Gamer-PC für ~700€

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von MoJo_SoDope, 21.11.2012.

  1. #1 MoJo_SoDope, 21.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2012
    MoJo_SoDope

    MoJo_SoDope Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte mir nach Weihnachten einen neuen Gamer-PC zusammenstellen. Ich wollte ca.700€ ausgeben.

    Soll ich lieber warten bis ich mir den kaufe? Die Preise steigen um Weihnachten bestimmt an.
    Oder soll ich gar auf die 8000-Reihe von AMD warten? :confused:

    Am liebsten hätte ich eine HD 7870 (welcher Hersteller ist am besten?) und einen Prozessor, den man übertakten kann (i5-3570K / i5-2500K) aber beides passt denke mal nicht ins Budget :(

    Danke für Antworten!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 zockerlein, 21.11.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    was willst du denn überhaupt spielen?

    Hast du noch Komponenten, die du übernehmen kannst/willst?
     
  4. #3 MoJo_SoDope, 21.11.2012
    MoJo_SoDope

    MoJo_SoDope Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    will mit dem PC aktuelle Spiele und Spiele in Zukunft auf guter auflösung spieln . Komponenten hab ich leider keine zum Übernehmen.

    Ab und Zu vllt mal ein Spiel mit Fraps oder so aufnehmen
     
  5. #4 xandros, 23.11.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...auf Mitte bis Ende Februar einstellen. Dann werden die Preise vom Weihnachtsgeschaeft wieder normalisiert sein.

    Besser gefragt: Welcher Hersteller bietet zu einem vernuenftigen Preis mit diesem Chip anstaendige Performance....
    Der 2500 ist bereits veraltet.... bei einem Neukauf wuerde ich die neuere Version vorziehen oder als Alternative auf AMDs Phenom II zurueckgreifen.
     
  6. #5 Solution, 24.11.2012
    Solution

    Solution Frischling

    Dabei seit:
    20.04.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mosbach
    Intel Core i5-3450 Box, LGA1155
    ASRock H77 Pro4/MVP, Sockel 1155, ATX
    8GB-Kit Corsair Vengeance Low Profile schwarz PC3-12800U CL9
    WD Caviar Blue 500GB SATA 3 6Gb/s
    Sapphire HD 7870 2GB GDDR5 PCI-Express
    Super-Flower SF450P14XE Golden Green Pro 80plus gold
    LG GH24NS bare schwarz
    BitFenix Shinobi Midi-Tower USB 3.0 black, ohne Netzteil
    Rechner - Zusammenbau

    Kannst selber zusammenbauen? Dann wird vielleicht Mindfactory eine Alternative sein. Wenns nach Xandros geht kannst auch das 550Watt netzteil nutzen (einfach die 550W Ausführung) um die Empfehlung von AMD zu berücksichtigen.
     
  7. #6 steinzaubel, 25.11.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Das Golden Green Netzteil ist echt super und zeigt, dass man nicht immer nur be quiet Netzteile im PC haben muss!
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 MoJo_SoDope, 25.11.2012
    MoJo_SoDope

    MoJo_SoDope Benutzer

    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Welchen AMD könntest du empfehlen?
     
  10. #8 zockerlein, 25.11.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Phenom II x4 / x6 wenn du irgendwo noch einen x6 herbekommst... ;)
     
Thema: Gamer-PC für ~700€
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gamer pc für 700 € november 2012

Die Seite wird geladen...

Gamer-PC für ~700€ - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...