar, danke Opa
     
Thema: "Gamer" PC für wenig Geld! (~400€)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows xp in gemer umwandeln

    ,
  2. pc zusammenstellen gamer wenig geld

Die Seite wird geladen...

"Gamer" PC für wenig Geld! (~400€) - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...